Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Neue Krankheiten?!

72 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschheit, Krankheiten, Pandemie ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Neue Krankheiten?!

06.01.2006 um 14:40
mama hilft


melden

Neue Krankheiten?!

06.01.2006 um 14:40
@polyprion

Ich gebe zu, daß das schon eine ganzheitlichere Denkart voraussetzt, die leider nicht jedem zu eigen ist.

Solltest es mal versuchen, nur dort liegen die Lösungen.
Es ist kaum zu übersehen daß die rationelle Denkart gerade bei den neuen Krankheiten mit ihrem Latein am Ende ist.

Was interessiert es, wie sie die Krankheiten nennen oder erklären, wenn sie weder Hilfe noch Lösungen anbieten können ?

Ihr großspuriges Auftreten mit dem absoluten und einzigen Wahrheitsanspruch ist schon längst nicht mehr angebracht.

Sie sind noch nicht einmal fähig die Erfolge der Akkupunktur sowie andere Naturheilverfahren schlüssig zu erklären......ihr Ende ist längst eingeleutet, auch wenn es einige von ihnen immer noch nicht wahrhaben wollen.....



*g*


melden

Neue Krankheiten?!

06.01.2006 um 14:42
wuhappa...................
was geht den nun


melden

Neue Krankheiten?!

06.01.2006 um 14:42
"Es ist kaum zu übersehen daß die rationelle Denkart gerade bei den neuen Krankheiten mit ihrem Latein am Ende ist. "

LOL.
Nur, wenn man sich in sein Schicksal fügt und sich als Sündenbock der "Rache von Mutti Erde" ausliefert. Eine machtlose Opferrolle anzunehmen ist ja auch weitaus bequemer, oder?


Nichts in der Biologie ergibt Sinn, außer im Lichte der Evolution (Theodosius Dobzhansky)
-=ebai=-



melden

Neue Krankheiten?!

06.01.2006 um 14:46
Verzeihung - wird massiv OT.
Back to Topic dann :)


Nichts in der Biologie ergibt Sinn, außer im Lichte der Evolution (Theodosius Dobzhansky)
-=ebai=-



melden

Neue Krankheiten?!

06.01.2006 um 14:49
wat habe ich jetzt nicht kapiert, die pandemie hat meine linke Gehirnhälte erreicht wääääääääääähhhhhh.


melden

Neue Krankheiten?!

06.01.2006 um 14:50
@polyprion

Das könnte jetzt recht schwierig werden *lach*
sind schon so weit weg ;D

so far...


melden

Neue Krankheiten?!

06.01.2006 um 14:55
@polyprion

Nur, wenn man sich in sein Schicksal fügt und sich als Sündenbock der "Rache von Mutti Erde" ausliefert. Eine machtlose Opferrolle anzunehmen ist ja auch weitaus bequemer, oder?

Das ist nichts als eine böswillige Interpretation, meines Posts.
Etwas anderes war wohl kaum zu erwarten, so reagieren Verstandesgläubige nunmal, sie können gar nicht anders.



*g*


melden

Neue Krankheiten?!

06.01.2006 um 15:10
Manno, genau diese Disskusion gibt es hier in jeden zweiten Thread
Einer für mami einer gegen mami???????????


melden

Neue Krankheiten?!

06.01.2006 um 16:09
@all

Hallo?! ''Mutter Erde'' ist nur ne Metapher,okay?!!

so far...


melden

Neue Krankheiten?!

30.01.2021 um 15:12
Wer sagt denn,daß es immer neue Krankheiten sein müssen?
U.U. kommen einfach die alten Krankheiten wieder und dagegen waren SARS 1+2 nichts... :
40063


Z.B Geschlechtskrankheiten erleben einen sprunghaften Anstieg...

Anstieg von Gonorrhoe,Syphillis,Tripper.

Urologiezenrum Bonn
Logisch kann man daher annehmen,daß die Wirkung von Penicillin(in der Hauptsache) nachläßt.
Daher kann man auch schließen,daß die Pest bald vehementer als vorher wieder losmacht!

Allein die Pest in Madagaskar

USA u. d.Pest

Was sich auch anhäuft,ist z.B. Hautkrebs...obwohl das eher mit der Ozonschicht zu tun hat : verfielfältigt sich die Zahl der Hautkrebspatienten.,aber das wird keine Epedemie,geschweige denn eine Pandemie !

]Hautkrebs[/b] wird mehr

daraus:
Eine besonders schwerwiegende Folge übermäßiger UV-Bestrahlung ist Hautkrebs. Hautkrebserkrankungen zählen weltweit zu den am häufigsten auftretenden Krebsarten. Im Jahr 2015 wurde bei 36.000 Menschen in Deutschland der sogenannte Schwarze Hautkrebs festgestellt. Der Fachbegriff ist Malignes Melanom. Die Erkrankungsrate für den Schwarzen Hautkrebs hat sich in Deutschland seit den 1980er-Jahren mehr als verdreifacht. In Deutschland versterben pro Jahr annähernd über 2.500 Menschen am Schwarzen Hautkrebs.
Quelle: umwelt-im-unterricht

Jedenfalls führen alle diese Krankheiten zu (mehr oder weniger) Populationsreduktionen und lassen sich nur schwer wieder aushebeln.
Aber es gibt auch Hoffnung : die Ozonlöcher werden wieder kleiner,was zu geringerer Strahlung führt-also funktioniert auch das FluorChlorKohlenwasserstoffe Reduzieren !
In den USA suchen Mikrobiologen nach Bakteriophagen;in anderen Ländern werden sie schon lange angewendet!
Bakteriophagen

Waffen gegen Bakterien

Fazit : wir überwältigen auch Krankheiten wieder,so wie sie uns zuerst zu überwältigen drohten!!!

Sehr schöne U-Literatur von Michael Crichton dazu : "Prey" / "Beute"


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Wissenschaft: Werden die Menschen immer dümmer?
Wissenschaft, 843 Beiträge, am 22.07.2017 von Philipp
knollengewächs am 16.11.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 40 41 42 43
843
am 22.07.2017 »
Wissenschaft: Geheimprojekte und die Zukunft der Menschheit
Wissenschaft, 73 Beiträge, am 18.09.2015 von Nerok
LinoVanBino am 16.09.2015, Seite: 1 2 3 4
73
am 18.09.2015 »
von Nerok
Wissenschaft: Sonnensturm - Katastrophale Folgen für die Menschheit?
Wissenschaft, 625 Beiträge, am 20.09.2014 von Doverex
axgouk am 19.05.2010, Seite: 1 2 3 4 ... 29 30 31 32
625
am 20.09.2014 »
Wissenschaft: Zukunft des Menschen
Wissenschaft, 43 Beiträge, am 11.12.2014 von Witzlos
CrvenaZvezda am 06.12.2014, Seite: 1 2 3
43
am 11.12.2014 »
Wissenschaft: Epidemiologie
Wissenschaft, 5 Beiträge, am 09.11.2014 von Konfuse
Momjul am 09.11.2014
5
am 09.11.2014 »