Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eigentlich vom Auto überfahren

93 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Zeit, Spuk, Auto, Zufall, Schicksal, Seltsam, Weg, überfahren, Stelle, Graben + 11 weitere

Eigentlich vom Auto überfahren

15.12.2011 um 20:16
Ich denke es war auch Glück...
Die Frage ist nur wie man Glück definiert !?
Eigentlich ist es nur ein positiver zufall ...
positives Schicksal?
naja
ich weiß aber nicht was das mysteriöse dabei ist?


melden
Anzeige

Eigentlich vom Auto überfahren

15.12.2011 um 21:13
Shakuru schrieb am 09.06.2008:Solche 'Zufälle' gibts ja häufig.. wenn leute ihre Flüge annulieren oder verpassen, dann stürzt das Flugzeug ab und so sachen.
Also ab jetzt immer zuerst checken, ob jemand annuliert hat....

Im übrigen hatte ne freundin das gleiche Glück (oder was auch immer es war) sie hatte ihren Bus verpasst, und dieser Bus ist bei einem Unfall ausgebrannt..... :/


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigentlich vom Auto überfahren

16.12.2011 um 08:46
@koboldine

Wie du meinst, du bist begabt und hast unschätzbare Fähigkeit die mich aus den Socken umgehauen hat.

Anscheinend, auch mit 41 Jahren, bist du nicht in der Lage zu erkennen das die Leute hier auf dein Aussage reagieren.

Wir mussten auch nicht bei deiner Geburt sein um zu sagen das du am Leben bist oder??


melden

Eigentlich vom Auto überfahren

16.12.2011 um 19:56
@Keysibuna
lol, ja das freut mich, dass dich meine unschätzbare Fähigkeit ( welche meinst du eigentlich) aus den Socken gehauen hat. Ich bin erstaunt, dass du mich nicht noch fragst, warum ich denke, dass ich was Besonderes bin, weil ich mich von (m)einem Gefühl leiten lassen habe? Machst du doch bei allen anderen auch hier? Scheint deine Standardfrage zu sein, weil du offensichtlich keine anderen Fragen stellen kannst. Die Frage ist doch nicht, DASS die Leute hier reagieren, sondern WIE ( (im hauptsächlichen DU)!
Und bitte was hat meine Geburt mit einem instinktiven Gefühl zu tun? Ich danke dir nochmals, dass du mich darauf hinweist, was ich in meinem Alter erkenne und was nicht - gut, dass es dich gibt!!!

@Aniara
du hattest recht, ich hab wirklich nicht gleich verstanden, was du meinst. Ich hab mich nochmal mit deiner Antwort auseinandergesetzt und kann dem jetzt besser folgen. Nur sehe ich es leider nicht ganz so wie du, möchte es aber natürlich auch nicht ausschließen. Trotzdem danke ich dir für deine Meinung.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigentlich vom Auto überfahren

17.12.2011 um 10:48
@koboldine
koboldine schrieb:Ich bin erstaunt, dass du mich nicht noch fragst, warum ich denke, dass ich was Besonderes bin, weil ich mich von (m)einem Gefühl leiten lassen habe? Machst du doch bei allen anderen auch hier? Scheint deine Standardfrage zu sein, weil du offensichtlich keine anderen Fragen stellen kannst.
Das brauche ich bei dir nicht, dir geht es nur darum dein "Erlebnis" als "unerklärlich" zu verkaufen, nichts weiter.

Troll weiter rum, ich habe dir bereits meine Ansicht mitgeteilt und was für viele verständlich war.


melden

Eigentlich vom Auto überfahren

17.12.2011 um 11:02
vielleicht war der autofahrer auch überrascht das ihr nicht da wart weil er euch ja schon so oft da gesehen habt sondern woanders ;) also wart ihrs im prinzip schuld das das passierte.


melden
Wolfsrocker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigentlich vom Auto überfahren

17.12.2011 um 11:23
@Keysibuna

Da sieht man mal wieder wie unterschiedlich etwas Wahrgenommen wird.

Ich würde nicht sagen, das @koboldine etwas mit aller Macht als
Keysibuna schrieb:"unerklärlich"
verkaufen will. Sie spricht von einem Bauchgefühl, welches sie vor Schaden bewahrt hat. Nenn es Zufall oder wie auch immer.....Nur jemanden als Troll zu bezeichnen, weil er er/sie etwas beschreibt, was in der Gesellschaft voll anerkannt wird, nämlich das Bauchgefühl,ist nicht so glücklich.

Vieleicht solltest du dich nicht in jede Schlacht stürzen um übereifrige Mystery-Fans von ihren Illusionen zu befreien.... (nicht persönlich nehmen :) )....manchmal schreiben auch ganz normale Leute ihre Erfahrungen nieder.

Wie gesagt, nicht persönlich nehmen...ist nur ne Anregung.


melden

Eigentlich vom Auto überfahren

17.12.2011 um 17:27
@Keysibuna
ich habe in keinster Weise versucht mein Erlebnis als "unerklärlich" zu verkaufen. Nochmal für dich, damit du es endlich auch verstehst: ich habe dargestellt, dass ich mich auf mein Bauchgefühl verlassen habe, was sich im Nachhinein als falsch herausgestellt hat. Nur weil dir dieses Gefühl wahrscheinlich völlig fremd ist können es andere Menschen sehr wohl haben - vielleicht hilft es dir ja auch mal ein wenig deinen Horizont zu öffnen um die Möglichkeit in Betracht ziehen zu können, dass nicht alle so wie du sein müssen und jeder der eine andere Meinung hat ein " Troll" ist!


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigentlich vom Auto überfahren

18.12.2011 um 04:37
@toechterchen
toechterchen schrieb am 09.06.2008:Vor etwas längerer Zeit ist uns etwas ziemlich Seltsames passiert.
Über Wochen haben wir (mein Mann, meine Kinder, unser Hund und ich) täglich einen Spaziergang gemacht. Immer die selbe Strecke.
An diesem Tag meinte mein Mann, dass wir die Strecke auch einmal anders herum gehen könnten. Gesagt, getan.
Nach etwa 100 Metern sahen wir dann, wie ein Auto die Kurve nicht nahm und geradewegs in den Graben raste. Ziemlich genau an dieser Stelle wären wir gerade gewesen, wären wir den üblichen Weg gegangen.
Schicksal oder Zufall?
MfG, Toechterchen
es muss schon einiges dazugehören genau zur selben gefühlten zeit an der stelle gewesen zu sein die du als ziemlich genau beschreibst.

da ein kraftfahrzeug nicht ziemlich gross ist sondern eine genaue breite aufweist.

von daher ist es eher unwahrscheinlich das euch das fahrzeug getroffen hätte.


melden
tenet
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigentlich vom Auto überfahren

18.12.2011 um 04:51
@kingping
kingping schrieb:vielleicht war der autofahrer auch überrascht das ihr nicht da wart weil er euch ja schon so oft da gesehen habt sondern woanders ;) also wart ihrs im prinzip schuld das das passierte.
dieses ist natürlich gut möglich, denn das würde eher dafür passen für das wort ziemlich.

vielleicht war er sogar ziemlich überrascht.

was es nicht alles gibt.


melden

Eigentlich vom Auto überfahren

18.12.2011 um 09:33
Vielleicht hat sich der Autofahrer ja auch gesagt "och heut fahr ich mal woanders lang".


melden
Anzeige

Eigentlich vom Auto überfahren

18.12.2011 um 09:42
@toechterchen
Zufall?


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

88 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mein TK Video!161 Beiträge
Anzeigen ausblenden