Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

USA: Super-Erreger gefunden

55 Beiträge, Schlüsselwörter: Virus, Erreger

USA: Super-Erreger gefunden

29.05.2016 um 08:12
knopper schrieb:Was ich mich frage ist ob dieser Supererreger theoretisch jeden befallen kann? Denn eigentlich bekommen ja diese Krankenhauskeime ja meist nur die Menschen die halt im Krankenhaus und eh schon geschwächt sind, oder?
Die sogenannten Krankenhauskeime oder besser Multi resistenten Keime, tragen die meisten Menschen in mehr oder weniger großer Konzentration auf der Haut, deshalb sollte sich auch jeder der sich einer geplanten OP unterzieht darauf testen lassen. Es gibt Wege die das Risiko einer Infektion während oder nach einer OP auf jeden Fall minimieren. Die Niederlande machen es vor dort gibt es prozentual deutlich weniger Infektionen.
Windfeder schrieb:Meine Frage ist wie solche Erreger eigentlich entstehen und wie man sich gegen sowas schützen kann.
Die einfachsten Maßnahmen sich zu schützen, richtig die Hände waschen auch zwischen den Fingern und mit Seife, nicht unnötig Desinfektionsmittel verwenden das schwächt das Immunsystem, Handtücher und Waschlappen auch Putzlappen nach einmaliger benutzung bei mind. 60°C wachen, nicht auf "moderne Waschmittel" vertrauen sondern auf Temperaturen die die Keime wirklich töten.


melden
Anzeige

USA: Super-Erreger gefunden

29.05.2016 um 09:50
@Windfeder
Windfeder schrieb:laut dem Spiegel und sämtliche andere Webseiten wurde jetzt ein Sogenannter Super-Erreger in der USA gefunden. Er soll resistent gegen sämtliche Antibiotiker sein.
Meines Wissens nach sollen die Reserveantibiotika (mit Ausnahmen) jedoch noch greifen. Quelle muss ich aber dazu noch suchen....


melden

USA: Super-Erreger gefunden

29.05.2016 um 10:20
@missesfee
missesfee schrieb: Handtücher und Waschlappen auch Putzlappen nach einmaliger benutzung bei mind. 60°C wachen
Ernsthaft? Ich glaub da würd ich eher auf Papierhandtücher umsteigen.

mfg
kuno


melden

USA: Super-Erreger gefunden

29.05.2016 um 10:55
@kuno7
ernsthaft wird gefährdeten Personen empfohlen.
Eine Bekannte die die Pflegedienstleiterin in einem Pflegeheim ist erzählte von einer Fortbildung das man bei verstärkt auftretenden multi resistenten Keimen die Bewohner nur noch mit Feuchttüchern "waschen" soll, 8 Tücher pro Bewohner....

Aber wer nicht anfällig ist und sich sei Immunsystem nicht durch zuviel alles keimfrei vermurkst, muss so einen Aufwand nicht betreiben, da kann man Handtücher auch mal mehrfach gebrauchen sollte nicht gerade über Wochen sein aber das geht schon....


melden

USA: Super-Erreger gefunden

29.05.2016 um 11:20
knopper schrieb:bedeutet in dem Falle resistent gegen jedes Antibiotika = ebenfalls resistent gegen jedes Immunsystem
Nein, das bedeutet es nicht. Immunsystem und Antibiotika haben nichts miteinander zu tun, außer dass sie beide Krankheitskeime (die Antibiotika nur Bakterien) bekämpfen.
Das Problem ist, dass man sich diese multi- oder super-resistenten Keime meistens im Krankenhaus zuzieht. Als Patient, der ehe schon geschwächt ist, und dessen Immunsystem darum nicht so gut funktioniert wie bei gesunden Menschen.


melden

USA: Super-Erreger gefunden

29.05.2016 um 13:47
AlteTante schrieb:Nein, das bedeutet es nicht. Immunsystem und Antibiotika haben nichts miteinander zu tun, außer dass sie beide Krankheitskeime (die Antibiotika nur Bakterien) bekämpfen.
Das Problem ist, dass man sich diese multi- oder super-resistenten Keime meistens im Krankenhaus zuzieht. Als Patient, der ehe schon geschwächt ist, und dessen Immunsystem darum nicht so gut funktioniert wie bei gesunden Menschen.
sagen wir mal ich bekomme diesen Keim als gesunder Mensch, z.b auf ner öffentlichen Toilette, Bus usw...
Würde ich dann auch krank werden, also so richtig? heftig?


melden
Windfeder
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

USA: Super-Erreger gefunden

29.05.2016 um 13:57
Wir wissen nur dass die Frau einen Harnwegsinfekt hatte. Vielleicht bekommt man ja davon diesen Erreger


melden

USA: Super-Erreger gefunden

29.05.2016 um 15:47
Windfeder schrieb:Wir wissen nur dass die Frau einen Harnwegsinfekt hatte. Vielleicht bekommt man ja davon diesen Erreger
Wenn Du Deinen eigenen Link noch mal durchliest, dann wirst Du lesen, dass man bei der Patientin ein E.coli Baktierium gefunden hat, das gegen 15 verschiedene Antibiotika resistent ist.
Deshalb schreibt die Presse "Super-Erreger".

E.coli ist aber nicht neu, sondern kommt natürlicherweise im Darm warmblütiger Tiere vor. Und zu diesen warmblütigen Tieren zählt auch der Mensch.
Diesen Erreger "bekommt" man also nicht. Man hat ihn schon.


melden

USA: Super-Erreger gefunden

29.05.2016 um 16:12
Gab es nicht schon öfter Theater, dass irgendwo Supererreger gefunden worden sein sollen? Ich bilde mir zumindest ein, schon mal davon gelesen zu haben. Und im Endeffekt habe ich trotzdem nie wieder was davon gehört :D

Naja, sich dagegen schützen, dürfte schwierig sein, wenn die Wissenschaft noch nicht so weit ist und es im allgemeinen nur heißt, da gibt es noch keine Mittel dagegen. Abwarten und Tee trinken. Wenn das überhaupt wahr ist, und nicht nur wieder ein Gerücht, das von irgendjemandem eingesträut wurde. Ich würde generell erst mal sehen, ob in ein paar Wochen/Monaten noch mal irgendein Hahn danach kräht.


melden

USA: Super-Erreger gefunden

29.05.2016 um 16:21
Natürlich kann man sich schützen. Indem man, wie hier auch schon erwähnt, die normalen Hygieneregeln einhält.

Es gibt da z. B. diesen schönen Merkspruch: "Nach dem K..... und vor dem Essen, Hände waschen nicht vergessen"

Außer im Krankenhaus, oder wenn in der Familie die "Scheixxerei" schon ausgebrochen ist (das könnte dann aber auch der berühmt berüchtigte Noro Virus sein), braucht es im täglichen Leben keine scharfen Desinfektionsmittel.


melden

USA: Super-Erreger gefunden

30.05.2016 um 13:11
Midori_Mori schrieb:Gab es nicht schon öfter Theater, dass irgendwo Supererreger gefunden worden sein sollen? Ich bilde mir zumindest ein, schon mal davon gelesen zu haben. Und im Endeffekt habe ich trotzdem nie wieder was davon gehört :D
Jop.

Das ist halt im Endeffekt ein Wettrüsten. Auf der einen Seite hast du die Menschheit, die durch Medikamente Krankheiten heilt und auf der anderen Seite hast du Krankheitserreger, die durch permanente Mutation und Auslese irgendwann eine Resistenz entwickeln. Im Endeffekt kam es einfach bei einem Erreger nun nach zig Generationen und höchst wahrscheinlich Trillionen an "Nachkommen" zu einer Mutation, die eine neue, resistente, Art hervorbrachte.

Dies geschah rein durch Zufall und die Chance, dass so etwas geschieht ist von unserem Standpunkt aus gesehen extrem gering, aber wir reden hier auch von unzähligen Erregern die sich in extrem kurzen Zeiten "vermehren".


Was wird also nun geschehen?


Nichts!

Es wird ein neues Antibiotika entwickelt, welches den Erreger bekämpft und in wenigen Monaten bis Jahren wird sich, wieder durch Zufall, eine neue, resistente, Art entwickeln, gegen welche dann wieder etwas neues entwickelt wird.

Das, was Spiegel Online (die BILD des Internets) hier so groß an die Wand malt ist völlig normaler Alltag.


melden

USA: Super-Erreger gefunden

30.05.2016 um 14:40
knopper schrieb:sagen wir mal ich bekomme diesen Keim als gesunder Mensch, z.b auf ner öffentlichen Toilette, Bus usw...
Würde ich dann auch krank werden, also so richtig? heftig?
Das käme darauf an, wie stark dein Immunsystem ist. Wenn du Glück hast, wird es damit fertig, und du merkst vielleicht nicht mal was davon. Das gilt für die meisten Infektionen (bei ansonsten gesunden Leuten). Wenn du Pech hast, musst du zum Arzt, und der kämpft dann mit den Resistenzen.
Die Gefahr, sich so einen super-resistenten Keim in der Öffentlichkeit außerhalb von Krankenhäusern zuzuziehen, ist aber zum Glück nicht so groß.


melden

USA: Super-Erreger gefunden

30.05.2016 um 19:02
Schonwieder ? ...
Folgendes passiert jetzt:
1.) Internationale mediale Panikmache (natürlich nur in den Wohlstandsländern)
2.) Tägliche Berichterstattung über Entwicklung eines neuen Supermedikaments oder Impfung und Ausbreitung der schlimmen, rassenvernichtenden Seuche
3.) Neues Supermedikament/Impfung kommt auf den Markt, vollkommen überteuert und eventuell sogar komplett von der Krankenkasse finanziert
4.) Berichterstattung über die Notwendigkeit einer Einnahme des Medikaments oder der Impfung
5.) Ärzte und Professoren werden für die Empfehlung des Mittels bezahlt
6.) Massen strömen wieder zu ihren Ärzten um das Medikament verschrieben oder die Impfung eingetrichtert zu bekommen

Ebola war ja nicht sehr erfolgreich... neuer Versuch, neues Glück


melden

USA: Super-Erreger gefunden

30.05.2016 um 19:58
@Windfeder
hast du das Edit in dem Artikel gelesen?
Hinweis der Redaktion: In einer früheren Version dieses Textes stand, dass der Erreger gegen alle Antibiotika resistent sei. Das ist nicht richtig. Es gibt mehrere Antibiotika, mit denen sich die Infektion der Frau behandeln lässt. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen.
Eigentlich eine Frechheit vom Spiegel, so einen Nullinformationsartikel einzustellen.


melden
Anzeige

USA: Super-Erreger gefunden

30.05.2016 um 23:25
@knopper
knopper schrieb:sagen wir mal ich bekomme diesen Keim als gesunder Mensch, z.b auf ner öffentlichen Toilette, Bus usw...
Würde ich dann auch krank werden, also so richtig? heftig?
Du würdest von dem resistenten Keim genauso Krank werden wie von dem gleichen, nicht resistenten Keim, nur die Behandlung würde schwieriger, da resistent gegen viele Antibiotika und bis man die Resistenz ermittelt hat, biste quasi unbehandelt.

mfg
kuno


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

173 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden