Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Russlands Verhalten gegenüber der Ukraine/Nato

48 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Russland, Ukraine, Krise, Konflikt, Strategie, Bedrohung, Krim, Nato-beitritt
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Russlands Verhalten gegenüber der Ukraine/Nato

23.10.2007 um 22:11
Das die russischen Ölreserven verstaatlich wurden und von der russischen Regierung bereitwillig als politisches Druckmittel vewendet werden, um ihre Interessen durchzusetzen, hat mit freier Marktwirtschaft nichts mehr zu tun.

Die Bundesregierung hat die richtigen Konsequenzen aus diesem Verhalten gezogen, und die nötigen Maßnahmen in die Wege geleitet, um staatlichen russischen Konzernen den weg in den deutschen Markt zu erschweren.


melden
Anzeige
mirko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Russlands Verhalten gegenüber der Ukraine/Nato

24.10.2007 um 07:58
Wieso sollte die Ukraine nicht geteilt werden? Westlich von Kiew dem Westen und östlich von Kiew Russland. Und übrigens, daß was ich behaupte ist wahr.

Gruß

Mirko


melden
guevara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Russlands Verhalten gegenüber der Ukraine/Nato

07.03.2009 um 07:47
Und zwei Jahre später sieht man das einige hier im Forum recht hatten. Die Orangenen haben das Land ruiniert und Runtergewirtschaftet. Die Ukraine ist nun ein Geteiltes land und Steht kurz vor einem Bürgerkrieg. Die Bevölkerung verlangt fast jede Woche aufs neue das der Präsident zurücktreten soll. Separatistische Bewegungen haben sich nicht nur auf der Krim gebildet sondern auch in der ganzen ost Ukraine. Die Wirtschaft der Ukraine steht kurz vor einem Kollaps.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Russlands Verhalten gegenüber der Ukraine/Nato

08.03.2009 um 18:46
ach wofür braucht russland den die ukraine? die ist vollkommen verarmt... wie wäre es den mit einer annäherung an die eu, das würde einiges erleichtern...


melden
guevara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Russlands Verhalten gegenüber der Ukraine/Nato

09.03.2009 um 00:29
25h.nox schrieb:ach wofür braucht russland den die ukraine? die ist vollkommen verarmt... wie wäre es den mit einer annäherung an die eu, das würde einiges erleichtern...
Die wollen ja nicht die ganze Ukraine nur die Krim und den Hälfte bis einschließlich Kiew. Das liegt damit zusammen das Kiew die Reste Kussische Stadt ist und als Mutter der russischen Staates zählt.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Russlands Verhalten gegenüber der Ukraine/Nato

09.03.2009 um 00:56
guevara schrieb:Reste Kussische Stadt
^^
kiewer RUSS...


melden
guevara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Russlands Verhalten gegenüber der Ukraine/Nato

09.03.2009 um 01:19
@25h.nox
Ganz genau und für die Russen ist es ihr Land aufzuteilen genauso wie die eigene Mutter in Stücke zu schneiden. Es ist ja auch bekant das sie dafür sind sich mit der Ukraine, Weißrussland und Kasachstan wieder zu vereinen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

487 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt