Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Luftfahrzeuge

9 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zukunft, Zukunftsvisionen, Luftfahrzeuge ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Luftfahrzeuge

05.06.2005 um 02:14
also was haben wir da

flugzeuge
hubschrauber
balons
zepeline

hab ich was vergesen

was meint ihr was gibt es in der zukunft

mfg


Credendo Vides


melden
nimor ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Luftfahrzeuge

05.06.2005 um 03:09
da gibts so ne disk die wird mit pressluft auf 60000 u\min bescheunigt..dan von unten mit nem laser erwärmt. und zack hau es die sceibe in die höhe..noch nicht für personenflüge geeignet aber...wer weiß

und ich glaube, dass wir auch in zukunft mit flugzeugen fligen werden..nur wir sich dei art des antribs ändern..sihe aurora

Bewege dich in der Gegenwart, erkenne die vergangenheit und verweise auf die Zukunft


melden

Luftfahrzeuge

05.06.2005 um 09:44
du hast die Nazi-ufos vergessen *g*

mfg

ROT 13

Jre qnf ragfpuyüffryg vfg qbbs!



melden

Luftfahrzeuge

05.06.2005 um 11:31
Die Entwicklung neuartiger Fluggeräte lässt wohl noch eine Weile auf sich warten.
Heute geht es eher darum, die vorhandenen Konzepte zu optimieren, also höhere Passagierzahl, geringere Umweltbelastung und höhere Geschwindigkeit.
Der Airbus A380 stellt ein gutes Beispiel fur die ersten beiden Punkte dar, wird aber - zumindest mit den klassischen Antriebs- und Design-Konzepten - nur sehr schwer zu überbieten sein.
Der Versuch, immer höhere Geschwindigkeiten zu erreichen setzt vorraus, dass neue Antriebe entwickelt werden, wie zB. das Wasserstoff-Triebwerk.
Die NASA entwickelt schon seit ein paar Jahren an einem Prototyp der neuen Passagierflugzeug-Generation herum, welcher in Höhen von 40 bis 80 km mit über 10facher Schallgeschwindigkeit fliegen soll.
Dieser ist allerdings noch lange nicht serienreif.
Eine Prognose für die weitere Zukunft kann und will ich mir hier nicht erlauben, da wie gesagt die herkömmlichen Konzepte fast ausgereizt sind - meiner Meinung nach.

Don't let them steal your dreams, its all that you've got.
(Pain - Same old Song)



melden

Luftfahrzeuge

05.06.2005 um 13:47
Zepeline:
1. Starre Luftschiffe werden wohl in Zukunft wohl für Rundflüge oder Kurzreisen durch Deutschland benutzt. Ist komfortabler als ein Flugzeug, ruhiger, teurer und dauert länger.
->Für Luxusreisende und eine Homage an die alten Zeiten.
2. Unstarre Luftschiffe werden als Werbefläschen missbraucht und dienen Filmteams zur Beobachtung aus der Luft. Besser geeignet als ein Hubschrauber, kann zwar net auf der Stelle stehn ist aber ruhig und langsam. ->Ich denke die Verwendung solcher wird sich kaum ändern.


Hubschrauber:
Ich denke der Hubschrauber wird auch in zukunft für Rettugsaktionen und Kurzflüge verwendet, auch zum Beobachten und suchen, ganz einfach weil er klein ist und auf der Stelle stehn.
->Ich denke abgelöst wird der erst wenn wir was gutes neues in der Richtung erfinden. Vielleicht ja in "UFO" Form. Aber über konkrete Forschungen weiß ich nichts.

Balons:
Naja zum Spaß werden die benutz und zur Werbuing. Solange es nen Balon-Hype gibt wird der net verschwinden. Oder wer würde heute damit prahlen mim Flugzeug einmal um die Welt zu fliegen?

Flugzeuge:
Naja wird wohl so bleiben, dass das Flugzeug unser Hauoptt Fracht und Personentransportmittel über den Luftweg bleibt. Außer es geth vielleicht um sehr zerbrechliche sachen. Da könnten die starren Luftschiffe vlt Abhilfe veraschaffen. Soweit ich das sehe wird am Flugzeug ja weiter geforscht. Also wird wohl eher das Flugzeug weiter entwickelt als etwas neues entstehn. Und Überschallflüge wird es höchstens überm Meer geben. dazu muss man aber einene sparenden Antrieb haben ansonstén rentiert sich das nicht. überlandschallflüge werden sicher nur dem Millitär vorbehalten sein.

mfg;
Schdaiff

"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)


"Es ist weder Zukunft noch Vergangenheit, und man kann nicht sagen, es gibt drei Zeiten, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, sondern... vielleicht muss man sagen es gibt drei Zeiten, die Gegenwart des Vergangenem, die Gegenwart vom Gegenwärtigen und die Gegenwart vom Zukünftigen... Die Gegenwart des Vergangenen ist Erinnerung, und die Gegenwart des Zukünftigen ist die Erwartung" (Aurelius Augustinus 354-430 v.Chr.)



melden

Luftfahrzeuge

05.06.2005 um 13:51
Äh.. vlt sollte ich erläutern was der Unterschied zwischen starren und unstarren Luftschiffen ist...
Die starren Luftschiffe sind "starr" das heißt ihr Heliumtank ist fest und nicht verformbar. Also es geht hier um Zepeline wie die Hindenburg oder so.
Die Unstarren Luftschiffe sind diese kleinen Zepeline, welche nur eine Gondel (Gondolierkapsel) besitzen und einen aufblasbaren Heliumtank. Unstarr weil ihr Heliumtank verformbar ist.

"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)


"Es ist weder Zukunft noch Vergangenheit, und man kann nicht sagen, es gibt drei Zeiten, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, sondern... vielleicht muss man sagen es gibt drei Zeiten, die Gegenwart des Vergangenem, die Gegenwart vom Gegenwärtigen und die Gegenwart vom Zukünftigen... Die Gegenwart des Vergangenen ist Erinnerung, und die Gegenwart des Zukünftigen ist die Erwartung" (Aurelius Augustinus 354-430 v.Chr.)



melden

Luftfahrzeuge

05.06.2005 um 14:37
http://www.luftfahrtstandort-hamburg.de/relaunch2/images/content/subdokumente/img_nurfluegler_big.jpg

Fliegende Autos wie in "Das sechste Element " lol

nein spaß bei seite ich schätze es wir nichts neues im sinne von ufos oder so geben allerdings wird der herkömliche passagier jet in einen nur-flügler umgebaut da dies efektiver ist und weniger treibstoff verbraucht.
Ich hab al das fluglähige modell eines solchen jet reingetan

Der Mensch will die Wahrheit wissen doch belügt er sich selbst.


melden

Luftfahrzeuge

05.06.2005 um 18:15
Es wær doch geil wenn ale mit fliegenden autos "fliegen" wurden
"GGG"

Es ist der geist die die Welt bewegt...


melden

Luftfahrzeuge

05.06.2005 um 18:15
antigrav-gleiter

"Der Ort ist richtig, aber die Zeit ist falsch..."


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Wissenschaft: Die Zeitmönche und ihr Halfpasthuman-Programm
Wissenschaft, 40 Beiträge, am 20.07.2023 von moredread
philomela am 29.12.2010, Seite: 1 2
40
am 20.07.2023 »
Wissenschaft: Leben ohne Sonne möglich?
Wissenschaft, 223 Beiträge, am 05.07.2021 von kleinundgrün
genitalien am 07.01.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 9 10 11 12
223
am 05.07.2021 »
Wissenschaft: Mobile Atomenergie
Wissenschaft, 15 Beiträge, am 04.02.2019 von Peter0167
yellowknife am 26.01.2019
15
am 04.02.2019 »
Wissenschaft: Warum schießen wir den ganzen Müll nicht ins All?
Wissenschaft, 1.382 Beiträge, am 27.08.2018 von pure-angel
Hammelbein am 11.06.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 67 68 69 70
1.382
am 27.08.2018 »
Wissenschaft: Zeitreisen - Ein Geistesblitz, den es kritisch zu untersuchen gilt
Wissenschaft, 82 Beiträge, am 02.04.2017 von k-g-ede
vampirlord am 14.05.2010, Seite: 1 2 3 4 5
82
am 02.04.2017 »