weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles für NICHTS... - der Tod

99 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Leben, Tod, Verlust
ichbindumm
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles für NICHTS... - der Tod

30.12.2011 um 16:17
@Thalassa
ich denk zur zeit garnichtmehr dran& mir ist es grad voll egal..


melden
Anzeige

Alles für NICHTS... - der Tod

30.12.2011 um 16:19
@ichbindumm Das mit de Tod jetzt oder wIE (Sorry ne zeit lang nicht aufgepasst & mitverflgt ^^)


melden

Alles für NICHTS... - der Tod

30.12.2011 um 16:21
@ichbindumm
ichbindumm schrieb:mir ist es grad voll egal..
Das ist auch gut so - mit 15 ist das dein gutes Recht und sollte auch so sein ;)


melden
ichbindumm
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles für NICHTS... - der Tod

30.12.2011 um 16:23
@Ais
joa..... ^^

@Thalassa
ja, ich will 18 sein:(


melden

Alles für NICHTS... - der Tod

30.12.2011 um 16:25
@ichbindumm

:D Ich wollte mit 13 immer 14 sein - weiß zwar nicht, was sich da hätte ändern sollen/können :D .
Vielleicht, weil wir damals noch mit 14 unsere Personalausweise bekommen haben :D .


melden
ichbindumm
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles für NICHTS... - der Tod

30.12.2011 um 17:07
@Thalassa
haha ^^


melden

Alles für NICHTS... - der Tod

30.12.2011 um 17:13
@ichbindumm

Jaaaaaaaaa, ich weiß das noch wie heute ... ich bin mit unserem damaligen Hund bei uns durch die Gärten gegangen und hab gedacht: "Wenn du bloß erst 14 wärst" :D - lang lang ists her ;) .


melden
ichbindumm
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles für NICHTS... - der Tod

30.12.2011 um 17:15
@Thalassa
haha.. nönö ich will älter sein. kb auf die pubertät. schule schnell beenden & dann erstmal ein bisschen chillen & machen was ich will :D


melden

Alles für NICHTS... - der Tod

30.12.2011 um 17:18
@ichbindumm

Sowas Dummes! Genieße lieber deine Jugend - sie vergeht schon so viel zu schnell ;) und die doofe Pubertät dauert auch nicht ewig ;) .


melden
ichbindumm
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles für NICHTS... - der Tod

30.12.2011 um 17:19
@Thalassa
okay :>


melden

Alles für NICHTS... - der Tod

30.12.2011 um 17:22
@ichbindumm

Da dir ja sowieso nichts anderes übrig bleibt, als abzuwarten, bis es soweit ist, hab viel Spaß mit deinen 15 Jahren. So mancher wünscht sich diese Zeit zurück, wenn er erstmal erwachsen ist.


melden
ichbindumm
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles für NICHTS... - der Tod

30.12.2011 um 17:24
@Thalassa
dankeschön :D ich denke eher meine zeit wird schöner wenn ich erwachsen bin :D


melden

Alles für NICHTS... - der Tod

30.12.2011 um 17:26
@ichbindumm

Irgendwo hat jedes Alter seine Vorzüge ;) , selbst wenn man irgendwas nicht mehr machen kann - was auch immer - dann hat man wieder andere Möglichkeiten. Es gibt immer überall im Leben Vorteile und Nachteile - es kommt nur auf die Sichtweise und Einstellung an.


melden
ichbindumm
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles für NICHTS... - der Tod

30.12.2011 um 17:27
genau! ;) :D


melden

Alles für NICHTS... - der Tod

03.02.2018 um 16:36
Hallo @ichbindumm!
Dein "username" ist doch schon mal ein Anfang! Damit erklärst Du doch schon, dass Du viel lernen kannst, prima! (Kann ein Toter nicht!)

Nun, umso mehr Du weißt, desto besser lassen sich die Dinge miteiander verknüpfen und logische Schlußfolgerungen ziehen!
Denk aber nicht, wenn Du etwas mehr weißt, dass diese Folgerungen, dann auch richtig sind und wenn, könnten sie morgen schon widerlegt werden!
Bis in ca. der 30er Jahre, des letzten Jahrhunderts, bekamst Du eine "1" in der Schule, wenn Du sagtest, dass das kleinste "das Atom" wäre! Es dauerte nicht lange und man sprach vom Atomkern, den Neutronen und Elektronen bis hin zu den Quaks usw. ... Schon war das alte Wissen überholt!

„Ich weiß, dass ich nichts weiß“ behauptete ein Grieche, vor ca 2500 Jahren und ist schon lange tot! Damit es nicht vergessen wird, wurde es aufgeschrien! Praktisch, oder?

Sicher, in einer Welt zwischen fast 10.000.000.000 unserer Spezies, kommt man sich schon etwas verloren vor, aber selbst bei diesen vielen sind genug dabei, die können noch nicht mal ihren Namen entziffern, geschweige denn, einen ganzen Satz zustande zu bringen und alles nachplappern, aber unterwerfen sich irgendwelcher Religionen, die dann ihr und das Leben anderer zerstören! Deshalb sei wachsam und sei so schlau und bleib dumm, damit Du mehr lernen kannst, um nicht wie jene, glauben zu müssen!

Dazu fällt mir noch ein Witz ein!
"Ein Astronom, ein Astrologe und ein Gehirnchirurg unterhalten sich über "Gott und die Welt"...der erste meint: Nach jahrelanger Forschung und Beobachtung konnte bisher kein Leben, außer das irdische festgestellt werden... der zweite: auch ich, war auf der Suche nach Engeln oder ähnlichem, bisher noch kein eindeutiger Beweis! Der Hirnchirurg: Habe in meinem Leben schon viele schlaue und intelligente Menschen operiert, aber konnte keinen interessanten Gedanken entdecken!

Mach Dir nicht so viele Gedanken um den Tod, der ist sicher! Mach Dir lieber Gedanken darüber wie und wo Du sterben möchtest, denn vor dem Tod steht noch der Weg des Lebens! Als Bettler auf der Strasse sterben, als Frau mit Kind, im Krieg durch Bomben, als Jugendliche durch Selbstmord, weil man kein Sinn im Leben sehen konnte? Sei froh, dass Du gesund bist! Es gibt leider so viele, die sich solche Gedanken garnicht machen können, da sie im Kampf ums Überleben, dazu keine Zeit haben!

Viel Glück und Spaß wünsche ich Dir beim Herausfinden der Dinge, die Du noch nicht kennst! Das sind soooo viele, da reicht ein Leben nicht aus!


melden

Alles für NICHTS... - der Tod

03.02.2018 um 16:48
Sehe grad, dass die Frage schon vor ca 8 Jahren gestellt wurde! :D Gibt`s schon ein Resultat? Noch am leben? ;)


melden

Alles für NICHTS... - der Tod

03.02.2018 um 17:21
Die Sonne geht auf, die Sonne geht unter.


melden

Alles für NICHTS... - der Tod

03.02.2018 um 17:33
Bringt halt wenig drüber nachzudenken. Selbst wenn nach dem Tod etwas Besseres kommen sollte, erreicht man das sowieso früher oder später - eben durch den Tod. Also kann man genauso gut erstmal alles austesten und ausleben was es hier so gibt, irgendetwas Interessantes gibt es immer.
Auf der anderen Seite kann man sich auch vorstellen wie das wäre wenn manche Religionen recht hätten und nach dem Tod eine Bestrafung oder Belohnung folgt. Das klingt im ersten Moment vielleicht positiv, das Resultat wäre aber dass man jede kleinste Handlung im Leben durchdenken müsste, ob da nicht irgendwo Sünde versteckt sei und man am Ende die Arschkarte hat, weil zu oft was Negatives gedacht oder getan hat. Am Ende würde man alles wie ein Zwangsneurotiker kontrollieren und deswegen auf vieles verzichten. Ist auch nicht so toll.


melden
Anzeige

Alles für NICHTS... - der Tod

03.02.2018 um 17:36
Man sollte sich allzu sehr auf den Tod versteifen der so oder so kommt.
Stattdessen sollte man soch auf das Leben konzentrieren und dieses voll auskosten denn man hat immer nur das eine.
Sicher geht einem das ab und zu durch den Kopf man ist ja nur Mensch aber man sollte es nicht zu einer fixen Idee werden lassen. ansonsten entgeht einem etwas im Leben.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

229 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden