Reliable schrieb:Ist es denn deiner Meinung nach der Sinn des Lebens den Großteil deines Lebens mit Arbeiten zu verbringen?
Natürlich nicht! Arbeit ist ein notwendiges Übel um Dinge/Werte zu schaffen um damit menschliche Bedürfnisse zu befriedigen, nicht mehr und nicht weniger. Zur Zeit würde ich allerdings nichts lieber tun als zu arbeiten, habe schon eine längere Zeit Arbeitslosigkeit hinter mir und nicht die geringste Chance in meinen Beruf rein zukommen. :-(