Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wo ist Rebecca Reusch?

86.151 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Berlin, Verschwunden, 2019, Rebecca
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wo ist Rebecca Reusch?

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 09:24
EclipseFirst schrieb:Entweder war das Handy noch eine Dreiviertelstunde nach 8 Uhr eingeloggt (Whatsapp empfangen) - dann ist die Aussage "6 bis 8 Uhr" falsch und es müsste heißen "6 bis ca. dreiviertel neun".
Schau mal über die letzten zwei Tage - hier ist ein guter Einstieg: Beitrag von @Hercule-Poirot 14.06.2019 um 16:51. Das ganze wird stimming wenn man "eingeloggt" als protollierte Einloggzeitpunkte versteht. Da standardmässig wahrscheinlich kein Ausloggen protokolliert wird, ist nicht bekannt wann das Handy aus dem WLAN verschwand.

Für mich macht bislang nur so die Bedeutung der beiden grauen Häkchen einen Sinn, wenn man (fast) sicher ist, dass die "8:42"-Nachricht zeitnah (also um 8:37 oder 8:47) im WLAN des Hauses empfangen wurde und nicht irgenwann irgendwo anders. Aber vielleicht fällt dazu ja doch noch jemandem eine stimmige Erklärung ein(?)


melden
Anzeige

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 09:56
cyclic schrieb:Schau mal über die letzten zwei Tage - hier ist ein guter Einstieg: Beitrag von @Hercule-Poirot 14.06.2019 um 16:51. Das ganze wird stimming wenn man "eingeloggt" als protollierte Einloggzeitpunkte versteht. Da standardmässig wahrscheinlich kein Ausloggen protokolliert wird, ist nicht bekannt wann das Handy aus dem WLAN verschwand.

Für mich macht bislang nur so die Bedeutung der beiden grauen Häkchen einen Sinn, wenn man (fast) sicher ist, dass die "8:42"-Nachricht zeitnah (also um 8:37 oder 8:47) im WLAN des Hauses empfangen wurde und nicht irgenwann irgendwo anders. Aber vielleicht fällt dazu ja doch noch jemandem eine stimmige Erklärung ein(?)
Danke für den Hinweis, klar habe ich den Beitrag gelesen (bemühe mich immer um vollständige Lektüre), und bitte sei nicht sauer, wenn ich wieder ein "Aber" hinterherschiebe: ABER der Empfang der Daten (die passive Entgegennahme der Whatsapp) stellt eine "Aktivität" dar. Die müsste im Protokoll des Routers stehen. Tut sie aber offenbar nicht. Oder doch? Haben die Beamten sich vielleicht einfach nur ungenau / missverständlich ausgedrückt?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 10:00
Rein theoretisch (aber unwahrscheinlich) hat sie die Nachricht sogar gelesen. Wenn sie wirklich freiwillig verschwinden wollte, hätte sie vielleicht die Lesebestätigung ausgeschaltet (dann bleiben die Haken ja grau).
"Die hängen sich an einem WhatsApp-Häkchen auf, laut dem meine Tochter noch eine Nachricht von mir bekommen, aber nicht gelesen hat. Deswegen müsse sie am Morgen noch im Haus gewesen sein. Ihr Handy könnte sich aber auch irgendwo anders nochmal eingeloggt haben!", so Brigitte R. zur "Bild"
Wenn man das als gegeben hinnimmt, komme ich zu folgenden Schlussfolgerungen:

1. Rebecca hatte keine "mobilen Daten", sondern konnte Nachrichten nur über WLAN empfangen. Ansonsten hätten die Haken bei der WhatsApp Nachricht ja überhaupt keine Bedeutung, weil die Nachricht an (nahezu) jedem Ort an dem sie sich aufhält, zugestellt worden wäre

2. Ein definitiven Nachweis, dass sie die Nachricht über das WLAN bei ihrer Schwester im Haus zugestellt bekommen hat, gibt es nicht. Die Polizei schlussfolgert dass daraus, dass die Nachricht zwei Haken hat bzw hat es damit gegenüber Brigitte Reusch begründet. Theoretisch wäre die Zustellung auch über ein anderes WLAN irgendwo anders möglich


melden
Federica84
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 10:55
Kukri schrieb:Wenn man das als gegeben hinnimmt, komme ich zu folgenden Schlussfolgerungen:

1. Rebecca hatte keine "mobilen Daten", sondern konnte Nachrichten nur über WLAN empfangen. Ansonsten hätten die Haken bei der WhatsApp Nachricht ja überhaupt keine Bedeutung, weil die Nachricht an (nahezu) jedem Ort an dem sie sich aufhält, zugestellt worden wäre

2. Ein definitiven Nachweis, dass sie die Nachricht über das WLAN bei ihrer Schwester im Haus zugestellt bekommen hat, gibt es nicht. Die Polizei schlussfolgert dass daraus, dass die Nachricht zwei Haken hat bzw hat es damit gegenüber Brigitte Reusch begründet. Theoretisch wäre die Zustellung auch über ein anderes WLAN irgendwo anders möglich
Das sagt Fr reusch vielleicht aber wieder einmal kann keiner von uns überprüfen wie sie darauf kommt. Bisher hat die Polizei das Telefonverhalten von Rebecca und Schwager als verdächtig eingestuft . Wie genau und was genau mit dieser Aussage gemeint war wurde nie aufgeklärt absichtlich . Demnach kann man davon ausgehen das Fr. reusch ebenfalls nicht mehr Informationen hat als wir alle . Deshalb macht Fr. Reusch genau das was du Gerade machst und wir alle hier täglich machen .
Man interpretiert die wenigen Informationen die es gibt bis zum geht nicht mehr ....
Nur das man nie eine Antwort darauf bekommt


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 11:10
@Federica84
Ich geb dir recht, dass man nicht wirklich weiter kommt, aber um zu interpretieren oder zu spekulieren ist die Diskussion ja da. Wie intensiv man sich hier beteiligt ist ja jedem selbst überlassen...


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 11:16
Ich glaube nicht, dass der TV Rebecca getötet hat. Aber ich bin davon überzeugt, dass er sie mit der 1. Fahrt weggeschafft und nach der 2. Fahrt spurlos beseitigt hat.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 11:31
Gehst du dann davon aus, dass der TV die Person kennt, die Rebecca getötet hat und diese Person aus uns nicht bekannten Gründen schützt?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 13:38
Ich habe noch eine Frage zum Löschen der Photos. Dazu gibt es verschiedene
Aussagen:
- die Schwester hat zusammen mit R Rebeccas Photos gelöscht. Welche Schwester war das denn? Vivien oder Jessica.
- Ging es um Photos auf Instagram?
- Vater Reusch sagte dazu, die Schwester hat Photos auf ihrem eigenen Account gelöscht. (Anmerkung: soviel ich weiß hat nur Vivien ein Instagramm Account, Jessica hat keines).


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 13:46
Kukri schrieb:2. Ein definitiven Nachweis, dass sie die Nachricht über das WLAN bei ihrer Schwester im Haus zugestellt bekommen hat, gibt es nicht. Die Polizei schlussfolgert dass daraus, dass die Nachricht zwei Haken hat bzw hat es damit gegenüber Brigitte Reusch begründet. Theoretisch wäre die Zustellung auch über ein anderes WLAN irgendwo anders möglich
Aber vielleicht ist es genau einer von vielen Punkten, in dem "wir" nicht so gut "im Detail" bescheid wissen, die EB aber sehr wohl und zwar dahingehend, dass sie eindeutig wissen, dass die Nachricht der Mutter um 8.42 Uhr über das heimische Wlan des TV zugestellt wurde. So abwegig?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 13:52
EclipseFirst schrieb:Von der Polizei und StA wurde wiederholt gesagt, Rebeccas Handy sei "zwischen 6 und 8" eingeloggt gewesen. Das Handy lag also eingeschaltet in dieser Zeit irgendwo im Schwagerhaus herum (= irgendwo in Reichweite des WLAN). So weit, so nachvollziehbar.
Hier ist bereits der Anfang vom Zirkelschluss, das haben Polizei und StA nämlich nie öffentlich gesagt. Die BILD behauptet lediglich, dass es ein Ermittlungsergebnis oder eine Meldung der Polizei wäre, dass das Handy zwischen 6 und 8 Uhr mind. einmal auf den Router zugegriffen hat, nicht dass es von 6 bis 8 Uhr mit dem Router verbunden war oder zB ab 8 Uhr nicht mehr.
EclipseFirst schrieb:ABER der Empfang der Daten (die passive Entgegennahme der Whatsapp) stellt eine "Aktivität" dar. Die müsste im Protokoll des Routers stehen. Tut sie aber offenbar nicht. Oder doch? Haben die Beamten sich vielleicht einfach nur ungenau / missverständlich ausgedrückt?
Im Router-Protokoll stehen keine Aktivitäten der WLAN-Geräte, sondern allenfalls Verbindungsmeldungen, also vllt. Anmeldungen am Router / Zuweisung privater IPs und vllt. Abmeldungen. Bei fehlenden Abmeldungen könnte ein Handy den ganzen Tag aktiv mit dem Router und dem Internet kommunizieren oder den ganzen Tag inaktiv daneben liegen oder außer Reichweite sein, da würde man keinen Unterschied sehen.
Kukri schrieb:Wenn man das als gegeben hinnimmt, komme ich zu folgenden Schlussfolgerungen:

1. Rebecca hatte keine "mobilen Daten", sondern konnte Nachrichten nur über WLAN empfangen. Ansonsten hätten die Haken bei der WhatsApp Nachricht ja überhaupt keine Bedeutung, weil die Nachricht an (nahezu) jedem Ort an dem sie sich aufhält, zugestellt worden wäre

2. Ein definitiven Nachweis, dass sie die Nachricht über das WLAN bei ihrer Schwester im Haus zugestellt bekommen hat, gibt es nicht. Die Polizei schlussfolgert dass daraus, dass die Nachricht zwei Haken hat bzw hat es damit gegenüber Brigitte Reusch begründet. Theoretisch wäre die Zustellung auch über ein anderes WLAN irgendwo anders möglich
Oder 2. BR hatte zum Zeitpunkt der Aussage keine Ahnung der technischen Zusammenhänge, insbesondere einer wahrsch. ermittelten öffentl. Zustell-IP oder vllt. einer wiederhergestellten Hotspot-Liste / -App etc. oder BR meint mit "irgendwo anders" nur den WLAN-Bereich des Routers des Schwagers außerhalb des Hauses.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 13:55
rhapsody3004 schrieb:Aber vielleicht ist es genau einer von vielen Punkten, in dem "wir" nicht so gut "im Detail" bescheid wissen, die EB aber sehr wohl und zwar dahingehend, dass sie eindeutig wissen, dass die Nachricht der Mutter um 8.42 Uhr über das heimische Wlan des TV zugestellt wurde.
Wenn es einen WLAN Verstärker im Haus (angenommen) gab, der den Garten abdeckte, und das Handy von Fr. R. 5 min vorgeht, dann war es 8. 37h. Wenn R . So kurz nach halb aus dem Haus, um die Ecke, Richtung Buckower Damm ging, hatte sie noch Empfang, obwohl sie bereits 5-7 Minuten das Haus verlassen hatte.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 14:09
JoJo64 schrieb:Wenn es einen WLAN Verstärker im Haus (angenommen) gab, der den Garten abdeckte, und das Handy von Fr. R. 5 min vorgeht, dann war es 8. 37h. Wenn R . So kurz nach halb aus dem Haus, um die Ecke, Richtung Buckower Damm ging, hatte sie noch Empfang, obwohl sie bereits 5-7 Minuten das Haus verlassen hatte.
Aber auch nur - "WENN" und "VIELLEICHT"... Immer nur "Wenn" und "Vielleicht" bei uns hier. Die EB haben aber vermutlich (vielleicht) mehr als nur "Wenn" und "Vielleicht" und vielleicht auch grundsätzlich "im Detail" mehr als wir - während wir nur die Oberfläche von Diesem oder Jenem kennen? Vielleicht. Ich werd langsam verrückt.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 15:24
rhapsody3004 schrieb:Aber auch nur - "WENN" und "VIELLEICHT"... Immer nur "Wenn" und "Vielleicht" bei uns hier. Die EB haben aber vermutlich (vielleicht) mehr als nur "Wenn" und "Vielleicht" und vielleicht auch grundsätzlich "im Detail" mehr als wir - während wir nur die Oberfläche von Diesem oder Jenem kennen? Vielleicht. Ich werd langsam verrückt.
Ich selber lese seit längere Zeit hier kaum noch mit, weil ständig das gleiche spekuliert und thematisiert wird. Das seit dem Verschwinden von Rebecca R. In meinen Augen bringt uns das auch nicht wirklich weiter. Schon gar nicht trägt es aktiv zum Auffinden von Rebecca R. bei.

Nun gut, dies sieht jetzt jeder anders. Das ist meine persönliche Meinung hier. Dieses „WENN“ und „VIELLEICHT“..., ich weiß was Du meinst.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 15:26
Geht mir ähnlich .... in etwas abgeschwächter Form und vermutlich geht es jedem, der hier mit etwas Empathie unterwegs, ähnlich.

In einer noch ganz anderen Dimension wird es der Familie Reusch gehen .... unvorstellbar tragisch das Ganze :(
Hinzukommend sind bei ihnen noch die vermeintlichen Hinweisgeber, die mit Hoffnungen spielen
und das ganze Elend einfach nur noch unnötig verstärken.

Leider vermute ich einfach, dass die Spuren, die es gibt, die sind .... sich evtl nicht kombinieren lassen
und neue, eindeutige Spuren nicht (!) hinzugekommen sind.
Durch diese enorme öffentliche Interesse wäre etwas bekannt geworden m.M.n., wenn es etwas geben würde.
Wenn es aber einfach keine Spuren gibt, können auch die allerbesten Profis keine ermitteln ....

Dennoch hoffe ich, der Tag kommt, an dem der Fall aufgeklärt werden kann,
im Idealfall mit Beginn der Sommerferien oder zu Rebecca's Geburtstag z.B.
oder aber einfach täglich (darin schwingt die Hoffnung auf ein happy end mit )
Das ist (m)ein Wunschdenken, ich weiss ....
Aber es hat auch ja schon auch diese Fälle gegeben ...... :) !

Eine Aufklärung ist der Familie Reusch von Herzen zu wünschen !

Wo ist Rebecca Reusch ?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 15:48
Hier kann man wohl nur noch auf Kommissar Zufall hoffen u. das Rebecca gesund u. wohlbehalten zurückkehrt.
Für ausgeschlossen halte ich es nicht.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 16:17
JoJo64 schrieb:Wenn es einen WLAN Verstärker im Haus (angenommen) gab,
Auf den vielen Bildern die seinerzeit von der Presse veröffentlicht wurden gab es den Speedport der Telekom und einen Fritz-Repeater. Je nachdem wo der eingesteckt ist könnte das Wlan locker bis auf die Strasse reichen bzw den Garten abdecken.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 16:49
@Maira
Ähm, welche Bilder? Ich habe nicht ein Bild des Routers gesehen. War die Presse mit im Haus, als der Router ausgelesen wurde?

Die Bilder und Videos bezüglich der Interviews der Familie Reusch wurden im Hause der Eltern gemacht. Das Haus von J. Und F war ja unbewohnt ab der Uhaft, und J. Ist danach zu ihren Eltern gezogen.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 17:07
also ich habe jetzt 3 Monate nicht vorbeigeschaut hier und stelle fest, die Diskussion hat
sich in keinster Weise verändert und scheinbar nichts ist dazu gekommen. Rebecca ist wie vom Erdboden verschwunden und an Hinweisen war scheinbar nichts gescheites dabei. Für mich als Laie - unglaublich - wie ein Mensch - ohne Spuren bzw. weitestgehend ohne Spuren - vom Erdboden verschluckt werden kann. Die Polizei und Moko hat sowiel gemacht, die Hunde ebenso. Mir zeigt das, dass etwas ganz anderes dahinter steht - nun - was aber- wie aber - dies weiss keiner. So traurig es ist, wahrscheinlich wird dies ein Fall - der aufgeklärt wird durch Zufall - in Jahrzehnten - oder auch nie, aber .... - meist ist es in solch Fall - ein Zufall - einen Fehler - gibt es immer. Traurig diese Angelegenheit, wie soviele Angelegenheiten traurig sind. Der Familie kann man nur noch viel Kraft wünschen.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 17:21
cyclic schrieb:Für mich macht bislang nur so die Bedeutung der beiden grauen Häkchen einen Sinn, wenn man (fast) sicher ist, dass die "8:42"-Nachricht zeitnah (also um 8:37 oder 8:47) im WLAN des Hauses empfangen wurde und nicht irgenwann irgendwo anders. Aber vielleicht fällt dazu ja doch noch jemandem eine stimmige Erklärung ein(?)
Wäre die Nachricht wesentlich später zugestellt worden, hätte Frau Reusch das sicher laut und deutlich thematisiert. Anders als wir im Forum konnte sie den genauen Zustellzeitpunkt schließlich im "Nachrichteninfo" von WhatsApp ablesen.

Viel mehr als Frau Reusch wissen aber die Ermittler:
rr080419 schrieb am 19.04.2019:Was speichert der Whatapp-Server?

"Nicht nur kann der Messenger den Standort über GPS, mobile Daten und WLAN bestimmen, sondern auch verfolgen, wenn ein Anruf getätigt wird und in diesem Zusammenhang Telefonnummer und Gerätenummer herausfinden. Zwar weiß WhatsApp nicht, was der Inhalt des Gesprächs ist und kann bei aktiver End-to-End-Verschlüsselung auch keine Nachrichten lesen – aber darum geht es aber auch gar nicht. Der Dienst ist vielmehr an Metadaten – also Informationen über die Daten selbst – interessiert und verfolgt daher Sender und Empfänger, sowie den Ort und Zeitpunkt, an dem die Nachricht geschickt wurde. Mit diesen Infos ergibt sich ein umfangreiches Bild über die Person – ein Vorgang, der Profiling genannt wird."

https://www.techbook.de/apps/messenger/whatsapp-datenschutz-zugriff-facebook
Da WhatsApp Anfragen von Strafverfolgunsbehörden beantwortet, kennen die Ermittler den Zeitpunkt UND den Ort (IP) der Zustellung genau.

https://faq.whatsapp.com/de/android/26000050/?category=5245250

Trotzdem bleibt der Schwager für die Ermittler tatverdächtig aber nicht dringend tatverdächtig. Also auch wenn wir im Forum genau wüssten, wann und wo die WhatsApp zugestellt wurde, könnten wir mit diesem Wissen einen möglichen Täter weder überführen noch entlasten.


melden
Anzeige

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 17:24
veggieMP schrieb:Ich selber lese seit längere Zeit hier kaum noch mit, weil ständig das gleiche spekuliert und thematisiert wird. Das seit dem Verschwinden von Rebecca R. In meinen Augen bringt uns das auch nicht wirklich weiter. Schon gar nicht trägt es aktiv zum Auffinden von Rebecca R. bei.

Nun gut, dies sieht jetzt jeder anders. Das ist meine persönliche Meinung hier. Dieses „WENN“ und „VIELLEICHT“..., ich weiß was Du meinst.
Wir werden hier überhaupt nichts lösen/klären - das stimmt. Nicht mal die Fachleute (Juristen etc.) hier und andere werden das klären können. Weder das Schicksal von Rebecca (Wo ist Rebecca?) noch wer für dieses Schicksal eventuell verantwortlich sein mag, falls überhaupt fremdes Zutun eine Rolle bei dem ganzen Fall gespielt hat, was ich persönlich allerdings glaube.


melden
442 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt