Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wo ist Rebecca Reusch?

110.032 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Berlin, Verschwunden, 2019, Rebecca
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wo ist Rebecca Reusch?

Wo ist Rebecca Reusch?

15.09.2020 um 18:30
@quaerere1
Es wurde und wird weiter in alle Richtungen ermittelt, dass ist aus jeder Pressemitteilung und Interviews der EB zu hören bzw zu lesen.



melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.09.2020 um 18:57

emz schrieb:
Da hält man zum Schwager, wird von Gott und der Welt gefragt, ob man sich nicht über die Kesy-Fahrten wundert, da muss man sich halt was einfallen lassen, wenn man nichts weiß. Da habe ich sogar Verständnis, für solche Ausreden.
Deiner Aussage wirderspricht Brigite Reusch im Interview vom 21.08.20. Da sagt sie doch sinngemäß eindeutig, das sei eine Erfindung der Medien gewesen nach dem Motto er fährt n a c h Polen = Drogengeschäft
Quelle:

Video deaktiviert



melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.09.2020 um 19:04
https://www.google.com/amp/s/www.bz-berlin.de/berlin/neukoelln/hat-rebeccas-schwager-in-polen-drogen-gekauft%3famp

Dort ist noch einmal nachzulesen was BR der Berliner Zeitung zum Thema am 25.03 2019 sagte... Der Artikel ist bis heute online, was mMn darauf hinweist, dass es die Wahrheit ist und nicht von der Presse erfunden, ansonsten würde man ja vermutlich gerichtlich gegen diese vermeintlichen "lügen" der Berliner Zeitung vorgehen...



melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.09.2020 um 19:12
Zitat von ChrisHal
ChrisHal
schrieb:
Der Artikel ist bis heute online, was mMn darauf hinweist, dass es die Wahrheit ist und nicht von der Presse erfunden, ansonsten würde man ja vermutlich gerichtlich gegen diese vermeintlichen "lügen" der Berliner Zeitung vorgehen...
Vielleicht sollte man die Mutter mal darauf hinweisen, damit sie diese infamen Lügen endlich juristisch unterbinden lassen kann?



melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.09.2020 um 19:13
Zitat von EclipseFirst
EclipseFirst
schrieb:
Was aber haben die Reiterinnen gesehen?

1. Entweder einen anderen Kleinwagen dieser Farbe (es gibt tatsächlich mehrere davon!) oder
2.1. Es war der Twingo des TV, der dort aber keine Leiche verbracht hat (sondern austreten war, Müll verklappt hat, meditierte oder ähnliches)
2.2. oder ganz schnell und spontan, aber trotzdem spurenlos (denn dort wurde nichts gefunden), eine vergleichsweise große Mädchenleiche ablegte und wieder verschwand.
Ich hatte es so in Erinnerung, dass die Reiterinnen das Auto sicher identifizieren konnten aufgrund des prägnanten Namensschildes seines Kindes im Auto? Finde leider die Quelle dazu nicht mehr. Kann jemand aushelfen?



melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.09.2020 um 19:19
Zitat von Glucke2
Glucke2
schrieb:
Ich hatte es so in Erinnerung, dass die Reiterinnen das Auto sicher identifizieren konnten aufgrund des prägnanten Namensschildes seines Kindes im Auto? Finde leider die Quelle dazu nicht mehr. Kann jemand aushelfen?
Ja die Ermittler könnten das. Denn die hätten sicher erwähnt das es Zeugen dafür gab das dies Auto genau dort im Wald abgestellt gewesen ist. So haben Sie eben nur Kesy Bilder und anscheinend keine "verlässlichen " Zeugen für den Waldbesuch.



melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.09.2020 um 19:20
So gut wie jeder kann wohl man auf die schiefe Bahn kommen u. wenn die Stunde der Wahrheit gekommen ist, sollte man auch zu dem stehen.

Mit dem Makel u. der Last TV in einem "Mordfall" zu sein u man bedenke, was das alles nach sich ziehen kann, auch für das Kind, kann er scheinbar gut leben.
Mit dem eines Drogenkriminellen scheinbar nicht.

Verstehen muss man das nicht u. ganz klar, das das unter so einem Hintergrund als Schutzbehauptung gesehen wird.



melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.09.2020 um 19:22
Zitat von autor77
autor77
schrieb:
Das meint sie so sicher nicht. Ihr stößt m.M.n. zu Recht auf, dass es sehr oft nur darum geht, den TV als solchen auf Biegen und Brechen zu entlasten. Heute gabs ja erneut solche Beispiele (z.B. Verdächtigung eines Nachbarn).
Genau auf den Punkt gebracht.
Dem TV scheint offensichtlich selbst nicht daran gelegen zu sein, eine Entlastung für sich herbeizuführen.
Oder zumindest lässt sich nicht erkennen — m.M.n. ist das mein Eindruck — dass er bemüht ist, die Ermittlungen zu unterstützen und seinen Teil dazu beizutragen.
Zitat von Falstaff
Falstaff
schrieb:
Vielleicht sollte man die Mutter mal darauf hinweisen, damit sie diese infamen Lügen endlich juristisch unterbinden lassen kann?
Die Familie wird doch anwaltlich vertreten... es wird schon seinen Grund haben, weshalb die Familie nicht dagegen vorgeht.



melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.09.2020 um 19:22
Zitat von borabora
borabora
schrieb:
Mit dem Makel u. der Last TV in einem "Mordfall" zu sein u man bedenke, was das alles nach sich ziehen kann, auch für das Kind, kann er scheinbar gut leben.
Das Kind ist jetzt 2 oder eventuell 3 Jahre alt. Bis das Kind wirklich Problem bekommt fliesst noch viel Wasser die Spree herunter. Ich weiß jetzt nichts wegen der Last. Aber er ist frei und vielleicht reicht Ihm das ja auch aus in seinem Fall.



melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.09.2020 um 19:25
@strellnikoff
@Lassgard
@borabora
sorry diese Aussagen sind jetzt aber nicht euer Ernst , oder?



melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.09.2020 um 19:28
@quaerere1
Er soll also gestehen? Oder Wie meinst das das jetzt.
Was würde aber ein Geständnis nutzen wenn er eventuell nicht der Täter ist?
Und ja das war mein Ernst gewesen.



melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.09.2020 um 19:30
Zitat von strellnikoff
strellnikoff
schrieb:
Bis das Kind wirklich Problem bekommt fliesst noch viel Wasser die Spree herunter. Ich weiß jetzt nichts wegen der Last. Aber er ist frei und vielleicht reicht Ihm das ja auch aus in seinem Fall.
Ich möchte nicht hoffen, das das Kind Probleme bekommt, aber völlig ausgeschlossen ist es auch nicht.

So abwegig, das es belastend ist, als TV geführt zu werden, ist es ja nicht, wenn man sich keiner Schuld bewusst ist, aber sicher, die Menschen sind verschieden.

Es geht ja nicht nur um ihn, sondern um die komplette Familie, der Außenwirkung.



melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.09.2020 um 19:30
Zitat von strellnikoff
strellnikoff
schrieb:
Ja die Ermittler könnten das. Denn die hätten sicher erwähnt das es Zeugen dafür gab das dies Auto genau dort im Wald abgestellt gewesen ist. So haben Sie eben nur Kesy Bilder und anscheinend keine "verlässlichen " Zeugen für den Waldbesuch.
Die EB sind nicht verpflichtet, jedes Detail mit der Öffentlichkeit zu teilen...

Ich denke eher, dass sich eine Fülle von Material in den Akten
befindet, die die Öffentlichkeit nicht kennt.



melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.09.2020 um 19:35
Zitat von RedRobin
RedRobin
schrieb:
Ich denke eher, dass sich eine Fülle von Material in den Akten
befindet, die die Öffentlichkeit nicht kennt.
Da sich aber die Sachlage seit der Haft nicht geändert haben soll, kannte das aber seine Anwältin.
Die sah das Alles sehr gelassen. Also habe ich da wenig Furcht und hoffe das mal etwas kommt das weiterführt und den Kreis hier etwas öffnet.



melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.09.2020 um 19:37
Zitat von Glucke2
Glucke2
schrieb:
Ich hatte es so in Erinnerung, dass die Reiterinnen das Auto sicher identifizieren konnten aufgrund des prägnanten Namensschildes seines Kindes im Auto? Finde leider die Quelle dazu nicht mehr. Kann jemand aushelfen?
Das ist für mich völlig neu.
Also müssen diese Reiterinnen ja schon ziemlich nahe am Auto gewesen sein, wenn es denn stimmt.



melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.09.2020 um 19:52
@Juretta
ja ist für mich auch neu.
Ich hatte eher in Erinnerung das es dort einen farbgleichen Twingo gibt und die Besitzer wohl dort waren?
Bevor jetzt wieder kommt , das ich dass belegen soll , ich habe das in Erinnerung und wenn das jetzt auch nicht reicht , kann man den Post von mir gerne wieder löschen



melden

Wo ist Rebecca Reusch?

15.09.2020 um 19:57
@quaerere1
Zitat von quaerere1
quaerere1
schrieb:
Bevor jetzt wieder kommt , das ich dass belegen soll , ich habe das in Erinnerung und wenn das jetzt auch nicht reicht , kann man den Post von mir gerne wieder löschen
Kein Problem, allerdings wollen sie nicht dort gewesen sein:
Zitat von sooma
sooma
schrieb am 21.08.2020:
Die Halter des zweiten himbeerroten Twingos wurden ausfindig gemacht. Sie haben erklärt, dassie mit dem Wagen nicht dort am Wald waren.
Beitrag von sooma, Seite 6.004



melden