Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Unfug, Lug & Trug (Langer Text)

33 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Iran, Lüge, Sicherheit, Klimawandel, Klima, CO2, RFID

Unfug, Lug & Trug (Langer Text)

05.07.2007 um 21:10
@schonella

aber wenn wir es doch bemerken, können wir es umgehen bzw. überlegter
handeln !


melden
Anzeige
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfug, Lug & Trug (Langer Text)

05.07.2007 um 21:12
Link: www.welt.de (extern)


25. April 2003, 00:00 Uhr
Von Wilhelm Irsch


Forscher rätseln überBienensterben

In manchen Regionen 80 Prozent der Völker bedroht - EingeschleppteVarroa-Milbe ist Hauptverdächtige

Deutsche Imker beklagen das größte Bienensterbenseit Menschengedenken. Ein Schuldiger ist gefunden: eine mikroskopisch kleine Milbe, diezu Bienen engen Kontakt sucht, um ihr Blut zu saugen. Varroa destructor wütet in dieserSaison besonders schlimm und bedroht die Bienenvölker nicht nur hier zu Lande. In manchenRegionen sind laut den Imkern bereits bis zu 80 Prozent der Bienen dieser Seuche zumOpfer gefallen. Alles in allem seien 13 Milliarden Bienen in rund 820 000 Bienenstöckenbedroht. Die Auswirkung auf die Honigproduktion ist nicht abzuschätzen, so Werner Mühlenvom Institut für Bienenkunde in Münster.


melden

Unfug, Lug & Trug (Langer Text)

05.07.2007 um 21:16
hmm stimmt ich glaube davon hab ich gelesen !
wars nich so das wir alsumweltverpesster das imunsystem er bienen geschwächt haben und somit der "virus" nechance hatte ??!!!


melden

Unfug, Lug & Trug (Langer Text)

05.07.2007 um 21:47
Die Imker in Amiland sagen zwar, das Mais (auch der genetisch veränderte) nicht diebevorzugte Blüte der Bienen wäre - aber die meisten Imker füttern ihre Bienenvölker mitFruktose sirup, der aus Mais (ratet mal aus welchem wahrscheinlich...) gewonnen wird -also ist es nicht unwahrscheinlich, daß eben doch der gentechnisch veränderte Mais etwasmit dem Sterben zu tun hat.

Quelle :Wikipedia: Colony_Collapse_Disorder#Possible_causes

Allerdingswird in den Staaten auch reichlich genmanipulierter Raps angebaut und das ist eine sehrbeliebte Weidepflanze von Bienen.

Wem noch nicht übel genug ist, der kann sich maldurch die Seite (ja, es ist furchtbar viel aber es lohnt sich - es wird einem ganzanders)

http://gruppen.greenpeace.de/aachen/gentechnik.html

durcharbeiten,dann wird einem auch klar, warum es überall passiert, daß die Bienen und andere Insektensterben.



@c77 Schönes Thema. Gewinnmaximierung ist die Antwort - undKontrolle.

LG


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfug, Lug & Trug (Langer Text)

05.07.2007 um 22:01
glaub ich nicht eher mit der vogelgrippe und bse das ist inziniert, aber die bienensterben und die befruchten nicht mehr die blüten,
einstein sagte wenn die binensterben sterben die menschen,
die alternative sind wild bienen aber die machen keinenläkeren honig


melden

Unfug, Lug & Trug (Langer Text)

05.07.2007 um 22:04
@c77

Einsteins Theorie wurde von einem Bienenforscher letztens wiederlegt, hatderraucher weiter oben vermerkt.


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfug, Lug & Trug (Langer Text)

05.07.2007 um 22:36
sorry lool jeztz viel auf das ich die anderen beiträge nicht gelesen hab,

aberhaste n link,


melden
alphaomega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfug, Lug & Trug (Langer Text)

05.07.2007 um 22:42
was war jetzt noch mal mit den Bienen?
die werden so groß wie Ratten durch dieMobilfunkstrahlen?
lol


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unfug, Lug & Trug (Langer Text)

05.07.2007 um 22:44
wenn das stimmt das sie nicht sterben, oder wenn sie sterben das wir weiter leben daswäre grossartig, schei......


melden

Unfug, Lug & Trug (Langer Text)

06.07.2007 um 14:53
Ich weiss zwar nicht, warum mein Thema in den Bereich Verschwörungen verschoben wurde, daes sich nicht um Verschwörungen, sondern zu 90% um nachweisbare Faktenhandelt.

Habe soeben noch zwei sehr interessante Themen hier bei allmy gesehen,sie passen zu meinem ersten Beispiel, betreffend Klima:

Die "Klima-Verschwörung"in der Rubrik Verschwörungen und "Merkel will Atomkraft zurück - Wahlkampfthema 2009" inder Rubrik Politik/Geschichte.

Na, wenn das mal nicht wie die Faust aufs Augepasst.


melden

Unfug, Lug & Trug (Langer Text)

06.07.2007 um 14:57
Die Größe von Bienen hängt vom prozentualen Anteil des Sauerstoffs in der Atmosphäre abund nicht von irgendwelchen Strahlen!


melden
Anzeige

Unfug, Lug & Trug (Langer Text)

06.07.2007 um 15:04
Wir wollen ja hier jetz wohl nich über das Bienensterben reden, oder ??^^

Also fürmich als Hardcore "Verschwörunstheoretiker" is der Fall klar... der freiheitsliebendeMensch wird heute von allen Seiten in die Zange genommen... es gibt "Terroranschläge" umihn dazu zu bewegen seine Freiheiten aufzugeben.. er wird als Versuchskaninchen fürMedikamente genutzt (siehe die skandalösen Geschehnisse in den USA um dieGebärmutterhalskrebs Impfungen) und die mediale Kontrolle ist so gross, dass der normaleMensch sich keine noch so offensichtlichen Fragen mehr stellt, egal wie sehr sie sichaufdrängen mögen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

394 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt