Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Stecke seit Wochen in einem Tief - wie geht man damit um?

52 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Leben, Depressionen, Traurigkeit ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Stecke seit Wochen in einem Tief - wie geht man damit um?

16.08.2015 um 11:24
Antidreppesiver machen nicht abhänig. Aufpassen muss man bei Medikamenten
gegen Schlaf und Beruhigungsmitteln.


melden

Stecke seit Wochen in einem Tief - wie geht man damit um?

16.08.2015 um 11:27
Antideppresiva verändern auch nicht die Persönlichkeit.
Wer zur Depressionsbehandlung Antidepressiva nimmt, ist hinterher wieder ganz der Alte Denn die Depressionen verändern die Persönlichkeit. Die Medikamente stellen hingegen den Ursprungszustand wieder her.


melden

Stecke seit Wochen in einem Tief - wie geht man damit um?

16.08.2015 um 11:48
@Metallica
Dein Name sagt mir schon einiges über deinen zustand, Metallica ist eigentlich eine super gruppe, aber ! der jeniger der nur die Musik richtung hört läuft nur in eine richtung, also mein Tip, höre dir etwas von Mozart oder Bach an oder geh einfach in einem Konzert so bin mir fast sicher daß dein Blickwinkel sich verändert.
Alles gute TK


melden

Stecke seit Wochen in einem Tief - wie geht man damit um?

16.08.2015 um 17:15
Im Grunde ist alles Kopfsache. Du musst wissen wo Licht ist -ist auch Schatten aber nach jedem bergab kommt auch ein Bergauf. Mann kann nicht erwarten immer glücklich zu sein. Deshalb bleib stark und versuche deine Probleme die du lösen kannst zu lösen. Und die die du nicht lösen kannst zu belassen. :)


melden

Stecke seit Wochen in einem Tief - wie geht man damit um?

16.08.2015 um 18:43
@Metallica
Tipps wie "es wird schon alles wieder gut, anderen geht es schliesslich auch schlecht" helfen nicht wirklich weiter. Geh zum Arzt und lass dir einen guten Therapeuten empfehlen. Hier kann dir Niemand helfen, da wir dich nicht kennen und auch überhaupt nicht auf Depressionen geschult sind.
Heutzutage sind Besuche beim Psychotherapeuten auch kein Tabuthema mehr.

Nimm den Arztbesuch in die Hand - es kann nur helfen.

@klausbaerbel
@Yolandabecool

Jemanden, der eh schon in nem Tief steckt, Vorwürfe zu machen hilft nicht unbedingt weiter ;-)
Ihr gebt jemandem gute Ratschläge, das sollte euch doch reichen. Man darf nicht für alle Tipps die man gibt, eine Gegenleistung erwarten. Nicht böse gemeint.


melden

Stecke seit Wochen in einem Tief - wie geht man damit um?

16.08.2015 um 19:29
@Threadkiller2

bei dem Musikgeschmack wird der TE kaum Bach oder Mozart hören wollen,da kann man noch depressiver werden,wenn ich meine fröhlichere Musik meine ich z.B. Poison


melden

Stecke seit Wochen in einem Tief - wie geht man damit um?

16.08.2015 um 19:31
@Metallica
Abschalten. Du musst mal abschalten und die guten Dinge im Leben genießen. Es ist schwer, aus dem Loch zu kommen, besonders wenn es sehr lange anhält, aber es ist besser, wenn du mal abschaltest und dir quasi einen Urlaub schenkst. Dazu musst du nicht wegfahren, wegfliegen oder ähnliches, sondern deine Probleme mal in eine Tüte packen und sie in den Teich werfen. Auch wenn es weh tut, manche Menschen loszulassen, gehört es zum Leben dazu.


melden

Stecke seit Wochen in einem Tief - wie geht man damit um?

16.08.2015 um 20:15
@/klausbaerbel wenn man hier so selten "dämliche" Ratschläge bekommt wie ich soll zu einer Nutte gehen ist es ja wohl mehr als Verständlich dass man dann keine Lust mehr hat hier noch was zu schreiben...


melden

Stecke seit Wochen in einem Tief - wie geht man damit um?

16.08.2015 um 20:17
@Metallica
stimme dir zu!


melden

Stecke seit Wochen in einem Tief - wie geht man damit um?

17.08.2015 um 09:49
Antidepressiva mögen ja in manchen Fällen angebracht sein und sollten auch nur dann eingenommen werden, wenn es nicht anders geht.
Ich persönlich halte nichts davon, weil allzu oft Missbrauch mit Medikamenten betrieben wird.

Man sollte versuchen die Ursache der Störung, wenn denn eine vorliegt, ausfindig zu machen und versuchen diese zu bekämpfen ... und möglichst aus eigener Kraft und/oder mit natürlichen Hilfsmitteln.Ich kenne einige, die schon mehr oder weniger abhängig von Antidepressiva sind...abhängig insofern, dass sie nicht mehr ohne wollen. Die Folgeschäden von jahrelanger Einnahme von sogenannten "Medikamenten" sind fatal. Das ist Gift für den Körper. Das muss man sich mal bewusst machen und dann sollte man abwägen.

Wir sind hier keine Ärzte, deswegen finde ich Ratschläge die in solch eine Richtung führen hier eher unangebracht. Sie muten an, dass man ein paaar Pillchen schluckt und schon ist die Welt wieder in Ordnung.


melden

Stecke seit Wochen in einem Tief - wie geht man damit um?

17.08.2015 um 10:08
@Metallica
Gönn dir ne Pause und etwas Ruhe.


melden

Stecke seit Wochen in einem Tief - wie geht man damit um?

17.08.2015 um 18:21
@Metallica

Ich versehe nicht, warum sich die Leute immer an einem von 100 Beiträgen aufhängen und die 99 aufwendigen und hilfreichen Beiträge unbeachtet lassen.

Verständlich dass man dann keine Lust mehr hat hier noch was sinnvolles und ausführliches zu schreiben.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Den inneren Frieden finden - nur wie?
Menschen, 83 Beiträge, am 23.03.2019 von Can
BatiBat am 07.01.2016, Seite: 1 2 3 4 5
83
am 23.03.2019 »
von Can
Menschen: Ich war mit 10-13 Jahren psychisch extrem frühreif.
Menschen, 110 Beiträge, am 27.05.2013 von Piorama
D_wie_Daniel am 25.05.2013, Seite: 1 2 3 4 5 6
110
am 27.05.2013 »
Menschen: Wenn sich der Wind dreht...
Menschen, 56 Beiträge, am 19.05.2010 von belphega
belphega am 19.03.2010, Seite: 1 2 3
56
am 19.05.2010 »
Menschen: Habt ihr ein erfülltes Leben?
Menschen, 146 Beiträge, am 19.01.2021 von Foxy.Vapiano
DanBo am 15.12.2015, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
146
am 19.01.2021 »
Menschen: Liebe finden durch Technik?
Menschen, 53 Beiträge, am 09.02.2021 von SophiaPetrillo
Negev am 08.02.2021, Seite: 1 2 3
53
am 09.02.2021 »