Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Telepathische Kommunikation mit Tieren möglich ?

11 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mystery, Tiere, Telepathie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1
ronely Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Telepathische Kommunikation mit Tieren möglich ?

23.08.2004 um 19:43
Könntet Ihr Euch vorstellen, daß Kommunikation mit Tieren auf gleicher Ebene möglich ist, wie als Menschen untereinander ? Könnten wir uns die Tiere als unsere Seelengeschwister- lediglich in anderen Verkörperungen vorstellen. Sind sie als Lebewesen genauso mit Telepatischen Fähigkeiten und anderen hervorragenden Sinnesleistungen ausgestattet, wie wir es für uns in Anspruch nehmen ? Haben sie Geist vom selben Geist wie wir ? Dies voraussetzend, wäre es uns möglich, ein ganz anderes Verhältniss zu ihnen zu entwickeln, wie es bislang überwiegend der Fall ist. Vorherrschend ist ja noch die Einstellung, Tiere seien nur zum Nutzen des Menschen da, und er müsste über sie bestimmen... Was meint Ihr ? Sind solche Gedanken zu weit her geholt ?
Greets: Marianne


melden

Telepathische Kommunikation mit Tieren möglich ?

23.08.2004 um 19:55
hab bei meinem leguan gemerkt, dass sie auf manches reagiert was man ihr sagt. sie läuft bei uns frei in der wohnung rum. ich sag z.B. "geh in dein terrarium, wir müssen jetz weg" oder "komm her zu uns" u sie macht es, obwohl es so scheint als ob sie einen ganz anderen weg einschlagen will. dennoch macht sie es meistens. ich sag das auch in nem normalen ton u net beherrschend oder so.

wenn ich schlecht drauf bin, dann scheint es auch so, als ob sie mich trösten möcht. sie kommt her, setzt sich auf meine schulter, bauch, bein etc, schaut mich an, legt sich sogar manchmal auf mich drauf u schaut mit mir tv. das macht sie nur wenn ich schlecht drauf bin. unter normalen umständen kommt sie zwar auch her, is aber net so "lieb".
.
ich finde nicht, dass tiere nur zu unsere, nutzen da sind u wir über sie bestimmen müssen. sie sind da, um uns gesellschaft zu leisten, um uns in unserem alltag z uerfreuen usw. kann eigentl nur positive dinge aufzählen. aber einen so richtigen nutzen kann ich daraus net erkennen.

If I had one wish I'd ask for a big enough ass for the whole world to kiss


melden

Telepathische Kommunikation mit Tieren möglich ?

23.08.2004 um 20:03
Natürlich ist es möglich, sich so etwas vorzustellen. Wer mit Tieren zusammen lebt oder auch mit Tieren aufgewachsen ist, hat u.U. eine klare Vorstellung dessen, was du damit meinst. Kommunikation zwischen Menschen und Tieren findet nicht nur auf der physischen Ebene mit "MIAU", "WAU" oder "ZWITSCHER" statt. Tiere können uns im Wachbewußtsein auf telepatischer Ebene und im Traum begegnen und interagieren. Sie warnen uns vor Gefahren, sie spielen mit uns wie Kinder es tun, sie sind aufmerksame Zuhörer- wir können voneinander lernen. Das wärs fürs erste, vieleicht fällt mir noch mehr dazu ein.... -horus-


melden

Telepathische Kommunikation mit Tieren möglich ?

24.08.2004 um 20:20
dem kann ich mich nur anschließen.
tiere sind nicht dazu da um von uns "versklavt" zu werden.
sie sind vielleicht nicht so viel "wert" wie ein mensch (da klingt irgendwie ein bisschen hart.. aber wen würdet ihr aus einem brennenden haus retten? die katze oder ihren besitzer?) aber ich glaube, dass da mehr dahinter steckt, als man vermutet.
tiere haben ja auch eine sprache. das fängt bei den bienen an mit: "hallo wo gibts den besten nektar?" und endet bei "hallo, ich bin amy!" (falls ihr "congo" gesehen habt. ich glaube so hieß der film mit den killer-gorillas ;) )


melden
yo ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Telepathische Kommunikation mit Tieren möglich ?

24.08.2004 um 20:30
nightmare
du hast einen leguan? cool :) ist das so ein 3-m-teil wie auf den galapagos-inseln? :| was frisst das ding denn so?!
wenn der leguan, der ja nicht gerade als einstein der tierwelt gilt, dich schon versteht, dann sollten wir für hunde und katzen vielleicht die allgemeine schulpflicht einführen...


melden

Telepathische Kommunikation mit Tieren möglich ?

24.08.2004 um 21:09
Es gibt sogar Wissenschaftler (halbwegs seriöse) die das statistisch und durch erfahrungsprotokollierung belegen wollen.

manche hunde z.b. wichen ihrem herrchen am tage seines schlaganfalls nicht von der seite, sie klebten richtig abnormal in seiner nähe.. (bericht ehefrau)... außerdem warten tiere (man stelle sich in dem fall vielleicht klassisch hund oder katze vor) auf ihre z.b. von der arbeit heimkehrenden mitmenschen- und zwar nicht den ganzen tag, sondern zu der eben bestimmten, meist einer gewissen regelmäßigkeit entsprechenden zeit.

Versuche haben gezeigt, dass Tiere trotz eklatanter abweichungen dieser zeit (und zwar stichprobenweise, ohne regelmäßigkeit) "wissen" oder spüren- wie auch immer, wann ihr herrchen heimkehren wird und trotzdem warten.

Es gibt auch Bücher darüber (inklusive statistiken, forschungsmethoden bzw. beschriebenen Experimenten) muss mich aber erst nochmal bei meiner nachbarin informiern wie das heißt ~


melden

Telepathische Kommunikation mit Tieren möglich ?

24.08.2004 um 22:09
ich denke auch so wie nightmare denn tiere verstehen uns auf jeden fall und nur um menschen von nützen zu sein merkt ein tier bestimmt auch.klar muß man einem tier bestimmte regeln beigringen aber das macht man bei kindern beispielsweise auch.ich glaube daß fast alle tiere einen verstehen können.

es gibt geister danny!!!


melden

Telepathische Kommunikation mit Tieren möglich ?

24.08.2004 um 22:20
darüber gab es vor längerem mal eine tv-sendung. da war eine frau die hat behauptet die gedanken der tiere lesen zu können! *schulterzuck* war schon etwas merkwürdig. aber sie haben versuche mit ihr (und selbstverständlich auch tieren *g*) gemacht und das war schon irgendwo erstaunlich.
bsp. ein pferd das schon seit wochen nicht mehr richtig gefressen hat, alle versuche von tierärzten/tierpsychologen waren gescheitert. die frau ist da in die box und hat (angeblich) den kontakt aufgenommen...
ich weiß nicht mehr was für eine maßnahme ergriffen worden ist, aber auf jeden fall hat das pferd eine stunde später wieder gefressen.
nur eins von vielen beispielen, die da gezeigt wurden. wie schon gesagt die frau war schon sehr merkwürdig, aber es schien was dran zu sein! ;)


es ist nicht deine schuld, das die welt ist wie sie ist... es ist nur deine schuld wenn sie so bleibt



melden

Telepathische Kommunikation mit Tieren möglich ?

24.08.2004 um 22:25
@ yo

ja, hab nen leguan. diese werden "bloß" bis zu 2m groß. die tiere, die du meinst sind die comodo warane, allerdings werden die noch bissle größer wie 3m.
Leguane sind vegetarier. fressen also gemüse, obst u so.

If I had one wish I'd ask for a big enough ass for the whole world to kiss


melden
ronely Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Telepathische Kommunikation mit Tieren möglich ?

25.08.2004 um 20:30
Hallo!Vielen Dank für Eure Beiträge Sie bestätigen Mir auch zum großen Teil,
wie ich darüber denke!Ich habe 2 Meerschweinchen und 2 Katzen und
alle sind sie Individualisten, ich habe das Gefühl, meine tierischen Gefährten immer besser zu verstehen. Ich bin für meine Tiere wie eine Art Dr.Doolittle!
Ich glaube das entwickelt sich im Laufe der Zeit,je länger Du mit deinen Tieren zusammen bist! Ich fände es toll wenn Ihr es ähnlich seht!



Grüßchen Marianne


melden

Telepathische Kommunikation mit Tieren möglich ?

25.08.2004 um 23:30
Aber ja. Lies mal das Buch von Focco Huismann, Das geheimnisvolle Band. Was wir von Tieren lernen können.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Telepath & Empath: Wo ist der Unterschied?
Menschen, 46 Beiträge, am 21.11.2015 von Zerox
kitara am 21.10.2004, Seite: 1 2 3
46
am 21.11.2015 »
von Zerox
Menschen: Sinn hinter dem nachspielen fremder Filmentwürfe?
Menschen, 78 Beiträge, am 19.03.2015 von 74
kiwifresh am 06.03.2015, Seite: 1 2 3 4
78
am 19.03.2015 »
von 74
Menschen: Ich habe eine Stimme im Kopf
Menschen, 460 Beiträge, am 12.03.2010 von Outsider
interpolar am 01.02.2005, Seite: 1 2 3 4 ... 21 22 23 24
460
am 12.03.2010 »
Menschen: Menschenleben vor Tierleben?
Menschen, 166 Beiträge, am 15.01.2021 von JosephConrad
Graustich am 11.11.2020, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
166
am 15.01.2021 »
Menschen: Tierquälerei und Mitgefühl
Menschen, 2.466 Beiträge, am 21.08.2020 von FlamingO
Follower am 22.10.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 120 121 122 123
2.466
am 21.08.2020 »