Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wo ist Rebecca Reusch?

82.097 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Berlin, Verschwunden, 2019, Rebecca
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wo ist Rebecca Reusch?

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 19:50
Ghuron schrieb:Die Aussage "06:00-08:00 Uhr Rebeccas Handy greift in dieser Zeit mindestens einmal auf den Router zu." stammt letztendlich nur von der Familie.
Vermutlich! In dieser BILD / BZ Chronologie Beitrag von Needle, Seite 1.606
wird es farblich halt als Ermittlungsergebnis / Polizeimeldung deklariert / behauptet. Jedoch haben sich weder Polizei noch StA jemals öffentlich dazu geäußert.


melden
Anzeige

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 20:02
Es wird seit 4 Monaten immer nur über die 8.42 Nachricht von Rs Mutter gesprochen. Ich frage mich, gerade weil R so ein typischer handyabhängiger Teenager war, ob es in dem Zeitrahmen zwischen 8 und 10.47 Uhr nicht noch weitere Nachrichten (von Freunden usw.) gegeben haben muss.. vllt könnte die Polizei anhand mehrerer empfangener bzw. nicht-empfangerer Nachrichten konstruieren, wann R das Haus verlassen haben könnte/ das Handy abgeschaltet wurde. Diese Uhrzeit passte dann vllt zu dem Zeitpunkt, wann der TV das Haus verlassen haben müsste.
Das wäre kein Indiz was den TV sicher in den Knast bringt, könnte aber der Grund sein, warum die EB davon überzeugt sind, dass R das Haus "nicht freiwillig verlassen hat".


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 20:10
Was jeeegliche Auswertung von Daten, dazu zählen natürlich auch Handy- und Routerdaten, ebenso wie Kesy und und und und. , da vertraue ich ganz und gar den Spezialisten bei der Kripo. Das mag ja manch einer hier denken, besser beurteilen zu können. Ich sage bitte nur: einfach sein lassen, alles ist ausgewertet und bedarf keinen Hinweisen von Hobby-Informatikern und/oder ähnlich. Daaanke.


melden
IM-Ranzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 20:20
Speedy123 schrieb:Ich sage bitte nur: einfach sein lassen, alles ist ausgewertet und bedarf keinen Hinweisen von Hobby-Informatikern und/oder ähnlich. Daaanke.
Und die Profis haben den TV aus der Haft entlassen trotz all der Auswertung.
Das sollte auch zu Denken geben.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 20:25
IM-Ranzo schrieb:Und die Profis haben den TV aus der Haft entlassen trotz all der Auswertung.
Das sollte auch zu Denken geben.
So ist es. Es zeigt, dass der Rechtsstaat funktioniert. Solange eine Tat nicht nachgewiesen ist, bleibt es lediglich bei der Beschuldigtenstellung.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 20:28
MissWexford schrieb:Wo gibt es diese Fotos zu sehen? Habe mich schon mal auf die Suche begeben, aber nichts gefunden...War das eventuell ein ein Bezahl-Artikel?
Nein, sicher nicht da ich keine Artikel lese für die man bezahlen muss.

Da ich mich noch im Urlaub befinde, nur am Handy bin und sämtliche links am heimischen PC abgespeichert habe kann ich leider mit einem entsprechenden Link mom nicht aufwarten. Es wurde jedoch hier im Forum - seinerzeit nicht von mir - mehrfach darüber geschrieben.

Falls das als Nachweis nicht genügt bitte ich die Mods um Löschung meines Beitrages. Ich bin davon ausgegangen dass dies (Router Speedport, Repeater Fritz) allgemein bekannt ist.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 20:34
IM-Ranzo schrieb:Und die Profis haben den TV aus der Haft entlassen trotz all der Auswertung.
Das sollte auch zu Denken geben.
Das ist jetzt aber ganz "flach" und vor allem am Thema vorbei. Was hat das mit der Haftentlassung zu tun? Ich sagte, dass hier jeder davon ausgehen darf, dass jegliche Auswertung aller und zwar ALLER Daten von professionellen Menschen/Spezialisten bei der Kripo vorgenommen wurden und es ganz sicher keiner Belehrung von außerhalb bedarf. Punkt!


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 21:00
Hercule-Poirot schrieb:@rr080419

Da WhatsApp Anfragen von Strafverfolgunsbehörden beantwortet, kennen die Ermittler den Zeitpunkt UND den Ort (IP) der Zustellung genau.

Das dürfte mit der entscheidende Punkt für den Tatverdacht sein.
Damit war den Ermittlern nämlich klar, daß sich das Mobiltelefon um 8:42 Uhr noch im Empfangsbereich des Routers (IP der Zustellung) befand. Da es später im Haus nicht gefunden wurde, konnten sie annehmen, daß Rebecca zu diesem Zeitpunkt ebenfalls noch im Haus war (vermutlich nicht mehr am Leben) und sie irgendwann später zusammen mit ihren Mobiltelefon ausser Haus gebracht wurde.
Der TV hatte ja bereits beim Telefonat mit seiner Schwiegermutter um 8:30 Uhr darauf bestanden, daß Rebecca bereits weg sei und wird dies bei seiner Zeugenaussage entsprechend wiederholt haben. Damit war er spätestens zu diesem Zeitpunkt der Lüge überführt und dann kam auch noch das KESY dazu und machte die Sache für die Ermittler rund.
Vielleicht haben andere diese Nachfrage auch, aber nehmen wir folgend an, dass oben angesprochen eine WhatsApp mit Daten gemäß Zusteller näher rekonstruiert werden kann? Also, das zunächst als Frage, gibt es dafür Hinweise, Belege?
Dann müssten einmal IP des Senders und die Uhrzeit zu ersehen sein, aber auch Standort?
Es wäre schon sehr wünschenswert, wenn zumindest tatsächlich die Uhrzeit des empfangenden Mobiltelefons dadurch zweifelsfrei eingegrenzt werden könnte.

Jedoch ergibt sich ja auch aus den bisherigen Zeitangaben dadurch zweierlei:
Das Handy, welches zusammen mit R verschwand hat sich zwischen sechs und acht Uhr morgens in den Router des Hauses der Schwester und des Schwagers eingeloggt. Zuletzt. Laut Angaben, offiziell. Danach nicht mehr.

Um 08:42h kam eine WhatsApp Nachricht auf dem Handy von R zwar an, wurde aber nicht gelesen.

Also stimmt entweder die pauschale zeitliche Angabe von 06:00h bis 08:00h in der Frühe für einen letzten Login des Handys nicht, oder das Telefon war nochmals online, unabhängig vom WLAN, um die WhatsApp Nachricht zu empfangen.

Was sagt denn jetzt die WhatsApp Nachricht über Zeit und Ort des versendenden Handy aus?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 21:01
Speedy123 schrieb:Ich sagte, dass hier jeder davon ausgehen darf, dass jegliche Auswertung aller und zwar ALLER Daten von professionellen Menschen/Spezialisten bei der Kripo vorgenommen wurden und es ganz sicher keiner Belehrung von außerhalb bedarf. Punkt!
Ich denke, die Ermittler sind da schon längst viel weiter und haben akzeptiert, daß sie in unserer Zeit von den meisten Menschen nicht mehr als allwissende, übermächtige Autoritätspersonen angesehen werden und ihr Handeln und ihre Öffentlichkeitsarbeit von Medien und Bürgern gleichermaßen interessiert beobachtet und kritisch hinterfragt werden.

Es geht ja nicht nur Ermittlern so, sondern auch Ärzten, Ingenieuren und Politikern, um mal ein paar Beispiele zu nennen. Es ist in unserer Zeit und einer aufgeklärten Gesellschaft einfach typisch und alle professionell organisierten Institutionen und Organisationen müssen sich damit abfinden.

Speziell im Fall Rebecca sehe ich Deinen Punkt aber nicht. Eine übermäßige Kritik an den Ermittlern findet doch gar nicht statt. Im hier von Dir kritisierten Fall machen sich User lediglich Gedanken, was die Ermittler bei der Routerauswertung möglicherweise gefunden haben könnten, so daß sie in der Gesamtbetrachtung zu den bekannten Ergebnissen (kein dringender Tatverdacht) kommen.

Auch die Ermittler können einem Router keine Daten entlocken, die da nicht drinstehen. Um mal zwei relevante Beispiele zu nennen: Auf dem Sofa sitzen schaut im Routerlog genauso aus wie vor der Tür stehen und rauchen. Verlassen des Hauses schaut im Routerlog genauso aus wie die Zerstörung des Smartphones im Haus.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 21:26
@gründiewiese
Um 08:42h kam eine WhatsApp Nachricht auf dem Handy von R zwar an, wurde aber nicht gelesen.

Also stimmt entweder die pauschale zeitliche Angabe von 06:00h bis 08:00h in der Frühe für einen letzten Login des Handys nicht, oder das Telefon war nochmals online, unabhängig vom WLAN, um die WhatsApp Nachricht zu empfangen.

Was sagt denn jetzt die WhatsApp Nachricht über Zeit und Ort des versendenden Handy aus?
Der Speedport (zumindest meiner bei der Standardeinstellung) protokolliert lediglich die Vergabe einer IP Adresse an das Mobiltelefon, das Verlassen des Empfangsbereichs wird nicht protokolliert.
Wenn Rebecca also am Sonntag bei ihrer Schwester eintraf erhielt ihr iPhone eine IP vom Router. Wenn sie an diesem Tag und in der darauffolgenden Nacht den Empfangsbereich nicht mehr verlassen hat gibt es keine weiteren Einträge für ihr Handy im Router.
Sollte sie es aber in der Nacht irgendwann ausgeschaltet haben gibt es natürlich beim Einschalten am nächsten Morgen (z.B. um 6 Uhr) wieder eine neue IP und damit einen weiteren Eintrag im Protokoll des Routers.

Von WhatsApp wissen die Ermittler nun, dass sich das Mobiltelefon im eingeschalteten Zustand um 8:42 Uhr noch im Empfangsbereich des Routers befunden haben muss da die Nachricht erfolgreich zugestellt werden konnte. Ob sie gelesen wurde ist dafür unerheblich.

Vom versendenden Handy sind ebenfalls IP Adresse und Zeitpunkt bekannt, dies ist in diesem Fall aber nicht relevant.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 21:49
halfblade007 schrieb:Es gibt Bilder von RTL, aber die sind nicht verifiziert und könnten Beispielbilder gewesen sein.
Ahh ok..Danke!
Maira schrieb:Nein, sicher nicht da ich keine Artikel lese für die man bezahlen muss.
Hätte doch sein können, ist ja auch nichts Anrüchiges...
Maira schrieb:Da ich mich noch im Urlaub befinde, nur am Handy bin und sämtliche links am heimischen PC abgespeichert habe kann ich leider mit einem entsprechenden Link mom nicht aufwarten. Es wurde jedoch hier im Forum - seinerzeit nicht von mir - mehrfach darüber geschrieben.
Alles klar, kein Problem, dann noch einen schönen Urlaub.😊
Maira schrieb:Falls das als Nachweis nicht genügt bitte ich die Mods um Löschung meines Beitrages. Ich bin davon ausgegangen dass dies (Router Speedport, Repeater Fritz) allgemein bekannt ist.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 22:31
Bev
Hercule-Poirot schrieb:Von WhatsApp wissen die Ermittler nun, dass sich das Mobiltelefon im eingeschalteten Zustand um 8:42 Uhr noch im Empfangsbereich des Routers befunden haben muss da die Nachricht erfolgreich zugestellt werden konnte. Ob sie gelesen wurde ist dafür unerheblich.
Das meinte ich als knifflig, einmal ungefähre Zeitangabe 06:00h bis 08:00h WLAN Login (offiziell),
dann außerhalb dessen 08:42h WhatsApp empfangen, allerdings:

War das Handy dahingehend in dem Router Bereich, eingeloggt als IP Nutzer im WLAN Netz?
Stand das jetzt offiziell fest, dass sie oder vielmehr das Handy um 08:42h noch über eben dieses besagte WLAN eingeloggt war?

Oder könnte alternativ eine andere Internetverbindung bestanden haben?

Also nochmal näher: Greift die Meldung über die WhatsApp um 08:42h auch in die WLAN Nutzung eins zu eins mit ein,
oder sind diese beiden Faktoren WLAN Nutzung und (letzte) Whats App Nachricht unabhängig voneinander zu betrachten?

War das Handy bis maximal 08:00h eingeloggt und die WhatsApp wurde erst um 08:42h versendet?
Von wo aus auch immer?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 22:48
Es wird also allgemein davon ausgegangen, dass da, wo sich am Morgen des 18.02. das Handy befand, sich auch Rebecca befand. Sie das Haus niemals ohne Handy verlassen hätte, typisch Teenie eben. Nun kommt wieder das Aber: Aber muss das wirklich so gewesen sein, ist das festgemauert?
Es sei bitte nochmal die Überlegung gestattet, derzufolge sie lange vor Schulbeginn etwas ausser Haus vorgehabt haben könnte, wovon Familie und Freunde nicht unbedingt erfahren sollten. Aus der Familie kam die Info, dass Rebecca gern recht lange schlief. Man könnte sich vorstellen, sie schlief an dem bewussten Morgen länger als geplant, machte sich im Bad in aller Eile fertig, verliess das Haus überstürzt, um eine mögliche Verabredung noch zu erreichen, und vergass in der Hektik das Handy. Dass sie vielleicht dachte, sie hätte es in Tasche oder Rucksack gepackt, die sie mitnahm, und es lag eventuell noch irgendwo im Haus, wo es der TV übersah, als er auf Frau Reuschs Bitte nach Rebecca schauen sollte. In ein solches Szenario, das natürlich nicht mehr als eine von vielen Spekulationen ist, könnte ja doch passen, dass sie kurz vor dreiviertel neun nochmal zum Haus zurückgekehrt sein könnte. Um das Handy zu holen. Wer es ausschaltete/zerstörte, wissen wir nicht.
Auch mir geht es nicht darum, auf Biegen und Brechen etwas zu konstruieren, das den TV von jeder Mitwisserschaft/Beteiligung an Rebeccas Verschwinden reinwäscht. Doch auch wenn scheinbar alles gegen ihn spricht: Wir wissen nicht, ob es nicht ganz anders gewesen ist (Und das vermute ich, dass es irgendwie anders war.) Wo ist Rebecca Reusch? Das ist die Frage. Die Ungewissheit ist quälend. Geschweige denn für die Familie, für Vivien. Ihr Leid, in der Sendung mit Lanz, ist herzzerreissend, ihr gehört mein tiefstes Mitgefühl.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 23:04
LeMystere schrieb:könnte ja doch passen, dass sie kurz vor dreiviertel neun nochmal zum Haus zurückgekehrt sein könnte. Um das Handy zu holen
Wie kommt ihr eigentlich immer darauf, das Rebecca wieder zum Haus zurückgekehrt sein sollte?
Und wie soll sie dann ins Haus gekommen sein? Oder ist es üblich das die Schwester R, die ab und zu ihre Schwester J und ihren Schwager F besuchte, einen eigenen Schlüssel für das Haus hatte, das eigentlich nicht ihr Zuhause ist?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 23:08
@LeMystere
Ich zähle in deinem Szenario 6 Zufälle, die stattfinden müssten und dann würde R. wieder beim Schwager im Haus stehen. Sag mal ehrlich für wie wahrscheinlich hältst du das? Es möchte sicherlich niemand das diese Familie weiteres Leid erfährt, aber es sieht momentan so aus als wäre das Familienmitglied F. dafür verantwortlich.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 23:18
@rigaschu

Richtig, ob Rebecca einen Schlüssel zum Haus von Schwester J. und Schwager hatte, ist uns nicht bekannt. Von daher wissen wir nicht, ob sie für die Dauer der Besuchswochenenden etwa einen Zweitschlüssel gehabt haben könnte, einfach um nicht jedesmal klingeln zu müssen, wenn sie zum Bsp. allein oder mit der Nichte mal raus ging oder, so wie vorgehabt, Montagnachmittag ihre Sachen holen wollte. Wir wissen es nicht.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 23:22
rigaschu schrieb:Wie kommt ihr eigentlich immer darauf, das Rebecca wieder zum Haus zurückgekehrt sein sollte?
Und wie soll sie dann ins Haus gekommen sein? Oder ist es üblich das die Schwester R, die ab und zu ihre Schwester J und ihren Schwager F besuchte, einen eigenen Schlüssel für das Haus hatte, das eigentlich nicht ihr Zuhause ist?
Die Spekulationen darüber, dass R noch einmal ins Haus zurückgekehrt ist, würden wohl auch dann nicht enden, wenn bekannt wäre, dass R definitiv keinen Schlüssel zum Haus von Schwester und Schwager hat(te). Es würde dann gemutmaßt werden, dass R ausgerechnet an diesem Morgen, was für ein weiterer Zufall aber auch, die Haustür nicht fest zugezogen hatte, so dass es ihr möglich war, auch so ins Haus zu gelangen anstatt klingeln und sich vom Schwager öffnen lassen zu müssen.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 23:22
Ich hab von dem Fall in den ersten Tagen erfahren durch eine Schlagzeile in der Bild Online.
Ich war auf der Arbeit, sah das Bild und dachte
"So ein mega hübsches Mädchen. Ein richtiges Lolita Bild. Krass. So sieht sie doch niemals in echt aus. Wie soll man sie so finden?"
Das waren eins zu eins meine instinktiven Gedanken dazu.

Dann hab ich den Artikel meinen KollegInnen gezeigt. Die erste viel mir direkt ins Wort, bei dem Satz 'zuletzt im Haus ihrer Schwester und ihrem Schwager gewesen' mit "der war's! Bestimmt !"
Ich empfand das als vorverurteilend und bin eher über andere Details gestolpert,

- wollte die Schule wechseln (Mobbing?)
- hat ihre Fotos im Zimmer komplett erneuert (Konflikt und Wechsel der Peargroup?)
- es soll in Lauben und Kellern nachgesehen werden (Eltern schließen somit nicht aus, dass sie jmd in absehbarer Nähe festhält)
-dieses übertriebene Lolita Bild, vll einem Internetdate zum Opfer gefallen.

Ich kann beide naheliegende Positionen verstehen
-den Aufschrei der Kollegin und vieler hier mit dem statistisch gesehen häufigen Mord im engsten Familienkreis
.. ich aber halte immer noch für möglich, dass sie eben doch von jmd anderem festgehalten wurde..


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 23:27
LeMystere schrieb:Wir wissen es nicht.
Ein ggf. Rebecca überlassener Zweitschlüssel wäre dann mit ihr verschwunden. Als Hausbewohner hätte ich da ein mulmiges Gefühl bei dem Gedanken, wer jetzt im Besitz des Schlüssels sein könnte und würde das Schloss auswechseln lassen. Ob J und F das gemacht haben?


melden
Anzeige

Wo ist Rebecca Reusch?

16.06.2019 um 23:28
@Speedy123

Leider ist mir Zitieren nicht möglich. Ja eben, der Verbleib des Handys, du sprichst es an. Ich meine mich zu erinnern, dass Vivien dazu aufrief, nach dem Handy Ausschau zu halten, bei den ersten der von ihr organisierten Suchaktionen nach Rebecca. Bitte korrigiere mich, falls es nicht an dem war. Legt für mich nahe, das Handy war erst einmal "weg". Ob es gefunden wurde, weiss hier keiner, oder? Das wäre natürlich prima, wenn es der EB vorläge. Kritik an der EB liegt mir fern.


melden
333 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Rombachmord197 Beiträge