weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verbindungen zwischen Menschen (und Träumen?)

6 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Traum, Liebe, Verbindung
Seite 1 von 1

Verbindungen zwischen Menschen (und Träumen?)

27.09.2012 um 18:44
Hallo ich bin neu hier und wollte mal wissen was ihr so dazu sagt :)
ich achte im internet manchmal nicht auf groß und klein schreibung weil ich zu der jungen ''facebook-generation'' gehöre aber ich hoffe das stört euch nicht weiter ;)
Ich habe einen Ex freund seit fast einem monat.
Wir haben kein Kontakt mehr und es tut mir nicht sonderlich weh...Ich komme klar damit, denn er spielt keine große rolle mehr in meinem leben, außer ein paar erinnerungen.
Heute nacht habe ich das erste mal seit langem wieder von ihm geträumt, ein sehr positiver traum mit guter wendung, und es ging um IHN. Viele gefühle spielten in diesem traum eine rolle.
Danach den ganzen tag, hatte ich so ein komisches Gefühl...Ein Gefühl der aufgeregtheit, aufgewühltheit..ständig dachte ich an ihn, alsob irgendwas geschehen wird, wie vor einem wichtigen treffen oder date.
alsob irgendwas mit ihm passiert ist? oder vll dachte er sehr stark an mich? wie gesagt ich habe ihn eigentlich schon vergessen und aufeinmal kam dieses gefühl... ich habe im laufe des tages auch oft seinen geruch wahrgenommen, den ich schon total vergessen hatte, an total neutralen orten...
ich habe gehört es gäbe eine verbindung zwischen menschen die gefühle füreinander haben/hatten... und man manches spürt was vorgeht in dem anderen...
und dass wenn der andere vll mit dir abschließt, dich ''gehen lässt'', man es spürt und diese unsichtabre linie ''reißt'' ?
es hört sich komisch an... aber heute war ich das erste mal wieder den tränen nahe obwohl die sache lange vorbei ist....
freue mich auf antworten oder ähnliche erfahrungen


melden
Anzeige

Verbindungen zwischen Menschen (und Träumen?)

27.09.2012 um 20:37
Das ist ganz Normal.
Ich träume auch oft von Menschen, die keine Rolle mehr in meinem Leben spielen und danach muss ich den ganzen Tag an sie denken. Dabei fühle ich mich auch etwas komisch, wenn ich ihnen wirklich begegne.

Ganz gut konnte ich das bei einem Mädchen beobachten, die auf meine alte Schule ging.


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbindungen zwischen Menschen (und Träumen?)

27.09.2012 um 20:42
Ist völlig normal. Nach solchen Träumen sind die Gefühle irgendwie "aufgewühlt." Im "normalen" Zustand vermisse ich meine Kindheit nicht im geringsten. Dann gibt es einen Traum (vielleicht einmal im Jahr ^^), wo nach dem Aufwachen doch wieder Gefühle für die Vergangenheit da sind. Ich hasse das. ^^


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbindungen zwischen Menschen (und Träumen?)

27.09.2012 um 21:31
@Zuckerstück

Mich beeinflussen träume , wann ich die Menschen kontaktiere. Wenn das passiert, nehme ich meistens Kontakt auf und in der Regel war es ganz nützlich, weil sie gerade ein problem hatten oder ähnliches.
Bleibt dir natürlich überlassen, ob du Kontakt zu ihm aufnehmen willst, aber der Traum hat dich ja schon ein bisschen dazu beeinflusst das vielleicht mal zu wagen oder? ;)


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbindungen zwischen Menschen (und Träumen?)

27.09.2012 um 23:07
@Zuckerstück
@Dawnclaude

daran rätsele ich auch schon sehr lange herum..

wenn man von jem träumt, ist das die eigene einbildung od war da doch energie da in form von an jem denken, wünsche haben dass die person sich meldet..

träumt die person auch in dieser nacht von einem?

was soll der traum einem sagen?

ich träume seit geraumer zeit von meiner freundin, von der ich getrennt bin seit einem jahr..erst waren es immer träume wo sie weggerannt ist vor mir, od ich hab sie gesucht u nicht gefunden..
dann besuchte sie mich zuletzt, weil sie mich sehen wollte..
der letzte traum glaube ich da habe ich sie wieder mal gesehen u bin ihr hinterhergelaufen, in einer schule war das, wo ich früher mal war, u dann endlich nachdem wir durch etlich klassenzimemr gelaufen sind blieb sie stehen. ich ging dann zu ihr u umarmte sie u meinte ich liebe dich u habe dich so vermisst, u sie sagte das selbe zu mir..

meine frage ist das ein wunschtraum gewesen od wird sich in der realität jetzt eine veränderung zeigen die im traum angekündigt wurde?


melden

Verbindungen zwischen Menschen (und Träumen?)

10.03.2014 um 22:45
@georgerus
Das frage ich mich auch schon seit Jahren... Wie ist das denn bei dir ausgegangen, wenn ich fragen darf?

Ich träume manchmal 3 mal in der Nacht den selben Traum, wie auf Repeat. Eigentlich bis ich emotional von Liebe ertränkt bin. Und ich weiss ganz genau, dass es nicht passiert, weil ich es will... ich weiss es einfach, das bin ich nicht (alleine).
Zudem erhielt ich viele Informationen, die ich absolut nicht wissen konnte, aber das ist noch das geringste daran.
Interessanter Weise ist es weniger geworden, seitdem die andere Person sich in einem anderen Land befindet (Zeitverschiebung...) und wenn ich Mittags mal schlafe dann...
Interessante Beobachtung, finde ich. Vielleicht stützt das die These, die hier diskutiert wird, keine Ahnung.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

362 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden