Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Umfrage: Sind wir frei?

55 Beiträge, Schlüsselwörter: Umfrage, Freiheit, Sind Wir Frei

Umfrage: Sind wir frei?

18.04.2015 um 15:33
Sind wir frei ?

JA... zeitlich gesehen einige Nanosekunden :)


melden
Anzeige
petronius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: Sind wir frei?

19.04.2015 um 01:56
@keenan
...ist Kette und Kugel für Jene und Flügel und Schwert für Diese.
Du hast die Wahl!


melden
petronius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: Sind wir frei?

19.04.2015 um 01:57
@Agnodike
Du kannst soooooooo schnippisch sein...
;)


melden

Umfrage: Sind wir frei?

19.04.2015 um 02:43
Ich hab mal eine Diskussion über die Handlungsfreiheit geführt. Demnach sind wir eigentlich in all unseren Handlungen determiniert. Auch wenn wir glauben, die Freiheit zu besitzen: wie entsteht unser Wille?
Natürlich haben wir z.B. die Freiheit, ein Kaugummi mit Apfel- oder mit Minzgeschmack zu wählen. Wir haben auch die Wahl, morgens im Jeans-Look oder im Edel-Dress vor die Tür zu gehen. Aber wonach entscheiden wir uns?
Dafür ist eine Vielzahl von Einflüssen verantwortlich - z.T. eventuell genetisch bedingte Vorlieben, Erfahrungen, die wir, schon in Kindheit und Jugend, gemacht haben. Usw. Wie frei sind wir also wirklich in unseren Entscheidungen?


melden
Chiharu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: Sind wir frei?

19.04.2015 um 04:59
Also wenn wir uns gar nicht kontrollieren könnten, dann würde jede Erziehung scheitern, jeder Militärdrill und jede Berufsausbildung. Sicher, es kostet Überwindung, gegen die eigenen Hormone vorzugehen, aber es geht.


melden
keenan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: Sind wir frei?

19.04.2015 um 11:34
@petronius

:D

Bitteschön.....


melden
HeurekaAHOI
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: Sind wir frei?

19.04.2015 um 11:50
Abraxa schrieb: Wie frei sind wir also wirklich in unseren Entscheidungen?
Das fragt ja der TE " Sind wir frei? "


melden

Umfrage: Sind wir frei?

19.04.2015 um 12:04
@HeurekaAHOI
Das was eine rhetorische Frage, die eigentlich zeigen sollte, dass wir NICHT frei in unseren Entscheidungen sind ;)


melden
HeurekaAHOI
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: Sind wir frei?

19.04.2015 um 12:23
So was habe ich mir schon gedacht, das es eine rhetorische Frage war. @Abraxa


melden
keenan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: Sind wir frei?

19.04.2015 um 20:22
@Abraxa


Keine Entscheidungen treffen...wäre man dann nich frei in seinem Sein?


melden
petronius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: Sind wir frei?

20.04.2015 um 01:13
@keenan
Semper idem???
---
Leid...man schenkte mir den Becher übervoll...


melden
keenan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: Sind wir frei?

20.04.2015 um 08:54
@petronius


Von dir kann man noch viel lernen, petronius.


melden
petronius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: Sind wir frei?

21.04.2015 um 01:49
@keenan
Lernen heißt sich selbst erkennen und damit gilt mein Tun für weiter nichts als
das Wirken wider die induzierte Amnesie,welche alle Bereiche des menschlichen
Seins im höchsten Maße bindet.
Damit darf ich mich wohl aus dieser Diskussion verabschieden.
Youtube: L. Boccherini: La Musica Notturna delle Strade di Madrid - Op. 30 n. 6 (G. 324) / J. Savall


melden

Umfrage: Sind wir frei?

17.05.2015 um 22:53
Guten Abend @MsLeia,

Was bedeutet Freiheit? Ohne Kette, ohne Bindung usw.
Ist es überhaupt machbar bzw möglich? In Absolue, nein. Man ist ein Teil des Ganze, ohne die Natur, können wir nicht leben. Man braucht Luft, Wasser und Nahrung.

Also, wir können nicht frei sein und wollen wir überhaupt es. Naja es ist einfach, um "frei" zu sein, muss man "nicht sein", oder? Also die Frage wäre: will man frei sein, und normalerweise so gesehen, will man auch nicht, oder?

Jetzt, was lustig ist, ist die Bedeutung von "Freiheit" in dieser Gesellschaft! Zum Beispiel: jetzt kann man sein Beruf auswählen im Vergleich mit früher, wo gesagt wird, daß man nicht frei war. Ok, früher haben Menschen meistens den Job des Vaters übernommen. Aber im Gegensatz zu jetzt waren die Leute vielleicht nicht frei, der Job zu wählen aber sie waren stolz, der Job des Vaters weiter zu machen. Besser noch, sie waren nicht frei, aber in Job oft glücklicher. Warum? Weil der Job ist genetisch bestimmt.
Jetzt kommt man aber auf die Frage: ist man -gesellschaftlich gesehen - jetzt frei oder freier?
Seit ungefähr ein Jahrhundert wird erklärt, dass man freier ist als früher.

Frei kann man rein logisch nie sein, oder ist man nicht. Also warum wird es aber immer wieder erklärt? Einfach. Ein Sklave, der weiß, daß er Sklave ist, wird immer frei werden wollen, aber ein Sklave, der glaubt, frei zu sein, versucht nicht mehr sich zu befreien, da er glaubt schon, frei zu sein...
...
Jetzt kommt meistens der Vergleich zwischen Demokratie und Diktatur. Naja ein große Unterschied ist, im Diktatur weiß man, daß man im Diktatur ist und in Demokratie weiß man es nicht. Aber der Beitrag wäre darüber zu lang.

Noch etwas über "freie Wille". Was ist freie Wille? Für die meisten ist es zu glauben, dass sie frei entscheiden können. Ohne über Einfluss der Gesellschaft zu sprechen, reden wir direkt in Absolue. Wie kann man sicher sein, daß unsere Entscheidung frei von uns getroffen sind? Man glaubt es, aber es könnte genauso sein, daß man entschiedet, was man entscheiden muss. Man weiß, daß man ein Teil der Ganze ist und dass man mit alles in Verbindung ist (interconnection), also es könnte genauso sein, daß man entscheidet, was man entscheiden muss, oder? Und so wo wäre die freie Wille?

Vielleicht sollte man wieder über Shakespeare's bekannt Satz nachdenken:
"To be or not to be, that is the question!"
Was meinte er genau damit? Aber hier wird es langsam zu lang...

Schönen Abend

M.M.


melden
Anzeige
Cerona
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umfrage: Sind wir frei?

26.05.2015 um 14:20
Man ist nur frei, wenn man tun und lassen kann was man will, ohne Konsequenzen, Pflichten oder Rücksicht auf andere...


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

595 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Lebensphilosophie77 Beiträge