Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zeitreise durch das Forum

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Forum, Vergangenheit, Zeitreise

Zeitreise durch das Forum

09.01.2015 um 18:25
@Auris

Herrlich dieser Thread darauf habe ich gewartet.

Immer wieder interessant aus heutiger Sicht ;):

Diskussion: Das Jahr 2012

Da hatte ich z.B. eine eine Diskussion mit @georgerus: Die Aussagen damals:
ja aber es deutet vieles darufhin, dass etwas schlimmes passieren wird. also wenn der iran angegriffen wird, dann landen wir in einem atomkrieg

was sonst noch passieren kann, spekulation..

aber auf jeden fall wird was menschengemachtes passieren. die eu wird mitte des jahres zusammenbrechen sage ich hiermal vorruas!

u das reißt die weltwirtschaft ins chaos u dann isses aus mit dem kapitalismus
Diskussion: Das Jahr 2012 (Beitrag von georgerus)

Da finden sich viele Perlen, auch bei den sonstigen Weltuntergangsthreads. Das sich die Welt aber auch immer wieder standhaft weigert unterzugehen :)


melden
Anzeige
Auris
Diskussionsleiter
versteckt

Lesezeichen setzen

Zeitreise durch das Forum

09.01.2015 um 21:00
@mojorisin
Ja! Genau so Perlen meinte ich! :) da hast auch ein paar gute gefunden, is schon krass :)


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeitreise durch das Forum

11.01.2015 um 23:06
So eine Zeitreise macht vor allen den Zeitgeist, den Mainstream oder wie man auch immer das nennen soll, was alle denken und alle erwarten deutlich
Internetforen stehen da est am Anfang, weil es sie und auch das Netz noch nicht sehr lange gibt und der Zeitgeist sich noch nicht sehr geändert hat. Für frühere Zeiten rate ich zu Büchern wie "Die Welt im Jahre 2000", geschrieben Mitte der 60er Jahre.
Da fliegen wir seit 15 Jahren zum Mars und der Krebs ist eine besiegte Krankheit, wie überhaupt die Geschwindigkeit des wissenschftlich-technischen Fortschritts grandios übertrieben wird.
Internet ist unbekannt, so etwas wie ein Mobiltelefon wird immerhin für technisch möglich gehalten.
Umweltverschmutzung kommt nicht vor.


melden

Zeitreise durch das Forum

14.01.2015 um 20:54
Ich würde es auch Interessant finden wie es mit der Technik und der Medizin in weiteren 10 Jahren ist.
Ich denke zwar nicht das wir dann Krebs heilen können oder einen Menschen zum Mars geschickt haben, aber ich denke in 10 Jahren könnte z.B. die Technologie für Elektro Autos deutlich weiter entwickelt sein oder etwas fast schier Unmögliches wurde bewerkstelligt wie etwa die Fertigstellung des BER Flughafens...
Was meint ihr was könnten wir in den nächsten 10 Jahren aus Technischer Sicht erreichen.


@Lupo1954
Ich finde es aber auch schon recht erstaunlich wie war manche der Vorstellungen Realität wurden oder es in naher Zukunft werden.
Wenn ich hier jetzt mal die erste Star Trek Serie heran holen darf, ich würde fast davon ausgehen das ein heutiger (Super) Computer, die Rechenleistung des Bord Rechners spielend übertrumpfen kann.


melden

Zeitreise durch das Forum

14.01.2015 um 21:00
^^Nein, kann er definitiv nicht.
Allgemein kann ich sagen das die Themen und Aussagen vor 10 - 12 Jahren anders diskutiert wurden.
Ausserdem gab es nicht soviel Spam, Fake und Gelaber da die Minute Internet teilweise noch Geld kostete.


melden
melden

Zeitreise durch das Forum

15.01.2015 um 16:13
@rambaldi
Ich denke das bei den dingen die noch nicht erreicht wurden auch sehr sehr viel Fantasie mit dabei war nur um den Film Interessanter zu machen.
Und einiges was heute Realität geworden ist, war früher sicher schon absehbar.
Zwar vielleicht nicht dierekt in der Form und evtl auch nicht für jeder Mann.


melden

Zeitreise durch das Forum

15.01.2015 um 16:45
Ich glaube übrigens nicht, dass ein Hoverboard sich durchsetzen würde, denn zunächstmal braucht ein normales Skateboard keine Energieversorgung, zweitens ist der gesamte Sport auf ein Brett mit Achsen und Rollen ausgelegt. Beim Kickflip zeigt z. B. die Unterseite des Boards kurz nach oben, bei den diversen Grinds rutscht man auf der Achse über eine schmale Kante oder ein Rohr. Bei Wheelies ändert sich die Belastung auf die Hover-Elemente ziemlich extrem zu einer Seite. Auf einem Hoverboard könnte man einfach nur "fahren"- das ist aber nicht das, was die Faszination ausmacht.

Das wollte ich als früherer Skater zu dem Thema schon lange mal loswerden. :D

"Mr. Fusion", der mit Hausabfällen betriebene Fusionsreaktor, wäre natürlich schon etwas völlig anderes. Ärgerlicherweise bin ich mir ziemlich sicher, dass wir davon noch ein paar Jahrhunderte entfernt sind, wenn es überhaupt jemals dazu kommt.


melden

Zeitreise durch das Forum

15.01.2015 um 16:56
@Langolier

ja, das hatte noch was für sich.


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeitreise durch das Forum

15.01.2015 um 19:02
Ich bin nun schon etwas älter und kann eine gewisse Entwicklung übersehen.
In den 50gern, frühen 60igern gab es immer drei Erfindungen, die ganz bestimmt im Jahre 2000 verwirklicht werden sollten:
1. Große, flache Fernsehbildschirme, die man an die Wand hängen kann.
2. Futuristische Flugzeuge, sog. Stratosphärengleiter, die mit vielfacher Schallgeschwindikeit Kontinente in wenigen Stunden verbinden.
3 Atomreaktoren in Schiffen, Autos, für den Hausgebrauch.

Wirklich durchgesetzt hat sich nur der Flachbildfernseher. Nummer zwei und drei sind letztendlich an der komplizierten, störanfälligen und zu gefährlichen Technik gescheitert.

Es scheint sowieso ein Schwachpunkt solcher Prognosen zu sein, dass sie nur auf die technische Machbarkeit schauen, Wirtschaftlichkeit, Störanfälligkeit und mögliche Folgen für Mensch und Umwelt aber vernachlässigen.


melden
Anzeige

Zeitreise durch das Forum

15.01.2015 um 19:37
Lupo1954 schrieb:Wirklich durchgesetzt hat sich nur der Flachbildfernseher.
Wobei die heutigen Flachbildschirme leider noch immer mehr oder weniger den Makel haben, dass sie im direktem Sonnenlicht (so gut wie) nicht zu gebrauchen sind.
Es wird wohl noch eine Weile dauern, bis die Anzeige so gut sichtbar ist wie bei einem normalen Farbfoto.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

296 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden