Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beziehung die Zweite

70 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Beziehung die Zweite

06.12.2017 um 20:23
Zitat von laucottlaucott schrieb:st eine Beziehung erst einmal kaputt gibt es (zumindest für mich) keine zweite Chance.
ein wesentlicher faktor scheint mir auch einsamkeit zu sein? wer eine harmonische beziehung wünscht, muss erstmal sich selbst lieben und auch sein leben alleine gestalten zu können.
ansonsten entsteht eine abhängigkeit.
ich kann gut reden, aber nicht nur wegen meinem alter. frauen sind mm heutzutage schnell zu haben und austauschbar...
warum das so ist? keine ahnung.


1x zitiertmelden

Beziehung die Zweite

06.12.2017 um 20:24
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:frauen sind mm heutzutage schnell zu haben und austauschbar
Männer auch. Jeder ist ersetzbar!


1x zitiertmelden

Beziehung die Zweite

06.12.2017 um 20:54
Zitat von DoorsDoors schrieb:Männer auch. Jeder ist ersetzbar!
sicher! obwohl frauen den zahn der zeit noch nicht erfasst haben. finanziell für ihre eigene rente sorgen müssen, aber nebenbei noch kinder haben möchten.

sie sind nicht ersetzbar, wenn es um verliebtheit und der wunsch nach einer harmonischen familie
geht. ob mann dann auch so denkt steht in den sternen.


melden

Beziehung die Zweite

07.12.2017 um 00:39
Zitat von littlemelittleme schrieb:Was haltet ihr von einem erneuten Beziehungsversuch, nachdem es beim ersten Mal nicht geklappt hat?
Kann man pauschal nicht sagen. Kommt auf die Umstände an, ob man zusammen gelebt hat, wie lange, warum die Beziehung gescheitert ist usw.

Ist ja bei Jedem auch anders.

Ich kann nur für mich sprechen. Gab es oft (bösen) Streit, macht ein Neuanfang keinen Sinn u. a. auch, weil bei jedem Streit etwas zurück bleibt, viele Verletzungen entstanden sind.

(Ist die Rose einmal zertrampelt, erblüht sie nie wieder)


melden

Beziehung die Zweite

07.12.2017 um 01:39
Versucht es....aber um himmels willen so:"LIVING APART TOGETHER".

vorsichtshalber und auch so. Ernsthaft.


melden

Beziehung die Zweite

07.12.2017 um 07:16
@lkdwpi
du hast schon recht, die Entfernung war nicht allzu groß.
Problem an der Sache war, dass sich sein Wohnort gleich in der Nähe von meiner Arbeit befindet und mein alter Wohnort (mit Freunden und Familie) 45km in der anderen Richtung liegt.
Der Arbeitsweg war natürlich ein Geschenk aber ich habe abends, wenn man spät aus dem Büro kommt noch dazu, keinen "Grund" mehr gesehen jetzt extra noch den Weg von 45km und dann wieder zurück auf mich zu nehmen um meine Freunde zu sehen. Er hatte natürlich alles in unmittelbarer Nähe und ich wurde faul und verbrachte die meiste Zeit, wenn er unterwegs war, alleine zuhause.
Klingt jetzt nach einen Jammern auf hohem Niveau, aber ich wurde dadurch einfach unglücklich... Ich weiß im Nachhinein, dass ich selbst schuld war.
Zeitweise bereue ich es auch, weil es mich sehr ärgert, dass wir es als "normales" Paar nicht geschafft haben.
Ja schon klar, was ist normal, aber ich wünsche mir schon, dass es irgendwann mit dem Zusammenleben wieder klappt.


melden

Beziehung die Zweite

07.12.2017 um 09:24
@littleme

Das ist aber doch ne Entfernung, wo man problemlos den Kontakt halten kann. Man muss ja nicht nach nem langen Arbeitstag noch hinfahren, aber an freien Tagen, Wochenende, Urlaub sollte das doch gehen. Und ansonsten hätten ja auch Freunde/Familie dich mal besuchen können.


melden

Beziehung die Zweite

07.12.2017 um 09:38
Das klingt mir merkwürdig. Das mit dem Arbeitsweg kann ich sehr wohl nachvollziehen.

Allerdings: Dann sollte man sich unter der Woche so viel sehen, dass man am Wochenende dann mal zu den Freunden 45km hin kann - und das regelmäßiger. (Wochenende hat auch mehrere Tage, falls der Freund meckert, dass er auch noch am WE Zeit kriegt, falls unter der Woche nich klappt.)

Dachte erst er arbeitet, während du zu Hause bist (und nur am WE gleiche Zeiten Freizeit). Da du im Zimmer hockst bzw. zuhause.
Aber das "wenn er unterwegs war" ... klingt mir da merkwürdig.

Das klingt so als wär das sehr oft dass er allein oder nur mit seinen Freunden unterwegs war. Klar braucht er auch Zeit für sich allein. Aber da hättest du an dem Zeitpunkt auch mal ab und zu (muss ja nich immer sein) zu deinen Freunden 45 km weg. Und an andern Zeitpunkten mal was allein mit ihm. Und dann manchmal auch was mit ihm + seine Freunde. So ein bissl mischen. Oder da auch Freunde aufbauen an dem Ort, den ein oder andenr.

Aber das muss jeder selber wissen. Für mich kams fast ein bissl rüber als wärst du komplett nur allein da gehockt - das ist natürlich dann schon ne extreme Umstellung, wenn man nich derart introvertiert ist dass einem das gefällt. (Was bei dir - da du vorher ja andern Freundeskreis hattes tam vorigen Ort - wohl nich der Fall ist.) Wenn man am Ende dann vielleicht sogar wenig Kontakt noch mit dem Partner hat - trotz zusammenleben (weil er immer allein unterwegs, man selber zu Hause), dann belastet das ja noch mehr.

Gab es dann vorher Absprachen? Oder hattest du nur die ganze Zeit allein zu Haus gehockt bis die Beziehung irgendwann rum war und dann drüber gesprochen? Wenn es problematisch wird sollte man ja sofort darüber reden - gerade da er als Beziehungspartner der sein sollte dem du am meisten anvertrauen kannst.


melden

Beziehung die Zweite

07.12.2017 um 10:06
@lkdwpi
Natürlich wäre es machbar gewesen, aber ich habe mich generell nicht wohlgefühlt.
Ich bin ein Stadtmensch durch und durch. Naja und bei meinem Freund zuhause sagen sich Fuchs und Henne Gute Nacht xD
Für mich hat einfach das ganze Umfeld nicht gepasst.

Jetzt passt es ja wieder :)

Wir haben viel darüber gesprochen. Wir waren uns nur am Anfang nicht sicher ob es die Beziehung nicht endgültig ruinieren würde, wenn ich eben wieder ausziehe.
Die Zeit war auch nicht leicht, aber nun haben wir, trotz getrennter Wohnungen, wieder zusammen gefunden :)
Ich fühle mich jetzt auch wieder wohl in meinem "alten" Zuhause. Weil ich freiwillig dort bin wahrscheinlich...


melden

Beziehung die Zweite

07.12.2017 um 12:33
@littleme

Ich habe es damals nochmal mit meiner Frau versucht, nach der Trennung, aber es hat nicht funktioniert... dennoch war es sehr wichtig gewesen, nochmal zusammen zu sein, denn davor haben wir uns wieder nach uns gesehnt... und als wir uns dann zum zweiten Mal trennten, war die Sache durch und danach passierte nie wieder etwas. Es hat uns also auch die Erkenntnis gegeben, dass es zusammen nicht mehr klappt.

Das war das erste und einzige Mal, dass ich es mit einer Person zweimal versucht habe. Ich würde es, so wie ich jetzt das sehe, es auch nicht nochmal machen, weil ich glaube, dass es nichts bringt... aber... erstens kann ich das nicht mit Bestimmtheit sagen, dass ich das nie wieder machen werde und zweitens kenne ich mittlerweile auch ein Paar, die das sehr wohl wieder hinbekommen haben.

Die Schwester (eines sehr guten Freundes von mir) wurde von ihrem Mann betrogen und zuerst war natürlich da die Trennung im Raum, er sollte ausziehen, sie wollte ihn nicht mehr wiedersehen (sie haben zwei Kinder, die gerade so volljährig sind), und sie gingen jetzt schon getrennte Wege, wohnten aber noch im selben Haus, wenn ich das richtig verstanden habe...

...und doch haben sie wieder zueinander gefunden und wie ich hörte, klappt es jetzt schon seit ein, zwei Jahren wieder gut mit ihnen.

...man kann vielleicht doch nochmal die Kurve kriegen, selbst wenn etwas so heftiges vorgefallen ist.

...und bei euch, na ja, ihr habt wahrscheinlich zu viel aufeinander gehockt und so... hattet keinen Freiraum mehr für euch... und das sieht bei euch ja jetzt ganz anders aus... jeder macht jetzt auch allein etwas für sich, was sehr wichtig ist, und ihr seht euch so oft, wie das für euch gesund ist.

...also, ich finde schon, dass ihr es probieren solltet... die Chance, dass es klappt, ist einfach auch da... und darauf würde ich mich konzentrieren.

...ich sag immer, man soll in den blauen Himmel schauen und nicht im voraus an künftige Wolken denken, die im Moment nirgendswo zu sehen sind.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Ex nach zehn Jahren wieder getroffen
Menschen, 316 Beiträge, am 04.03.2021 von hieper
hieper am 17.12.2020, Seite: 1 2 3 4 ... 14 15 16 17
316
am 04.03.2021 »
von hieper
Menschen: Spiegelt sich meine Persönlichkeit in meinem Sexleben wieder?
Menschen, 31 Beiträge, am 03.02.2021 von Foxy.Vapiano
bloodycheeks am 19.01.2020, Seite: 1 2
31
am 03.02.2021 »
Menschen: Sie gibt mir ungefragt ihre Nummer?
Menschen, 141 Beiträge, am 23.01.2021 von Photographer73
Ebersson am 16.01.2021, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
141
am 23.01.2021 »
Menschen: Liebe finden durch Technik?
Menschen, 53 Beiträge, am 09.02.2021 von SophiaPetrillo
Negev am 08.02.2021, Seite: 1 2 3
53
am 09.02.2021 »
Menschen: Manipulation in einer Beziehung
Menschen, 21 Beiträge, am 26.08.2020 von Yooo
AngelSanctuary am 23.08.2020, Seite: 1 2
21
am 26.08.2020 »
von Yooo