Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schaffung neuer Arten mit Hilfe der Gentechnik

69 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gentechnik, Gefahren ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Schaffung neuer Arten mit Hilfe der Gentechnik

17.01.2022 um 01:25
Wie schwierig dürfte es werden, mit Computern zu berechnen, wie man die DNA-Bausteine zusammenfügen müßte, um eine bestimmte Lebensform zu kreieren? Könnte man dann eines Tages Lebewesen am Computer entwerfen?


2x zitiertmelden

Schaffung neuer Arten mit Hilfe der Gentechnik

17.01.2022 um 09:14
Zitat von MarfrankMarfrank schrieb:Wie schwierig dürfte es werden, mit Computern zu berechnen, wie man die DNA-Bausteine zusammenfügen müßte, um eine bestimmte Lebensform zu kreieren?
Stelle ich mir sehr schwierig vor. Zuerst einmal müsste man ja in Erfahrung bringen welche Sequenz was denn nun genau codiert. Dann muss die Sequenz auch noch zum exakt richtigen Zeitpunkt angestossen werden und sich harmonisch in den restlichen Ablauf integrieren.
Zitat von MarfrankMarfrank schrieb:Könnte man dann eines Tages Lebewesen am Computer entwerfen?
Mag sein, dass es irgendwann möglich ist, aber ich weiss nicht ob man damit nicht eine Tür aufmacht hinter der sich auch üble Missbrauchsmöglichkeiten verbergen.


melden

Schaffung neuer Arten mit Hilfe der Gentechnik

09.09.2022 um 15:13
Zitat von MarfrankMarfrank schrieb am 17.01.2022:Wie schwierig dürfte es werden, mit Computern zu berechnen, wie man die DNA-Bausteine zusammenfügen müßte, um eine bestimmte Lebensform zu kreieren? Könnte man dann eines Tages Lebewesen am Computer entwerfen?
Davon ist man noch sehr weit entfernt.

Aber: dem angesprochene Problem der Vorhersagbarkeit, wie sich synthetisierte (oder überhaupt) Proteine falten, wird sich bereits intensiv (und recht erfolgreich, wenn auch noch nicht perfekt) gewidmet.

https://www.spektrum.de/news/deepmind-will-problem-der-proteinfaltung-geloest-haben/1802324


melden

Schaffung neuer Arten mit Hilfe der Gentechnik

12.09.2022 um 13:17
Ich denke, das Beides bereits möglich wäre. Die Erschaffung von Embryonen ist ja schon gewährleistet. Allerdings durch die christlichen Glaubenssätze und Menschenrechte werden diese Experimente nach kurzer Zeit wieder abgebrochen und die Embryonen zerstört. Falls es illegale Labore gibt, denke ich dass es bereits Kreuzungen von verschiedenen Arten gibt.


2x zitiertmelden

Schaffung neuer Arten mit Hilfe der Gentechnik

12.09.2022 um 13:25
Zitat von IdeenfinderinIdeenfinderin schrieb:Falls es illegale Labore gibt, denke ich dass es bereits Kreuzungen von verschiedenen Arten gibt.
Dafür brauchst du keine Labore, das geht auch so. Schau dir Esel und Pferde an. Sie entstammen verschiedenen Arten können aber Nachkommen zeugen.
Die sind dann allerdings unfruchtbar.


1x zitiertmelden

Schaffung neuer Arten mit Hilfe der Gentechnik

12.09.2022 um 13:30
Zitat von emanonemanon schrieb:Dafür brauchst du keine Labore, das geht auch so. Schau dir Esel und Pferde an. Sie entstammen verschiedenen Arten können aber Nachkommen zeugen.
Die sind dann allerdings unfruchtbar.
Natürlich meine ich Tierarten die nicht nebeneinander leben.


1x zitiertmelden

Schaffung neuer Arten mit Hilfe der Gentechnik

12.09.2022 um 13:41
Zitat von IdeenfinderinIdeenfinderin schrieb:Natürlich meine ich Tierarten die nicht nebeneinander leben.
Welche denn zum Beispiel?
Enten und Elefanten?



71f451cf-0001-0004-0000-000000485790 w92

Es ist nicht so einfach Sequenzen im Erbgut zu verändern, um sinnvolle Expressionen hervorzurufen. Zuerst musst du mal im riesigen Genom des Tieres den Abschnitt finden, der für die Ausprägung des Merkmals verantwortlich ist, dass du verändern willst. Dann musst du herausfinden, wie du die sinnvolle Veränderung codierst und zusätzlich noch Wissen erlangen, welche anderen Veränderungen damit einhergehen.
Das macht man nicht mal eben zwischen 12 und Mittag.
Es hat schon einen Grund, warum so wenig genveränderte Nutztiere zugelassen sind.


1x zitiertmelden

Schaffung neuer Arten mit Hilfe der Gentechnik

12.09.2022 um 13:55
Zitat von emanonemanon schrieb:zusätzlich
Genau, deshalb meinte ich das illegal auch bestimmt viel möglich wäre.


1x zitiertmelden

Schaffung neuer Arten mit Hilfe der Gentechnik

12.09.2022 um 19:39
Zitat von IdeenfinderinIdeenfinderin schrieb:viel möglich
Viel möglich ist aber nicht das, was man sich zwar als möglich ausdenken kann, aber dennoch gentechnisch nicht umsetzen kann.
Zitat von IdeenfinderinIdeenfinderin schrieb:Falls es illegale Labore gibt, denke ich dass es bereits Kreuzungen von verschiedenen Arten gibt.
Man kann Zellkerne einer Art in entkernte Zellen einer anderen Art implantieren, aber erhält dann doch nur das, was der Zellkern als Matrize für eine Embryonalentwicklung hergibt. Hat man übrigens schon praktiziert:
Britische Forscher haben nach eigenen Angaben zum ersten Mal Embryonen erzeugt, die menschliches Erbgut enthalten und aus den Eizellen von Kühen entstanden sind. Die Wissenschaftler haben DNA aus menschlicher Haut in die Kuh-Eizellen injiziert. Die so entstandenen Embryos überlebten im Labor bis zu drei Tage lang.
Quelle: https://rp-online.de/panorama/wissen/forscher-schaffen-mischwesen-aus-mensch-und-tier_aid-11796467


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Wissenschaft: Die CRISPR-Methode - Neue Möglichkeiten in der Gentechnik
Wissenschaft, 168 Beiträge, am 18.12.2018 von Nashima
satansschuh am 29.03.2016, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
168
am 18.12.2018 »
Wissenschaft: Evolutionäre Sackgasse Landwirtschaft: Können wir da noch rauskommen?
Wissenschaft, 717 Beiträge, am 05.06.2018 von Rao
berndw. am 22.03.2018, Seite: 1 2 3 4 ... 33 34 35 36
717
am 05.06.2018 »
von Rao
Wissenschaft: Neues aus der Gentechnik
Wissenschaft, 31 Beiträge, am 06.02.2017 von kleinundgrün
Entenfutter am 31.03.2012, Seite: 1 2
31
am 06.02.2017 »
Wissenschaft: Sind Carbon-Fasern wirklich so stabil wie behauptet wird?
Wissenschaft, 31 Beiträge, am 20.05.2017 von berlinandi
mitras am 08.02.2012, Seite: 1 2
31
am 20.05.2017 »
Wissenschaft: Wie steht ihr zur Gentechnologie?
Wissenschaft, 968 Beiträge, am 04.11.2016 von BioGenEthiker
Argus7 am 21.01.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 46 47 48 49
968
am 04.11.2016 »