weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Türen gehen auf, Licht geht selber an..

34 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Spuk, Unnormal

Türen gehen auf, Licht geht selber an..

16.09.2013 um 16:12
@StevenCalagan
StevenCalagan schrieb:Die Katze ist auch nicht besser.
kann die katze türen aufmachen? das können ja viele katzen...
und auch wenn du's noch nie gesehen hast dass sie das tut - es könnte trotzdem so sein. vielleicht wurde sie mal geschimpft weil sie 'ne tür aufgemacht hat und macht's seither nur noch heimlich bzw. nur noch wenn kein mensch da ist der das für sie übernimmt (warum selber machen wenn dosi das doch für einen tun kann).
StevenCalagan schrieb:Die Wohnung ist an sich auch noch recht neu, da das Haus 1998 gebaut wurde und der Vermieter die Elektrik 2009 komplett neu machen musste. Da wurden damals auch Schalter und alles ausgewechselt und neu installiert.
das ist aber schon ein bisschen seltsam dass die elektrik schon nach guten 10 jahren komplett neu gemacht werden muss - weisst du zufällig warum?
da ich aus eigener erfahrung weiss wie irrwitzig teuer sowas ist kann ich mir nicht vorstellen dass man sowas freiwillig macht, zumal die folgeerscheinungen (neu verputzen, neu tapezieren, neu streichen usw.) auch nicht grad mal eben auf die schnelle und umsonst gemacht sind.
ich würde tippen da liegt irgendwas im argen...

damit wären beide sachen eigentlich schon geklärt...


melden
Anzeige

Türen gehen auf, Licht geht selber an..

16.09.2013 um 18:17
wobel schrieb:das ist aber schon ein bisschen seltsam dass die elektrik schon nach guten 10 jahren komplett neu gemacht werden muss - weisst du zufällig warum?
da ich aus eigener erfahrung weiss wie irrwitzig teuer sowas ist kann ich mir nicht vorstellen dass man sowas freiwillig macht, zumal die folgeerscheinungen (neu verputzen, neu tapezieren, neu streichen usw.) auch nicht grad mal eben auf die schnelle und umsonst gemacht sind.
ich würde tippen da liegt irgendwas im argen...
Der Vermieter hat nichts genaues gesagt, er meinte nur, das die Elektriker die Kabel teils ohne Isolierung in die Wände gelegt haben, dazu wurden noch sehr minderwertige Kabel verwendet. Irgendwann ist die Sicherung rausgeflogen und viele der billigen Steckdosen und Schalter waren im "Popo". Deswegen hat man die komplette Elektrik neu gemacht, damits keine Mecker von den Behörden gibt.

Heute werd ich nicht filmen, die Kamera ist noch in Teneriffa bei meinen Eltern. Ich kriege sie in ein paar tagen wieder.


melden

Türen gehen auf, Licht geht selber an..

16.09.2013 um 18:20
Spricht ja für die Qualität der Elektriker, die der Vermieter engagiert hat und "damit die Behörden nicht meckern" ist eine sehr beruhigende Begründung, um das Problem beheben zu lassen. Denke, da hast du die Erklärung. ;)


melden

Türen gehen auf, Licht geht selber an..

16.09.2013 um 18:22
@StevenCalagan
StevenCalagan schrieb:Der Vermieter hat nichts genaues gesagt, er meinte nur, das die Elektriker die Kabel teils ohne Isolierung in die Wände gelegt haben, dazu wurden noch sehr minderwertige Kabel verwendet. Irgendwann ist die Sicherung rausgeflogen und viele der billigen Steckdosen und Schalter waren im "Popo". Deswegen hat man die komplette Elektrik neu gemacht, damits keine Mecker von den Behörden gibt.
hört sich für mich sehr, sehr seltsam an. kabel ohne isolierung kriegst du heute doch garnicht mehr zu kaufen und dann gibt es da ja vorschriften wie sowas gemacht werden muss - und das ganze muss dann auch noch vom elektriker-MEISTER abgenommen werden. dass da bei einem neubau so geschlampt wird kann ich mir nicht vorstellen - wo soll das gewesen sein? in deutschland?
und welche "behörden" meckern denn bei sowas?
dass die versicherung nicht mitspielt ist klar - aber ich habe noch keine versicherung erlebt die kontrollieren käme, denen reicht im normalfall auch die bescheinigung des elektro-meisters. wenn du die allerdings nicht vorlegen kannst zahlt die versicherung auch nicht...

frag doch da nochmal nach - für mich hört sich das äusserst seltsam an, ich würd das dem vermieter so nicht glauben.


melden

Türen gehen auf, Licht geht selber an..

16.09.2013 um 22:45
Ich hab sehr lange Zeit auf dem Bau gearbeitet und weiß, wie Handwerker schlampen können wenn der Zeitdruck stimmt. Ich kannte einen Elektriker der hat sich nicht viel auf die Vorschriften gegeben, der hat Leitungen kreuz und quer durch die Wand verlegt, da war nicht viel zu sehen von DIN Vorschriften oder sonstiges. Der gleiche Elektriker hat auch sehr gerne Flachkabel genutzt, sehr unsicher wenn man dann an der falschen Stelle bohrt und das Kabel erwischt. Und genau dieser Elektriker hat auch sehr oft Zwei Kabelstränge zusammengekniffelt, wenn ein paar zentimeter fehlten. Oft völlig unisoliert am ende verputzt. Sein Chef hat das garnicht gesehen, der kam MAL zur Visite, hat sich dann aber meist nur für den Kaffee des Kunden interessiert.

Also kann ich mir gut vorstellen das die hier beim verlegen der Leitungen geschlampt haben. Die Firma gibt es auch nicht mehr, der Meister verstarb, gab aber keinen Nachfolger der übernehmen wollte. Ist vllt 3 Jahre her. Das weiß ich, weil der Vermieter hier Bauunternehmer ist und die ganzen Wohnungen selber geplant und gebaut hat. Unter den Handwerkern gibt es viele schwarze Schafe!


melden

Türen gehen auf, Licht geht selber an..

16.09.2013 um 23:51
@StevenCalagan
StevenCalagan schrieb:Das weiß ich, weil der Vermieter hier Bauunternehmer ist und die ganzen Wohnungen selber geplant und gebaut hat.
da kommen wir jetzt der sache schon deutlich näher - der vermieter (ich nehme an dass das auch der eigentümer ist) hat also selbst geschlampt.
nun gut. da wird der hund begraben liegen, die probleme mit der elektrik sind da wohl hausgemacht.


melden
norris30
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türen gehen auf, Licht geht selber an..

17.09.2013 um 00:28
wobel schrieb:der vermieter (ich nehme an dass das auch der eigentümer ist) hat also selbst geschlampt.
Und wenn schon bei der Elektrik geschlampt wurde, ist dies evtl. nur die Spitze des Eisberges.

Da würde es mich dann auch nicht wundern das Türen aufgehen etc.


melden

Türen gehen auf, Licht geht selber an..

17.09.2013 um 09:00
Wenn also der Bau im Billigverfahren hochgeprügelt wurde, dürfte der Thread geklärt sein.


melden
Anzeige

Türen gehen auf, Licht geht selber an..

17.09.2013 um 13:17
@StevenCalagan
ich würde da sogar so weit gehen und dir empfehlen dir bei gelegenheit was neues zu suchen.
die gefahr ist hoch dass da noch mehr versteckte mängel vorhanden sind, und wenn du pech hast wird dann versucht werden dir das anzuhängen.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

385 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden