weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was haltet ihr von pharmazeutischen Studien?

151 Beiträge, Schlüsselwörter: Studie, Pharma, Medikament
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von pharmazeutischen Studien?

14.05.2014 um 00:41
Wieviel verdient man dabei eigentlich?


melden
Anzeige

Was haltet ihr von pharmazeutischen Studien?

15.05.2014 um 13:04
Man tut was für die Menschheit und für seinen Geldbeutel. ;) Ich muss aber ehrlich gestehen, dass mich eher das volle Portemonnaie dazu gebracht hat, als der Gedanke etwas gutes zu tun.
Für was willst du denn das Geld ausgeben?

@Lasse


melden
Butterbirne
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von pharmazeutischen Studien?

15.05.2014 um 18:47
@crusi
Teilweise gar nix :D


melden
Lasse
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von pharmazeutischen Studien?

15.05.2014 um 19:57
@abschied

Was ist daran so interessant?

@crusi

Kommt drauf an was Du machst. Du kannst nur ein paar Euro bekommen, aber auch ein paar Tausend.


melden
Lasse
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von pharmazeutischen Studien?

28.05.2014 um 12:28
Die zweite Phase der Studie ist vor ca. einer Woche beendet worden und gestern ist die dritte Phase angelaufen, falls es jemanden interessiert. Diese wird dann zwei Jahre dauern. Angeblich darf/werde ich da auch mitmachen, aber bisher hat sich noch keiner gemeldet. Ich hoffe es klappt und ich werde daran teilnehmen.


melden

Was haltet ihr von pharmazeutischen Studien?

28.05.2014 um 15:30
Lasse schrieb am 15.05.2014:Was ist daran so interessant?
Naja, mich würde es interessieren, was es tolles zu kaufen gibt, dass es wert ist seine Gesundheit aufs Spiel zu setzen.

Vielleicht will ich mir das auch kaufen.


melden
Lasse
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von pharmazeutischen Studien?

28.05.2014 um 19:10
@abschied

Koks und Nutten, weißt Du?! Kannst Du noch sinnvollere Fragen stellen? Es kann Dir doch relativ egal sein wofür ich das Geld dann ausgebe.


melden

Was haltet ihr von pharmazeutischen Studien?

28.05.2014 um 23:25
Lasse schrieb:Koks und Nutten, weißt Du?! Kannst Du noch sinnvollere Fragen stellen? Es kann Dir doch relativ egal sein wofür ich das Geld dann ausgebe.
Chill mal, war nur eine Frage. Du darfst sie ausnahmsweise mal nicht beantworten. Das nächste mal folgt eine Sperre. Denk dran, ich bin Hobby-Mod auf Allmy.


melden

Was haltet ihr von pharmazeutischen Studien?

28.10.2016 um 14:46
Wiedermal etwas zum Thema Pharmastudien: Wer steckt eigentlich hinter den Normwerten fuer z.Bsp. Blutdruck, Cholesterin, Zucker etc. ? Die Pharma natuerlich, denn es sind diejenigen, die die Medis dafuer verkaufen (wollen). Hier eine sehr eindrueckliche Fernsehsendung zum Thema, wie neue Krankheiten entstehen und wie Menschen krank gemacht werden, weil man kurzerhand Normwerte senkt.... Besonders interessant ab Minute 17.

https://youtu.be/y_41-duzmGs


melden

Was haltet ihr von pharmazeutischen Studien?

28.10.2016 um 21:20
sahel schrieb:Die Pharma natuerlich, denn es sind diejenigen, die die Medis dafuer verkaufen (wollen).
Wenn die Pharma die böse ist, wer ist dann die gute?


melden
Anzeige

Was haltet ihr von pharmazeutischen Studien?

29.10.2016 um 15:27
@Celladoor

Na ja, die Guten - die Boesen. Nach meiner Ansicht existiert das so nicht. Es gibt eine riesige Grauzone. Es gibt Aerzte, die alles glauben, was die Pharmaindustrie vorschreibt und ihr aus der Hand fressen (wortwoertlich), ohne sich bewusst zu sein, welchen Schaden sie anrichten. Und es gibt Aerzte, die mit klarem Bewusstsein ganz klar korrupt sich den Machenschaften angeschlossen haben, um viel Kohle zu verdienen. Und es gibt Aerzte, wie diejenigen aus dem Film, welche das System durchschaut haben und auf der Seite des Patienten stehen. Leider glaenzt die Pharma selber nicht unbedingt mit guten Taten, aber eingestehen muss man natuerlich trotzdem, dass sie Dinge entwickelt, die Leben retten koennen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden