Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vorhersage 3.Weltkrieg

6 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Dritter Weltkrieg ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1
stephanmeyer Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Vorhersage 3.Weltkrieg

13.06.2003 um 15:17
Wenn z.B. 3.Weltkrieg vorhergesagt wird.Und bei der Vorhersage steht z.B. Österreich wird besiegt aber am Ende steht da das Russland den 3.Weltkrieg verliert.Da könnte ja der Russische "Führer" schon bevor der 3.Weltkrieg beginnt die Vorhersagen durchlesen und so einiges ändern damit er nicht verliert also zum Beispiel nicht zuerst Österreich angreifen sonder ein anderes Land um so die Zukunft zu verändern.So würde ja die Ganze Vorhersage nicht mehr stimmen oder?


melden

Vorhersage 3.Weltkrieg

13.06.2003 um 15:33
nein weil die vorhersage schon so ist als ob er sie gelesen hätte kann man jetzt irgentwie schlecht erklären


melden

Vorhersage 3.Weltkrieg

13.06.2003 um 15:33
Warscheinlich wird er den Krieg dann verlieren, weil er anders reagiert, als er es tuen würde, wenn er nichts davon wüsste!


melden

Vorhersage 3.Weltkrieg

13.06.2003 um 15:36
warum glaubst du, dass sich österreich mit russland anlegt?
oder bist du jetzt in einem szenario jeder gegen jeden?

ich denke aber eher, dass sich zwei oder drei superkräfte herausheben (jede ein staatenzusammenschluss), die sich dann gegenseitig plattmachen.

um auf deine frage zu kommen
sollte man das ergebnis bereits kennen, dann gibt es für mich auch keine möglichkeit mehr, dieses zu verändern.
ich vertrete sowieso die theorie, dass es unendlich viele zeitebenen gibt, dass bei jeder beliebigen aktion sich eine neue zeitebene bildet, welche sich für sich weiterentwickelt.
das heisst, ich reise in die vergangenheit in eine andere zeitebene, dort töte ich meinen opa und nix passiert mit mir, weil diese zeitebene nichts mit der zu tun hat, aus der ich komme.

also ist es scheissegal, was die roten da machen, sie verlieren und österreich grefen die auch an

L'alurl gol zhah elghinyrr gol



melden

Vorhersage 3.Weltkrieg

13.06.2003 um 15:37
accu hat recht, die vorhersage weiß ja wie er handeln wird, und daher gibt es kein "falsches" handeln. die vorhersage besagt ja unwiderruflich das endergebnis, und daher gibt es zwar gedanklich viele wege, aber der der letztendlich eingeschlagen wird, führt zum ergebnis

Das Genie pflegt die Antwort vor der Frage zu kennen.


melden

Vorhersage 3.Weltkrieg

13.06.2003 um 15:40
@tshingis
Lass das mit dem möglichen Kriegsverlauf raus, das hatten wir scon: http://www.allmystery.de/system/forum/data/1220-2.shtml


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Warum spricht der Papst vom Dritten Weltkrieg?
Politik, 30 Beiträge, am 18.11.2015 von Doors
matula73 am 14.11.2015, Seite: 1 2
30
am 18.11.2015 »
von Doors
Politik: Wie verhalten bei Beginn des dritten Weltkrieges?
Politik, 264 Beiträge, am 26.04.2014 von Florian90
stefan86 am 03.04.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 11 12 13 14
264
am 26.04.2014 »
Politik: Chinas wahres Atomarsenal
Politik, 54 Beiträge, am 31.03.2013 von saki2
brucelee am 06.07.2012, Seite: 1 2 3
54
am 31.03.2013 »
von saki2
Politik: Nach dem Atomkrieg
Politik, 180 Beiträge, am 20.08.2010 von Fedaykin
eckzahn am 19.03.2009, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
180
am 20.08.2010 »
Politik: 3. WK
Politik, 54 Beiträge, am 04.01.2010 von JJrousseau
GeorgeWBush am 05.07.2005, Seite: 1 2 3
54
am 04.01.2010 »