Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bist du aktuell verliebt oder hast du deine Liebe erfüllt?

440 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Liebe, Sinn, Glück, Zufriedenheit, Grund, Versprechen

Bist du aktuell verliebt oder hast du deine Liebe erfüllt?

11.11.2017 um 22:48
n wenig... :D


melden
Anzeige

Bist du aktuell verliebt oder hast du deine Liebe erfüllt?

12.11.2017 um 18:01
Nope


melden

Bist du aktuell verliebt oder hast du deine Liebe erfüllt?

12.11.2017 um 22:08
Hm.. Nö. :)


melden

Bist du aktuell verliebt oder hast du deine Liebe erfüllt?

13.11.2017 um 00:07
Im Moment schon, aber das hab ich schon öfters gedacht, also abwarten und die Zeit genießen.


melden

Bist du aktuell verliebt oder hast du deine Liebe erfüllt?

20.02.2019 um 23:26
Ein loderndes Feuer brennt in mir. Entfacht von jemand unbeschreiblichem. Wie schön sich authentisches Glück doch anfühlt :cat:


melden

Bist du aktuell verliebt oder hast du deine Liebe erfüllt?

21.02.2019 um 10:20
Leider ja . Bringt nur Schmerz .


melden

Bist du aktuell verliebt oder hast du deine Liebe erfüllt?

21.02.2019 um 11:11
Averses schrieb:Leider ja . Bringt nur Schmerz .
So schlimm? Ich möchte irgendwie gerne wissen, was los ist. Kann aber verstehen, wenn du dazu nichts schreiben willst... ansonsten... vielleicht ein paar Worte dazu? Du brauchst ja nicht ins Detail zu gehen...

...ich kann ja mal auch dazu etwas schreiben, was mir bei einer Dame, mit der ich 1,5 Jahre zusammen war, vorgefallen ist... also... da könnte ich so beginnen wie du... nur Schwierigkeiten, von der ersten Sekunde an irgendwie...

...das erste halbe Jahr hat sie eigentlich nur ihrem Ex hintergetrauert, der war wohl irgendwie schon so ne Art "große Liebe"... als das einigermaßen überwunden war, ging ihre Eifersuchtskrankheit (ich kann's nicht anders nennen) an... ich war praktisch ständig unter Verdacht, und dabei habe ich wirklich nur Kerle als Freunde... sie wollte am liebesten jede einzelne Handy-Nachricht von mir sehen, jeden Eintrag in Facebook, wenn er von einer Frau war, erklärt haben...

...und die ganze Kontrolle hat zu nichts geführt... sie konnte einfach nicht vertrauen, egal wie unbegründet es war... sie erzählte mir, dass sie schon immer unter sehr starken Verlustängsten litt, anfangs habe ich das noch mittragen können, aber nachher einfach nicht mehr. Irgendwann kannst du das alles nicht mehr ertragen.

Aber... und da kommt das Threadthema wieder ins Spiel... geliebt habe ich sie schon... aber selbst das kann dann irgendwann nicht mehr helfen... denn die Liebe, die sich mal aufgebaut hat, kann sich auch unter solchen Spielchen wieder abbauen... da kannst du wirklich bei zusehen, wie ein Stein nach dem anderen von dem "Haus" wieder abgetragen wird.

Hast du vielleicht etwas ähnliches erlebt?

Momentan bin ich in einer wirklich sehr schönen Beziehung... es kann doch so schön sein... man muss einfach Geduld haben, bei der richtigen Person... bei der falschen allerdings ist Geduld irgendwie nicht der richtige Ratgeber...

...aber man weiß das ja nicht sofort... und zudem gibt es ja auch Paare, die heute glücklich miteinander sind, die auch eine schwere Startzeit hatten...

...wenn sich aber, auch nach längerer Zeit, nichts bessert, dann hat man vielleicht zu stark auf den "Deckel" gedrückt, damit er auf den nicht passenden "Topf" passt.


melden

Bist du aktuell verliebt oder hast du deine Liebe erfüllt?

21.02.2019 um 19:45
Ich liebe eine Person und das nicht nur aus zweifel sondern aus Entschlossenheit. Ich hab es ihr nie gezeigt und das ist das Schlimme daran.
Das einzige was ich je gezeigt habe wahr ein vertrauen das ich mich gerne von ihr angefasst werde und das ich sie gerne auch mal unter stärkerem Druck als üblich Umarmungen.

Vor einem Jahr ihn einem großen Jugend Christlichen Kloster nahmens Taizé bedette ich zu Gott. Sie bettete auch zu Gott und sie wahr viel ihn sich gekehrt. Daher ahnte ich nicht das sie eines Tages am Abend nach dem Ende des Gebetes mich von hinten umarmen würde. Und das während ich ihn Medidationshaltung gebetet habe. Ihre Rechte hab lag in der Mitte meiner Brust über das Herz. Manchmal strich sie mir auch Harre über den Kopf mit ihrer Hand zum Abschied.
Das alles wahr aber nur in dieser einen Woche und nur eine solche Umarmung. Es machte mich stolz voller liebe voller Emotionen, das ich mich hindurch bis heute ihn sie verliebt habe. Auch unereichbare Liebe den ich weis sie hatt ein Freund und das seit 1 1/2 Jahren. Außerdem ist es so das ihn dieser Kloster Zeit für eine Woche sich ein andere den ich kenne Ebene so sich ihn sie verliebt hatt nur wahr es sein Wille. Was ich sagen möchte er machte mehr Anzeichen als sie vor ihn. Anfangs jedenfalls. Dan machten sie eine zeitweise heimliche Beziehung und ich stand natürlich da ihn zweiter Reihe.

Dennoch irgendetwas wahr zwischen uns bis heute etwas magisches etwas träumerisches, ja ich hab von ihr geträumt. Unsere ständigen Umarmungen. Sie beobachtet mich manchmal bis heute. Die heimliche Liebe hielt nur ein halbes Jahr. Ich Glaube mit ihremFreund ist sie mittlerweile auch nicht mehr so glücklich.
Dennoch ich hab das Gefühl das es zu spät ist. Manchmal fragt sie zu mir “hast du Lust auch mit zu kommen?“ oder so was. Das mach ich dann auch meistens wenn es sie sagte. Trotzdem tat es sie auch manchmal nicht immer weil die anderen was dagegen hatten aber wenn ich mal mit ihr alleine wahr ist es für sie wichtig das ich mit dabei bin.

So stehen wir zusammen weit weg an verschiedenen Orten auf verschiedenen Welten und wissen wir lieben uns aber wir hatten beide nie eine wirkliche Chance es zu sagen. Vergessen werde ich sie jedenfalls niemals. Ich glaube sie auch nicht. Wir tun so als wäre uns das egal. Aber wenn sie traurig ist bin ich auch traurig wenn sie glücklich ist bin ich auch glücklich. Ich hab halt einfach eine Verbindung aufgebaut und das schon mal größer ist als Freundschaft aber nie ausreichend ist für liebe Liebe die man zeigen kann.


melden

Bist du aktuell verliebt oder hast du deine Liebe erfüllt?

21.02.2019 um 19:49
Zum ersten Mal seit langem verliebt UND vergeben


melden

Bist du aktuell verliebt oder hast du deine Liebe erfüllt?

21.02.2019 um 20:26
Miss_Hippie schrieb:verliebt UND vergeben
Same


melden
BossMeng
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bist du aktuell verliebt oder hast du deine Liebe erfüllt?

22.02.2019 um 17:49
Erst Glücklich verliebt nun vergeben


melden

Bist du aktuell verliebt oder hast du deine Liebe erfüllt?

22.02.2019 um 17:54
Seit 7 1/2 Jahren mit der wichtigsten Person in meinem Leben zusammen :)


melden

Bist du aktuell verliebt oder hast du deine Liebe erfüllt?

22.02.2019 um 17:55
Seit 16,5 Jahren glücklich verliebt und verheiratet.

Ja Schmalz und Schmacht, glaubt eh keiner, ist aber so kruzifix...


melden

Bist du aktuell verliebt oder hast du deine Liebe erfüllt?

22.02.2019 um 18:15
Nein, bin nicht verliebt. :ok:


melden
BossMeng
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bist du aktuell verliebt oder hast du deine Liebe erfüllt?

22.02.2019 um 18:19
Yoshi schrieb:Nein, bin nicht verliebt. :ok:
Und vergeben ^^ ?


melden

Bist du aktuell verliebt oder hast du deine Liebe erfüllt?

22.02.2019 um 19:12
BossMeng schrieb:Und vergeben ^^ ?
Genauso wenig. ^^


melden

Bist du aktuell verliebt oder hast du deine Liebe erfüllt?

22.02.2019 um 19:36
@moric

Kann ich ruhig erzählen.
Ich bin jetzt mit meinem Mann 7 Jahre verheiratet. Und das schon länger sehr unglücklich. Es gibt eigentlich keinen einzigen Tag mehr an dem ich mir nicht wünsche wegzurennen. Ich habe Borderline (29 Jahre w.).Aber weniger mit Selbstverletzung. Eher die Persönlichkeit.
Und das macht das es für mich fast Unmöglich eine normale Beziehung zu führen. Ich bin ein sehr impulsiver Mensch. Der Partner ist für mich meine ganze Welt. Und wenn in dieser Beziehung was nicht stimmt wird die Liebe zur Qual.
Man erlebt die Liebe einfach sehr ntensiv. Fast schon krankhaft. Sobald der Partner warum auch immer die intensiven Bedürfnisse nach Nähe und Geborgenheit nicht erfüllt bricht die Welt zusammen . Es folgen Stimmungsausbrüche.Selbstzweifel.Selbsthass.
Liebe bedeutet eine Sehnsucht nach Zuwendung und Bestätigung die nie erfüllbar ist. Es sei denn dein Partner hat genausoviel Bedürfniss nach diesen Dingen.

Hat meiner aber nicht . Uns desswegen ist die Liebe eine Qual und ich wünschte ich könnte ohne sie leben

Für mich klingt es so als wäre deine Freundinn mir ähnlich gewesen. Wir Borderline verhalten uns so wie du es mir beschrieben hast. Hat sie sowas mal gesagt ? Eine Partnerschaft mit solchen Menschen verlangen einen viel ab .


melden

Bist du aktuell verliebt oder hast du deine Liebe erfüllt?

25.02.2019 um 09:15
Averses schrieb:Für mich klingt es so als wäre deine Freundinn mir ähnlich gewesen. Wir Borderline verhalten uns so wie du es mir beschrieben hast. Hat sie sowas mal gesagt ? Eine Partnerschaft mit solchen Menschen verlangen einen viel ab .
Das hört sich ja heftig bei euch an... verstehe ich das richtig und du hast ein sehr großes Bedürfnis nach Liebe und Geborgenheit? Sagen wir, Anhänglichkeit?

Das finde ich jetzt nicht so abwegig, dass da zwei Welten aufeinandertreffen... ich liebe es bspw. auch, wenn ein Partner sehr anhänglich ist, sehr oft kuscheln und schmusen will... das kann aber nicht jeder haben... ich wage mal zu sagen, das wollen eher nicht so viele Menschen.

Ich habe nun einen Partner, der da wie ich ist... sehr anhänglich... und ich liebe das. Davor die Partner waren aber nicht so eingestellt. Und das halte ich mittlerweile eher für die Norm als die Ausnahme.

Von daher... wenn du auch so anhänglich bist, dann sehe ich darin nichts verwerfliches... es ist eben deine Art zu lieben und Liebe empfangen zu wollen.

Mit meiner damaligen Freundin sehe ich da eher nicht so viele Übereinstimmungen... denn sie hatte einfach unglaubliche Verlustängste, die dazu führten, dass sie nicht vertrauen konnte... an Borderline habe ich nie gedacht und sie hatte das auch nie erwähnt.


melden

Bist du aktuell verliebt oder hast du deine Liebe erfüllt?

26.02.2019 um 13:35
@moric
@Averses

Wenn Vorstellungen von Partnerschaft zu unterschiedlich ausfallen, dann ist eine Trennung vermutlich das Sinnvollste.
Wenn sie näher beisammen liegen, dann kann man doch wohl darüber reden und sich eine gemeinsame tragfähige Basis erarbeiten.


melden
Anzeige

Bist du aktuell verliebt oder hast du deine Liebe erfüllt?

27.02.2019 um 19:08
26 Jahre sind's bei uns.
Schmetterlinge im Bauch haben wir schon lange nicht mehr, dafür haben wir uns aber Seite an Seite durchs Leben geboxt. Mein Mann ist mein Vertrauter, der Mensch, der mich kennt und da ist, wenn ich ihn brauche.
Wir begegnen uns auf gleicher Höhe, sind aber trotzdem nicht immer einer Meinung, denn Harmonie um jeden Preis ist nicht unser Ding.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Lebensmüde56 Beiträge