Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Übergriffe auf Juden in der Niederlande

76 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Juden, Niederlande, Übergriffe ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Übergriffe auf Juden in der Niederlande

13.04.2005 um 22:00
"Der Threat eine bestimmte Entwicklung genommen. In meinem Beitrag von
15.46 wollte ich auf die Hintergründe des Konflikts Juden-Araber hinweisen,
der ja in ganz Europa ausgetragen wird."

Dieser Konflikt wird nicht nur in Europa sonder weltweit ausgetragen. Im
Prinzip auchzurzeit im Irak.

I've seen things you people wouldn't believe. Attacks ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-beams glitter in the dark near the Tannhauser gate. All those moments will be lost in time, like tears in rain...
Roy Baty, "Bladerunner"



melden

Übergriffe auf Juden in der Niederlande

13.04.2005 um 22:19
"Leider wird der Israel-Palästinakonflikt oftmals als Vehikel für den Antisemitismus benutzt."

Ragna,

Antisemiten nehmen jedes Fünkchen Hoffnung mit in ihr Bett. Interessanterweise versuchen sie zu differenzieren, indem sie umschwenken und vom Schächten auf Sharons Regierung kommen...Wer so blöde ist und öffentlich fragt, warum Juden der "Genuss" von Blut untersagt ist, ist ein Nazi.

Gruß

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot.



melden

Übergriffe auf Juden in der Niederlande

14.04.2005 um 00:04
>>"Leider wird der Israel-Palästinakonflikt oftmals als Vehikel für den Antisemitismus benutzt." <<

@Obrien

Ich kann nur für mich sprechen; und ich habe mit Antisemitismus nix am Hut!

Mir qualmen nur die Nüsse, wenn ich den Unsinn höre/lese, den manche Zeitgenossen ablassen, wenn es um Israel geht! Offenbar glauben viele Deutsche, wg. unserer schändlichen Vergangenheit dürfe man die Schandtaten,
begangen an den Palästinensern, nicht beim Namen nennen.
Manche wollen nicht glauben, was überall nachzulesen ist.

Dieses Land wurde lange vor dem National-Sozialismus geplant! Und zwar mit allen Konsequenzen! (S. den Link von mir) "Der offene Brief an A. Merkel" gibt meine Ansicht zum Thema ganz gut wieder.

Das wirklich schlimme dabei: Die Palästinenser, die wir uns angewöhnt haben Terroristen zu nennen, zahlen die Zeche für das alles!

DC





Das Fundament ist die Basis jeder Grundlage.


melden

Übergriffe auf Juden in der Niederlande

14.04.2005 um 02:11
@amiraymen
<"Richitg, was kam zuerst, Landvertreibungen von Seite der Israelis oder brennende Buse ins Tel Aviv? ">

Weder noch! Zuerst kam der Verkauf ganzer Landstriche MIT Einwohnern von reichen Palästinensern, die in Kairo und Konstantinopel lebten an nicht mider reiche jüdische Zionisten. Dann kam die Shoa in Europa, dann die flüchtenden Juden, dann die Gründung des Staates Israel und der sofortige Angriff der "arabischen Legion" und arabischer Freischärler. DANN verteidigten sich die Israelis und im Verlauf des ersten Krieges kam es zu den brutalen Aktionen einiger israelischer Verbände. Die Massaker in palästinensischen Dörfern haben sehr radikale jüdischen Kampfverbände zu verantworten. Die "Gruppe Stern" u. a. So jedenfalls begann das, was wir heute Palästina-Konflikt nennen. Warum die reichgewordenen arabischen Staaten so wenig für die Beseitigung des Elends in den palästinensischen Flüchtlingslagern taten liegt auf der Hand. Sie sollten politisches Druckmittel bleiben! In diesem Konflikt gibt es Recht und Unrecht auf BEIDEN Seiten. Keine nur-schuldige- und keine nur-Unschuldige Seite.

Das kybernetische Äquivalent von Logik ist Oszillation.
Ganz unten auf dem Grunde des Lebendigseins treffen wir auf die Metapher. (Gregory Bateson)



melden

Übergriffe auf Juden in der Niederlande

14.04.2005 um 12:54
@jafrael

Der Samen des Nahost-Konflikts wurde spätestens 1896, mit der Schrift "Der Judenstaat" gelegt! Die Idee selbst ist noch einige Jahrzehnte älter.
Erste Einwanderungen (unter dieser neuen Idee) gab es ab 1882.

Die unrühmliche Rolle der Briten darf auch nicht vergessen werden.


DC



Das Fundament ist die Basis jeder Grundlage.


melden

Übergriffe auf Juden in der Niederlande

22.04.2005 um 14:15
@gsb23

Antisemiten nehmen jedes Fünkchen Hoffnung mit in ihr Bett. Interessanterweise versuchen sie zu differenzieren, indem sie umschwenken und vom Schächten auf Sharons Regierung kommen...Wer so blöde ist und öffentlich fragt, warum Juden der "Genuss" von Blut untersagt ist, ist ein Nazi.

Ich weiß du weisst alles über jede Religion und so, du bist so toll, sorry dass ich den Hintergrund des Schäächtens nicht kenne.
So ein schlechtes Argument hab schon lange nicht mehr belachen dürfen, wenn du mich kennen würdest und dich nicht an einem Formulierungsfehler von mir hochziehen würdest, für den ich mich sogar noch entschuldigt habe, würdest du den verbalen Diarhöö bei dir behalten.

Im Grunde bist du nicht besser als ein Nazi, denn die haben auch Vorurteile genauso wie du.

Außerdem ist ein Nazi und ein Antisemit was komplett anderes, aber deine Schlussfolgerung sind ja sowieso nur zum lachen von daher am besten koppzuundmowl :-)


melden

Übergriffe auf Juden in der Niederlande

22.04.2005 um 16:16
@doncarlos

er wird den Nazi gennat,wenn er Israel kritisiert?Dann wäre ich selbst einer;) Ein Nazi ist nur jemand,der die Juden generell dafür verantwortlich macht.
Bisher konnte mir keiner beantworten,was die Juden in de Niederlanden so schlimmes mit den Palästinensern gemacht haben.

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)



melden

Übergriffe auf Juden in der Niederlande

22.04.2005 um 16:23
@Obrien
vllt ein Globales Problem !

sie sind Juden vllt das ?
vllt sehen die Radikalen Moslems so
Jeder Jude ist böse.....obwohl jede Nation böse Menschen hat und auch Gute!



Whatcha gonna do when HULKAMANIA runs wild on you!

ARE YOU A SPAMMER?
u are sexy!



melden

Übergriffe auf Juden in der Niederlande

22.04.2005 um 16:28
@t.durden

ja,leider sind viele Menschen so dumm und sagen das. Dabei sind die Juden auch Staatsbürger ihres jeweiligen Landes. Ein deutscher Jude ist ein Deutscher,ein niederländischer ist ein Niederländer,wie jeder andere auch.

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)



melden

Übergriffe auf Juden in der Niederlande

22.04.2005 um 16:31
Ich vertrete die Theorie

Wer nicht angreift,
wird auch nicht angegriffen.

wie aktuell ist eigentlich die Lage in Holland jetzt?

Whatcha gonna do when HULKAMANIA runs wild on you!

ARE YOU A SPAMMER?
u are sexy!



melden

Übergriffe auf Juden in der Niederlande

22.04.2005 um 16:33
>>Bisher konnte mir keiner beantworten,was die Juden in de Niederlanden so schlimmes mit den Palästinensern gemacht haben.<<

@Obrien

Ja, dieser Thread ist - aufs Thema bezogen - leider etwas aus dem Ruder gelaufen. Die Übergriffe von Arabern auf Juden in Europa haben fast immer
den Nahost-Konflikt als Hintergrund. Daher.....

:D Hast Du mich überhaupt gemeint? Das letzte Posting ist nicht von mir :D


DC





Das Fundament ist die Basis jeder Grundlage.


melden

Übergriffe auf Juden in der Niederlande

22.04.2005 um 16:35
´´Weder noch! Zuerst kam der Verkauf ganzer Landstriche MIT Einwohnern von reichen Palästinensern, die in Kairo und Konstantinopel lebten an nicht mider reiche jüdische Zionisten.´´

Ich sage nicht, dass es keine Verkäufe gab, jedoch nicht in diesen Dimensionen.

Der Prophet des Islams sagte:
Bewahre Gott und er bewahrt dich.Bewahre Gott und er zeig dir den Weg.(.....)

Es gibt mehr Dinge zwischen Himmel und Erde, als sich eure Schulweisheit träumen lässt... -Shakespeare-



melden

Übergriffe auf Juden in der Niederlande

22.04.2005 um 16:38
@doncarlos

Neee,den Stonethrower^^ Sorry,mein Fehler.

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)



melden

Übergriffe auf Juden in der Niederlande

22.04.2005 um 18:38
dieses thema ist so ausgeleiert da gibts meiner meinung nach keine hoffnung mehr.


melden

Übergriffe auf Juden in der Niederlande

22.04.2005 um 19:18
Warum reden alle uber diesen nazi-scheis die ganze zeit.
Mir ist in der letzten zeit aufgefallen das immer mehr uber nazis und alles bøse was sie gemacht haben in den Medien gesprochen wird, vor allen dingen im Ausland und auch wegen der 60 jahre Auschwitz lager!
Es ist schwer heute deutscher zu sein, auch das ich nicht ganz deutscher bin aber viele hassen nun mal deutsche.
Es scheint das viele leute in europa angst von allen auslænder haben, und jrgenwie fællt mir auf das jeder ein bischen mehr rassist geworden ist, denn es wird so viel daruber geredet. Man sollte nicht daruber reden, denn dann wurde man auch nicht soviel daruber denken, Der film "Der Untergang" hat ja schon einiges angestellt und man fuhlt sich nicht wohl dabei uber sowas zu reden.

Nun ich weis auch nicht aber der juden-hass wird grøser und schlimm ist das!

For allendingen sind viele selber rassisten aber deutsche hassen sie ja auch, aber auch moslems und juden aber meinetwegen habe ich es verdient wenn es so sein muss fur das was mein land gemacht hat....

"Es ist der Geist der die Welt bewegt"


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Möglicher Terrorakt in Utrecht (Niederlande)
Politik, 48 Beiträge, am 21.03.2019 von Cyprexx123
fumo am 18.03.2019, Seite: 1 2 3
48
am 21.03.2019 »
Politik: Steinreliefs und Skulpturen an etwa 30 Kirchen in Deutschland - die Judensau
Politik, 328 Beiträge, am 30.04.2018 von Issomad
wiccagirl am 20.10.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 14 15 16 17
328
am 30.04.2018 »
Politik: Historische Frage: Der Mossad (Geheimdienst) und NS-Verbrecher
Politik, 44 Beiträge, am 13.02.2018 von Niederbayern88
Astrastephan21 am 08.02.2018, Seite: 1 2 3
44
am 13.02.2018 »
Politik: Denk - Europas erste Einwandererpartei
Politik, 52 Beiträge, am 07.12.2016 von Sixtus66
Elektrofisch am 04.12.2016, Seite: 1 2 3
52
am 07.12.2016 »
Politik: Deutsche Verteidigung
Politik, 225 Beiträge, am 01.10.2015 von Fedaykin
nieuwsgierig am 06.09.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 9 10 11 12
225
am 01.10.2015 »