Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Falsches Verständnis des Begriffs Anarchie

188 Beiträge, Schlüsselwörter: Anarchie, Anarchisten
instinct
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Falsches Verständnis des Begriffs Anarchie

30.01.2011 um 18:45
@Aldaris
Sag doch einfach kurz und bündig, dass Du keine Argumente hast.
Das weiss ich doch sowieso schon, wieso sich winden statt seinen Mann zu stehen ? :D


melden
Anzeige

Falsches Verständnis des Begriffs Anarchie

30.01.2011 um 18:48
@instinct

Hast du jetzt hier den ultimativen Durchblick? Hättest das einfach mal so stehen lassen können. Scheinbar fühlst du dich in deinem Ego beleidigt, wenn man deine Ansicht nicht teilt.


melden
instinct
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Falsches Verständnis des Begriffs Anarchie

30.01.2011 um 18:50
@Aldaris
Nein, aber dies ist ein Diskussionsforum und keine reine Propagandaplattform.
Wenn Du diskutieren willst, bist Du hier richtig.


melden

Falsches Verständnis des Begriffs Anarchie

30.01.2011 um 18:57
Bis das wieder so endet:
@eckhart

Du bringst hier bloß patzige Antworten. Vermutlich "brainstorming" in punkto, wie kann ich möglichst schnell, möglichst viele, dumme Antworten posten. Konstruktive Diskussion? Nein, du hast dich nur auf mich eingeschossen, als wär ich der seelenlose Stereotyp-Ultrakapitalist mit Dollar-Zeichen in den Augen. Dabei habe ich eine sehr ausgeprägte, soziale Ader und ich sage mit Sicherheit nicht, dass Behinderte oder alte Menschen nutzlos sind. Das wäre wohl das perverseste übehaupt.
:D

@Aldaris
@instinct


melden
instinct
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Falsches Verständnis des Begriffs Anarchie

30.01.2011 um 19:03
@eckhart
Autsch,
da hat die spontane Amnesie wieder zugeschlagen :D


melden

Falsches Verständnis des Begriffs Anarchie

30.01.2011 um 19:06
@eckhart
@instinct

So wirds wohl nicht enden, sonst gibts zu viel off topic hier ;)


melden

Falsches Verständnis des Begriffs Anarchie

30.01.2011 um 19:49
@instinct Seite 9
Entschuldige, dass ich bei meiner Meinung Deine automatisch mit eingeschlossen habe, beziehungsweise von mir auf Dich geschlossen habe! Aber bist Du nicht auch der Meinung, dass Konzerne wie "E.on", "Vattenfall" und so weiter zu viel MACHT haben?

@MareTranquil
"Alternative Energieversorgung" ist Dir doch sicher auch ein Begriff, Du hast sie mit den Solarzellen ja, indirekt selbst angesprochen.
Ich muss wohl auch eingestehen, dass ich hier und da, das eine oder andere Luftschloss baue.
Gegebenenfalls müsste ich mich wohl eines besseren belehren lassen.
Infrastruktur ( und anders ), die sich bisher bewährt hat könnte man ja auch so belassen.
Zu Deinem 4. Punkt :
Niemand der hier für Anarchie ist ( auch ich nicht ), will auf Elektronik / Strom / Energie verzichten.
Wie kommst Du darauf?


melden
instinct
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Falsches Verständnis des Begriffs Anarchie

30.01.2011 um 19:52
@littlebuddha69
Natürlich haben sie das, deshalb will ich sie ja syndikalisieren und basisdemokratisch weitermachen lassen, ohne Bosse. Die einzelnen Kraftwerke können sich doch selbstverwalten und dennoch kooperieren, was in dem Fall sogar nötig ist um die Stromversorgung zu garantieren.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

149 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt