Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Kuscheln, Händchenhalten aber kein Kuss - Platonisch?

92 Beiträge, Schlüsselwörter: Kuss
slobber
versteckt


Kuscheln, Händchenhalten aber kein Kuss - Platonisch?

17.02.2017 um 18:25
@Meerperlen

Jepp, zu lange warten erhöht die Chance auf die "friendzone" (auch Frauen können dort landen)


melden
Anzeige
AgathaChristo
versteckt


Kuscheln, Händchenhalten aber kein Kuss - Platonisch?

17.02.2017 um 18:44
@Lena781
Hast du schon mal darüber nach gedacht, ob er ein sexuelles Problem hat? Nur eine Vermutung, vielleicht Impotenz, zu kleines Glied, dadurch können schon emotionale Irriatationen einem Partner gegenüber entstehen.
Selbst hatte ich mal einen, bei dem es nicht ging, weil er angeblich von seiner getrennt lebenden Frau nicht los kam. Ob es eine Schutzbehauptung war, keine Ahnung. Fand ich deprimierend, so wie der sich um mich bemüht hatte. Aber auch Männer können sensibel reagieren, wenn es um Sex geht.
 
Ihr müsst darüber reden, da geht kein Weg dran vorbei. Alt genug seit ihr ja und lebt nicht auf dem Mond.
Und Freundschaft ist mittlerweile ein geflügeltes Wort im Netz. Mag zwar mit dir verbal kuscheln, austauschen, aber meinen Sex hole ich mir woanders und halte dich schön warm für schlechte Zeiten.


melden

Kuscheln, Händchenhalten aber kein Kuss - Platonisch?

17.02.2017 um 18:44
Lena781 schrieb: Ich selbst könnte nie den ersten Schritt wagen
Warum denn nicht?
Lena781 schrieb: kenne es aber so, dass ihn die Männer meist machen.
Klischee ;)


melden
Meerperlen
ehemaliges Mitglied


Kuscheln, Händchenhalten aber kein Kuss - Platonisch?

17.02.2017 um 18:47
@slobber
Auch Männer können dort landen. 😂😂Du hast recht, ehrlich und lieber eine Abfuhr als damit noch quälen. Mein Rat auch an meiner Tochter, die auch Teenie ist. Immer das machen was man will und wenn der andere zögert halt Eigeninitaitive. Wenn das nicht klappt, ist halt die Chance verpasst. Der nächste wird besser. 


melden
AgathaChristo
versteckt


Kuscheln, Händchenhalten aber kein Kuss - Platonisch?

17.02.2017 um 19:09
@Meerperlen
Also Ehrlichkeit ist Trumpf, finde ich. Alles offen ansprechen, worüber man sich Gedanken in einer Beziehung macht. Nur so bekommt man Antworten, auch wenn sie nicht immer dem entsprechen, was man sich so sehr gewünscht hat. Aber besser damit leben, als sich einer Illusion hin zu geben.
@Lena781
Man sollte viele Frösche küssen, um den Richtigen zu finden.


melden
Meerperlen
ehemaliges Mitglied


Kuscheln, Händchenhalten aber kein Kuss - Platonisch?

17.02.2017 um 19:14
@AgathaChristo
Goldrichtig! Voll mit dir einig! Seh es wie du! Und die Jungen haben ein Leben vor sich. Besser ihr seid mit euch selbst im reinen und so findet ihr den richtigen. Macht was ihr euch wünscht, wenn es der andere nicht erwidert dann klar Schiffe machen. Gruss


melden
Lena781
Diskussionsleiter
dabei seit 2015

Profil anzeigen
Private Nachricht

Kuscheln, Händchenhalten aber kein Kuss - Platonisch?

17.02.2017 um 21:59
Was mir noch einfällt, unsere Begrüßung war unglaublich kühl. Also nur kurz umarmt, war total perplex. Eigentlich hatte er sich ja auf mich gefreut.


melden

Kuscheln, Händchenhalten aber kein Kuss - Platonisch?

17.02.2017 um 22:10
Also ich selbst hatte solch eine Beziehung schon mal gehabt, wobei dabei war es noch küssen aber ohne Zunge. Hand in Hand laufen, kuscheln und dabei Film schauen, küssen auf den Mund zur Begrüßung oder Verabschiedung, aber kein längere Kuss bzw. Zungenkuss , Sex auch nicht. Er hat zwar bei mir geschlafen, aber ich im Bett und er auf einer Matratze vor dem Bett. Er wollte nicht bei mir schlafen. Und das er bei mir geschlafen hat, kam in knapp "1 Jahr Beziehung" 2x vor , oder so. Dennoch mochte ihn irgendwie. Er hat mir Halt gegeben. Sicherheit vielleicht nicht wirklich, aber irgendwie hatte er was.


Und bevor hier von Alt-Allmyuser der große Shitstorm hineinbricht, ja auch ich als Lesbe hatte eine Vergangenheit mit Männern ;)


melden

Kuscheln, Händchenhalten aber kein Kuss - Platonisch?

18.02.2017 um 03:30
Hast du schon mal darüber nach gedacht, ob er ein sexuelles Problem hat? Nur eine Vermutung, vielleicht Impotenz
in jungen Jahren und wenn er gesund ist, ist die Wahrscheinlichkeit hierfür eher gering...


melden
Lenilein
ehemaliges Mitglied


Kuscheln, Händchenhalten aber kein Kuss - Platonisch?

18.02.2017 um 08:54
@Lena781
Vielleicht ist er wirklich nur sehr unsicher und möchte auch nichts falsch machen oder überstürzen bzw. dich überrumpeln. Aber er mag dich schon sehr, denke ich. Und wie hier schon gesagt wurde, würde ich selbst auch nie mit jemanden kuscheln etc., mit dem ich mir nicht auch mehr vorstellen könnte.
Vielleicht kannst du ihm ja etwas Unsicherheit nehmen, indem du ihm auch nur einen Kuss auf die Wange aufdrückst. Ist ja nun nichts so verwerfliches dran und ist für ihn vielleicht ein Signal, was er braucht um sicherer zu werden.


melden

Kuscheln, Händchenhalten aber kein Kuss - Platonisch?

18.02.2017 um 09:43
@Lena781


Wer nichts wagt, gewinnt auch nichts. Wenn zwei sich nicht trauen....dann wird das auch nichts. Den ersten Schritt muss schon eine/r machen, sonst bleibt es beim kuscheln. Ist zwar auch schön, aber nicht auf Dauer, oder?

Trau dich, was hast du schon zu verlieren. Entweder er ist genau so vorsichtig wie du, oder er will wirklich nur kuscheln. Finde es raus. :D


melden
Anzeige

Kuscheln, Händchenhalten aber kein Kuss - Platonisch?

18.02.2017 um 21:27
@Lena781


Das kenne ich mit der "kühlen" Begrüßung. War bei uns genauso. Nachdem wir uns schon geküsst! haben wollte ich das zur Begrüßung beim nächsten Treffen eigentlich auch machen^^ Also bin ich reingegangen und dann wollte ich eigentlich auf Sie zu gehen und Sie umarmen bzw. küssen. Es kam leider nicht mal zur Umarmung weil Sie dann schnurstracks zum Kamin gegangen ist und Holz nachgelegt hat... (anschließend haben wir trotzdem gekuschelt...) Da weiß ich natürlich auch nicht was ich von halten soll.


Und wenn dein "Typ" auch jemand ist wie ich, dann ist er auch sehr leicht ziemlich verunsichert was das betrifft. Dann ist er auch so wie ich nicht wie 80 % aller anderen männer^^ Ich vermute das sind alles Missverständnisse. Also mir hilft es ungemein wenn wenigstens ein bisschen ersichtlich ist dass die Frau Interesse hat. Z. B. Von sich aus an einen rankuscheln... Die Hand einfach so nehmen... Oder auch vllt. selber, wenn man sich umarmt evtl., den ersten Schritt Richtung Kuss wagen.

Also ich kann mir auch nicht vorstellen dass dein "Freund" kein interesse an dir hat. Weil das Kuscheln spricht eigentlich schon eine deutliche Sprache dass Interesse an mehr da ist.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
1.328am 09.06.2017 »
31am 26.03.2016 »
von aero
Menschen: Ist das normal?
FranklinJo am 01.10.2013, Seite: 1 2
42am 02.10.2013 »
von Isana
Menschen: Küssen oder Sex?
OstapBender am 19.03.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 33 34 35 36
702am 23.12.2011 »
von maybee

111.205 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Pseudologie145 Beiträge
Anzeigen ausblenden