Astronomie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist es das? Anzeichen auf Superzivilisation um KIC 8462852

537 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Aliens, Stern, Teleskop ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ist es das? Anzeichen auf Superzivilisation um KIC 8462852

13.01.2018 um 00:06
Wir würden sie bekriegen, einsperren, obduzieren und ausstopfen für wissenschaftliche Zwecke. Leider ist der Mensch noch zu dumm, um angemessen zu reagieren.


1x zitiertmelden

Ist es das? Anzeichen auf Superzivilisation um KIC 8462852

13.01.2018 um 00:29
Zitat von AlbertEAlbertE schrieb:Wir würden sie bekriegen, einsperren, obduzieren und ausstopfen für wissenschaftliche Zwecke. Leider ist der Mensch noch zu dumm, um angemessen zu reagieren.
1.) Du bist Offtopic, auf den korrekten Thread für das Diskussionsthema habe ich zwei Beiträge zuvor verlinkt.
2.) auf Grundlage von was triffst du diese Aussage.
3.) nicht von dir auf andere schließen ("Leider ist der Mensch noch zu dumm, um...").


melden

Ist es das? Anzeichen auf Superzivilisation um KIC 8462852

13.01.2018 um 23:31
Ich schreibe was ich denke und nicht was andere gerne hören möchten. Wenn du dich irgendwie angesprochen fühlst, dann tut's mir leid.


melden

Ist es das? Anzeichen auf Superzivilisation um KIC 8462852

01.01.2020 um 20:56
Basierend auf Daten des Swift Gammastrahlen-Teleskops, des Spitzer-Weltraumteleskops und des belgischen Observatoriums AstroLAB IRIS soll mikroskopisch feiner, unregelmäßig über zirkumstellare Ringe verteilter Staub die Schwächung des Lichts verursachen. Zugrunde liegt die Beobachtung, dass infrarote und ultraviolette Strahlung des Sterns unterschiedlich stark geschwächt wird. Auch länger andauernde Helligkeitseinbrüche, wie 2017 beobachtet, könnten so erklärt werden.
Also wohl leider doch keine Superzivilisation. :( Das ist natürlich schade, aber auch realistischer.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Astronomie: Der Amateur-Astronomie-Thread
Astronomie, 2.078 Beiträge, am 06.09.2020 von Flyingpower88
herati am 20.02.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 101 102 103 104
2.078
am 06.09.2020 »
Astronomie: Kepler-10b - bislang kleinster Exoplanet entdeckt
Astronomie, 12 Beiträge, am 17.09.2011 von wolf359
canpornpoppy am 17.01.2011
12
am 17.09.2011 »
Astronomie: Der Planet X
Astronomie, 5.519 Beiträge, am 30.11.2020 von sarevok
foxmulder am 09.11.2003, Seite: 1 2 3 4 ... 273 274 275 276
5.519
am 30.11.2020 »
Astronomie: Warum ist die Nacht dunkel?
Astronomie, 88 Beiträge, am 26.06.2019 von maulwurf43
Madboy am 26.08.2008, Seite: 1 2 3 4 5
88
am 26.06.2019 »
Astronomie: Amateur Teleskop mit automatischer Nachführung
Astronomie, 6 Beiträge, am 13.08.2019 von Maverick75
Celladoor am 26.07.2019
6
am 13.08.2019 »