weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Objektivität von Medien, Manipulation

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Medien, Manipulation, Objektivität
Anonym
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Objektivität von Medien, Manipulation

18.06.2003 um 22:34
95 ? das ist erbärmlich.

nun gut ... dann also immer schön bis drei zählen, dann das ganze von vorne,
kommt vom gehalt her bestimmt noch hin.


melden
Anzeige
saw
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Objektivität von Medien, Manipulation

18.06.2003 um 22:40
es kommt nich nur auf den iq an.. auch jemand mit nem ic von wasweisich-80 is in der lage sich zu informieren-"normale"tageszeitungen zu lesen etc.
es is mehr die bequemlichkeit denk ich. und vor allem desinteresse an "allem".


melden

Objektivität von Medien, Manipulation

18.06.2003 um 22:41
@Anonym:

man ließt auch nicht die bildzeitung, wenn man sich über ein thema diskret, kompakt, objektiv und v.a. wahrheitsgetreu informieren will. esseidem man will wissen, mit wem olli kahn wieder gevögelt hat, oder ob man mit der eierhypnose abnehmen kann.
die bild ist eben eine zeitung für den pöbel, für die
stammhirn- gesteuerten ( fressen, saufen, schreien, ficken).
ob der wahrheitsgehalt der bild nur bei 20% liegt ist doch völlig egal, den die behandelten themen sind doch so oder so nur reißerisch, und da interssiert es nicht, ob prinz charls nun wirklich die queen angefurzt hat oder nicht. ;)

@bigjonny:

> die zahl der dummen ist unendlich <

Das Genie pflegt die Antwort vor der Frage zu kennen.


melden
dabigjonny
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Objektivität von Medien, Manipulation

18.06.2003 um 22:43
95 ist durchschnitt!!!


melden
*isis*
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Objektivität von Medien, Manipulation

18.06.2003 um 22:49
wer die bild liest fügt seiner dummheit nur neues hinzu.
sie mag für manche unterhaltsam sein, aber informativ ganz sicher nicht.
eine zeitung wie diese drückt nur aus, was die stimmung und der stand unter den
menschen ist - gottlob nicht bei allen.
dennoch läßt sich nicht leugnen, daß sie sehr gut im geschäft ist und das ist gradezu
beschämend.


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Objektivität von Medien, Manipulation

18.06.2003 um 22:52
@ palladium

man ließt auch nicht die bildzeitung, wenn man sich über ein thema diskret, kompakt, objektiv und v.a. wahrheitsgetreu informieren will


.....sondern ?
glaubst du wirklich es gibt auch nur eine zeitung die nicht irgendwelchen interessensgruppen dient oder gar gehört ?
die einen auffälliger die anderen unauffälliger .
ich erinnere dich an die medienberichte über den irakkrieg . erst hieß es die amerikanischen angreifer und man verhehlte nicht eine gewisse genugtuung wenn die iraker den amis eins auswischen konnten.
kurz darauf nannte man die amerikaner plötzlich ordnungsmacht und die iraker waren angeblich plötzlich alle gegen saddam und tanzten freudentänze zur begrüßung der amis .
angeblich seriöse medien .
marionetten . die fäden werden in amerika gezogen.....und zwar für die ganze welt


schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
*isis*
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Objektivität von Medien, Manipulation

18.06.2003 um 22:58
da scheint mir das internet eine gute alternative.


melden
tshingis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Objektivität von Medien, Manipulation

18.06.2003 um 23:40
ja, im forum kann man sich hier noch gesittet und geordnet über die scheisse dieser welt unterhalten...

@tao
natürlich werden die fäden in den usa gezogen, keine andere nation wäre dermaßen dreist, sowas zu versuchen, weil die auch nciht diese ausgefeilten techniken der geistigen beeinflussung beherrschen.

L'alurl gol zhah elghinyrr gol


melden
tshingis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Objektivität von Medien, Manipulation

18.06.2003 um 23:42
@Palladium
bei deinem post bin ich vor lachen fast vom stuhl gefallen!
echt respekt, richtig geile witze!!

extrem rofl

L'alurl gol zhah elghinyrr gol


melden
Anzeige

Objektivität von Medien, Manipulation

19.06.2003 um 00:57
die überschrift heißt doch "objektivität von medien, manipulation". und da redet ihr über die bildzeitung?! erstens wird sich kaum einer die mühe machen (nichtmal die usa) die bild zu manipulieren, weil da eh nur scheiße drinsteht und sich die bildmacher selber gut genug darauf verstehen sich mit bestimmten gruppen gut zu stellen; und zweitens: wie kommt ihr dazu von der bild und rtl2-news auf die gesamte deutsche medienlandschaft zu schließen?

wer von euch liest regelmäßig eine seriöse tageszeitung?
ich denke aus einem repertoire aus 2 oder 3 guten zeitungen und dazu seriösen nachrichten kann man sich durchaus eine eigene meinung bilden.
v.a. bei solchen bildern wie den tanzenden irakern auf der umgekippten saddam-statue muss man halt auch ein bisschen darauf achten, woher die bilder stammen...

haltet mich für leichtgläubig, aber nicht alle haben es darauf abgesehen eure meinung zu manipulieren! kann es sein, dass einige von euch schon fast ein bisschen paranoid sind?! fehlt bloß noch, dass ihr euch einen helm aus alu-folie bastelt, damit die bösen usa eure gedanken nicht mit irgendeiner gefährlichen strahlung beeinflussen können...
eure wachsamkeit in allen ehren, aber denkt ihr nicht, dass ihr es übertreibt?

@ isis
das internet lässt sich zwar wegen seiner enormen bandbreite nicht manipulieren, aber du mußt zugeben, dass da auch viel müll drinsteht.

also, haltet die augen offen

mfg euer bierbaron

bier her, bier her, oder i foi um!


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

97 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden