Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ladet ihr die Corona App herunter?

1.147 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: APP, Corona ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.10.2020 um 12:24
Zitat von chrisebachriseba schrieb:Ich schreibe dir nichts vor, ich führe dich nur vor :)
Bei der Corona-App stört dich offenkundig, das sie nicht absolut sicher und fehlerfrei ist. In anderen Lebensbereichen ist dir das selbe aber völlig egal - auch wenn diese viel kritischer für dich persönlich sind.
Um Gottes Willen - Was habe ich dir schlimmes getan, dass du mich unbedingt vorführen möchtest? (was dir im übrigen nicht gelungen ist auch wenn du dir das einredest)

Das sind meine ganz persönlichen Entscheidungen, mit denen ich keinem anderen Menschen weh tue, dafür muss ich mich nicht vor den App-Gläubigen (wie auch du einer zu sein scheinst) oder irgend jemand anderem rechtfertigen :)


1x zitiertmelden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.10.2020 um 15:20
Zitat von TANJAHETANJAHE schrieb:Ich habe eine Lungen Erkrankung und wäre froh wenn diese App Pflicht wäre, tut ja nicht weh und nimmt einem nichts weg.
Ich habe mich zwar entschieden, die Corona-App (beziehungsweise die österreichische Version ;) ) zu installieren, ABER:
Ob jemand diese verwendet, soll freiwillig sein und bleiben.


1x zitiertmelden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.10.2020 um 15:21
Zitat von PallasPallas schrieb:Ich habe mich zwar entschieden, die Corona-App (beziehungsweise die österreichische Version ;) ) zu installieren, ABER:
Ob jemand diese verwendet, soll freiwillig sein und bleiben.
Da hast du völlig Recht.


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.10.2020 um 16:03
Zitat von kontermannkontermann schrieb:Das sind meine ganz persönlichen Entscheidungen, mit denen ich keinem anderen Menschen weh tue, dafür muss ich mich nicht vor den App-Gläubigen (wie auch du einer zu sein scheinst) oder irgend jemand anderem rechtfertigen :)
Wenn jemand voraussetzt die App sei unnütz und daher unbrauchbar, und somit ein Urteil darüber fällt ob sie Millionen anderen Menschen taugt oder nicht ist natürlich kein Grund sich zu rechtfertigen, aber zum vorführen reicht es allemal. Da muss man sich auch nix für einreden :)

Wenn ich dann noch Schlagworte wie "App-Gläubige" lese weiß ich auch direkt, woher der Hase läuft.


1x zitiertmelden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.10.2020 um 16:06
Zitat von chrisebachriseba schrieb:Wenn ich dann noch Schlagworte wie "App-Gläubige" lese weiß ich auch direkt, woher der Hase läuft
An dem Wort ist nichts auszusetzen, es beschreibt Menschen, die an die App glauben. Ich tue es nicht.
Wenn du dir daraus ableitest, "woher der Hase läuft" (es heisst übrigens "wie der Hase läuft", doch das nur nebenbei) spricht das nur Bände über dein Beurteilungsvermögen :)
Sorry , aber du führst dich gerade selbst vor ;)


1x zitiertmelden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.10.2020 um 16:19
Zitat von kontermannkontermann schrieb:An dem Wort ist nichts auszusetzen, es beschreibt Menschen, die an die App glauben.
Der Hase liegt dort im Pfeffer, wo du App-Befürworter gleichsetzt mit religiös verzückten Anbetern.
Wir müssen doch wohl nicht darüber streiten, dass das abwertend gemeint ist.


2x zitiertmelden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.10.2020 um 16:22
Zitat von NemonNemon schrieb:Der Hase liegt dort im Pfeffer, wo du App-Befürworter gleichsetzt mit religiös verzückten Anbetern.
Wir müssen doch wohl nicht darüber streiten, dass das abwertend gemeint ist.
Doch, das müssen wir.
Für das, was du da reinfantasierst, kann ich nix. Mein Deutsch ist halt nicht so gut wie deins.


1x zitiertmelden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.10.2020 um 16:31
Zitat von kontermannkontermann schrieb:Mein Deutsch ist halt nicht so gut wie deins.
Das ist wohl wahr. Aber wenn du das schon erkannt hast - was macht das aus deinem Konter? Einen vermeidbaren Schlag ins Kontor. Denn ich habe ja recht.


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.10.2020 um 16:44
Zitat von chrisebachriseba schrieb:Wir wissen ja, das Airbags in Autos keinen 100%igen Schutz bieten, und daher keine Lebensversicherung bei Unfällen sind. Nun, würdet ihr freiwillig auf einen Airbag verzichten? Und wenn ja: Warum? :D
Diese dauernden Vergleiche gehen mir langsam gehörig auf den Zwirn um es mal freundlich zu sagen. Den VTlern sagt man ja bei Vergleichen des Öfteren sowas wie: "lass doch mal den Whataboutism".
Nichts anderes sind diese Vergleiche mit der Anschnallpflicht, Helmtragepflicht, jetzt auch noch Airbags usw. usf.

Kein Mensch, ich wiederhole KEINER, handelt zu 100 % konsistent. Lasst doch also einfach mal diese dumpfen Vergleiche und akzeptiert das man sich, noch, frei entscheiden kann ob man eine derartige App nutzt oder nicht.

Natürlich können die Gründe für eine Nutzung oder eben Nichtnutzung diskutiert werden. Dann aber bitte nicht mit Whataboutism!


2x zitiertmelden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.10.2020 um 16:49
Zitat von MasterofarchMasterofarch schrieb:Diese dauernden Vergleiche gehen mir langsam gehörig auf den Zwirn um es mal freundlich zu sagen. Den VTlern sagt man ja bei Vergleichen des Öfteren sowas wie: "lass doch mal den Whataboutism".
Nichts anderes sind diese Vergleiche mit der Anschnallpflicht, Helmtragepflicht, jetzt auch noch Airbags usw. usf.

Kein Mensch, ich wiederhole KEINER, handelt zu 100 % konsistent. Lasst doch also einfach mal diese dumpfen Vergleiche und akzeptiert das man sich, noch, frei entscheiden kann ob man eine derartige App nutzt oder nicht.

Natürlich können die Gründe für eine Nutzung oder eben Nichtnutzung diskutiert werden. Dann aber bitte nicht mit Whataboutism!
Da hast du Recht. Danke Dir. Musste innerlich lauthals auflachen als wieder so ein toller "Vergleich" angeführt wurde.
Doppelmoral olé! :)


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.10.2020 um 20:06
Zitat von MasterofarchMasterofarch schrieb:"lass doch mal den Whataboutism".
Nichts anderes sind diese Vergleiche mit der Anschnallpflicht, Helmtragepflicht, jetzt auch noch Airbags usw. usf.
Ein Whataboutism ist es dann, wenn man auf einen Vorwurf mit einem Gegenvorwurf reagiert, um von seinen eigenen Problemen abzulenken, oder die zu relativieren.

Das hat mit einem Vergleich nichts zu tun.


1x zitiertmelden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.10.2020 um 20:37
Zitat von chrisebachriseba schrieb:ich führe dich nur vor
Was Peter über Paul sagt, sagt mehr über Peter als über Paul.
Zitat von NemonNemon schrieb:Der Hase liegt dort im Pfeffer, wo du App-Befürworter gleichsetzt mit religiös verzückten Anbetern.
Wir müssen doch wohl nicht darüber streiten, dass das abwertend gemeint ist.
Hihi, mimimi...
Zitat von NemonNemon schrieb am 17.06.2020:demonstratives Arschbürgertum
Zitat von NemonNemon schrieb am 20.06.2020:Arschbürger
Zitat von NemonNemon schrieb am 21.06.2020:Daten-Veganer
Zitat von NemonNemon schrieb am 30.06.2020:Antidemokratismus, mindestens unterschwelligen
Zitat von NemonNemon schrieb am 19.07.2020:Trotzköpfigkeit
Zitat von NemonNemon schrieb am 24.07.2020:nur dämlich
Zitat von NemonNemon schrieb am 24.07.2020:defätistische Propaganda
Zitat von NemonNemon schrieb am 24.07.2020:Stammtisch
Zitat von NemonNemon schrieb am 24.07.2020:Kindergarten-Retourkutsche
Zitat von NemonNemon schrieb am 24.07.2020:Bevölkerung von hinterm Mond und hinter den sieben Bergen
Zitat von NemonNemon schrieb am 01.08.2020:arschbürgerliche Trotzreaktionen
Zitat von NemonNemon schrieb am 01.08.2020:Defaitismus vom Stammtisch
Zitat von NemonNemon schrieb am 02.08.2020:Arschbürgerei
Zitat von NemonNemon schrieb am 16.08.2020:hier wird es jetzt endgültig zur primitiven VT
Zitat von NemonNemon schrieb am 13.10.2020:Getrolle
Oder ist das jetzt "Whataboutism"? :D


1x zitiertmelden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.10.2020 um 20:44
Ja, den Arschbürger habe ich echt vermisst.


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.10.2020 um 20:47
Zitat von soomasooma schrieb:Hihi, mimimi...
Nein, kein Mimimi. Das war ganz sachlich festgestellt. Wenn das bei dir eine derart aufwendige Recherche triggert, könnte man das möglicherweise interessant finden. Möglicherweise. Können wir hier aber auch ausklammern, weil das ja reiner Userbezug wäre.

Meine Bezeichnungen waren offen abwertend gegenüber den jeweils gemeinten Personengruppen. So what? Was hat das jetzt mit Kontermanns Nicht-Eingeständnis zu tun?


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.10.2020 um 20:52
Ach @Nemon ...
Zum Glück hast du gar nix zu entscheiden.
Weder, wie Userbezug definiert ist, noch, was ein "Nicht-Eingeständnis" (nice Wortschöpfung, merk ich mir :) ) ist.

Und nein, ganz sicher kein Mimimi... lol


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.10.2020 um 20:54
@kontermann
Warum räumst du nicht ein, dass "App-Gläubige" abwertend ist?
Das ist kein Mimimi. Musst du einfach mit leben.


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.10.2020 um 20:56
Nö. Muss ich nicht :) Es war doch gar nicht abwertend gemeint...


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

27.10.2020 um 21:41
Dann ist das wohl erledigt. :note:


melden

Ladet ihr die Corona App herunter?

28.10.2020 um 06:38
Zitat von weißichnixvonweißichnixvon schrieb:Das hat mit einem Vergleich nichts zu tun.
War klar, dass mich irgendwer an der nicht 100% genauen verwendung gem. Definition aufhängt.
AAAAABBBBÄÄÄÄÄRRR was ist mit der Anschnallpflicht?

Feinster Whataboutism, natürlich hat das mit Vergleichen zu tun. Auch wenns meinetwegen nicht der genauen Definition entspricht. Ich denke mein Punkt ist klar, man sollte kein 100% konistentes Handeln beim Gegenüber voraussetzten. Denn es ist von vornherein klar, dass dies nicht so ist.


1x zitiertmelden

Ladet ihr die Corona App herunter?

28.10.2020 um 09:25
Zitat von MasterofarchMasterofarch schrieb:War klar, dass mich irgendwer an der nicht 100% genauen verwendung gem. Definition aufhängt.
AAAAABBBBÄÄÄÄÄRRR was ist mit der Anschnallpflicht?

Feinster Whataboutism, natürlich hat das mit Vergleichen zu tun. Auch wenns meinetwegen nicht der genauen Definition entspricht. Ich denke mein Punkt ist klar, man sollte kein 100% konistentes Handeln beim Gegenüber voraussetzten. Denn es ist von vornherein klar, dass dies nicht so ist.
Ja, ist rübergekommen, was du meinst.
Wer sich an solchen Kleinigkeiten wie der übergenauen Definition von "Vergleich" aufhängt, hat halt nur das als einziges (und äusserst schwaches) Argument und lässt da tief blicken in punkto Korinthenkackertum :)


melden