Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Mensch-bloß ein Tier mit Superhirn oder doch mehr?

86 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Universum, Möglichkeiten, Biotechnologisch

Der Mensch-bloß ein Tier mit Superhirn oder doch mehr?

11.09.2011 um 20:44
marzi schrieb:so ein tolles Superhirntier kann der Mensch nicht sein. Schließlich sind wird das einzige Lebewesen, was strebsam dran arbeitet seinen Lebensraum nachhaltig zu zerstören. Zeugt für mich nicht grade von einem Superhirn - eher vom Gegenteil.
ich glaube nur parasiten leben ähnlich.


melden
Anzeige

Der Mensch-bloß ein Tier mit Superhirn oder doch mehr?

11.09.2011 um 20:50
@wyverex666

Der moderne - naja, so 40.000 bis 200.000 Jahre, je nach Interpretation ;)

Es ging mir nur um die Aussage:
Sandalphon schrieb:Wir sind eine Laune der Natur, die Entschieden hat mal was anderes zu Versuchen und sich jetzt in den Hintern beißt. Im Grunde sind wir auch triebgesteuerte Tiere mit etwas mehr Intelligenz und den Unterschied das alle anderen in Symbiose mit der Natur leben und wir uns wie ein Virus aufführen das alles zerstört.
Wenn die Natur also "entscheidet" es mal mit uns zu versuchen, dann kann sie auch "entscheiden" uns wieder zu vertilgen.

Eine Entscheidung setzt einen Verstand, ein Bewusstsein und einen Willen voraus. Wenn "die Natur" so Eigenschaften hat, dann kann "die Natur" uns auch wieder löschen.

Da ich nicht davon ausgehe, dass "die Natur" ein eigenes Bewusstsein hat, kann es je nach menschlicher Intelligenz noch sehr lange dauern bis wir aussterben. Kann aber auch schon bald passieren, das weiss man halt nicht. Auf den Kurs auf dem wir uns momentan befinden wird das wohl eher ein kurzes Gastspiel bleiben.

Liebe Grüße


melden

Der Mensch-bloß ein Tier mit Superhirn oder doch mehr?

11.09.2011 um 20:53
@WangZeDong
Das ist doch mal eine Aussage mit der man was anfangen kann ;)
Dazu ist nix mehr zu sagen ausser "Recht haste"^^


melden

Der Mensch-bloß ein Tier mit Superhirn oder doch mehr?

11.09.2011 um 20:56
@wyverex666

Danke - ich muss ja auch gar nicht recht haben, aber ich denke so ;)

Liebe Grüße


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch-bloß ein Tier mit Superhirn oder doch mehr?

11.09.2011 um 23:49
@marzi

Dickes fettes Word.
Hätten die Menschen ein Superhirn, gäbe es Weltfrieden und keinerlei Leid mehr.

@WangZeDong

Das mit der personifizierten Natur ist eher metaphorisch gemeint, denke ich.


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch-bloß ein Tier mit Superhirn oder doch mehr?

11.09.2011 um 23:51
Und wie zu erwarten labbert ramisha wieder. :D

Aber er hat quasi recht. Der heutige Mensch ist kein Tier mehr, sondern ein Parasit. Aber rein biologisch ist er ein Menschenaffe. Schon schlimm, wenn man einsehen muss doch kein Gotteswesen zu sein, muahahah. :D

Und was soll so toll daran sein, dass Menschen über ihr Leben nachdenken können? Ich bin mir ziemlich sicher, dass einige Tiere das auch können.

Jetzt kommt er sicher gleich wieder mit der Inhumankeule. :D Ich bin ja sooo inhuman, wenn ich mich weigere den Menschen als etwas besseres zu sehen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt