Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Karten Mischen

Seite 1 von 1
Darksnow1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Karten Mischen

05.08.2013 um 04:46
Fast jeder hat doch schon mal in gewissen Lagen darüber nachgedacht einen Tarot-, also Kartenleger an zu rufen, der natürlich damit dein Geld verdient. Dazu weiß man nicht ob man solchen Menschen trauen soll. Aber es ist immernoch besser als mit einem Psychiologen zu reden, der fachsimpelt und wie ein normaler Arzt Tabletten verschreibt.


Ich will eigendlich darauf kommen, das jeder etwas Spirituelles in sich vermutet, darüber nachdenkt und auch darüber überzeugt ist, auch wenn man es hier ind Deutschland so sieht, im Alter, lieber nicht darüber zu reden, weil man verpottet wird.


Ihr sollt jetzt auch gar nicht Tarot lernen, weil da gibt es echt schwierige Systeme.


Ich will nur mal fragen ist es jemanden schon mal aufgefallen.
Das wenn man bei einem ganz normalen Kartenspiel sehr gut drauf ist, also fröhlich und dabei die Karten mischt, das Spiel gewinnt, oder das Spiel nach Sympathie/ Gerechtigkeit der Personen ausgeht?


Klar ist das auch weit her geholt, aber ich will trotzdem mal fragen, ob solche Erfahrungen jemand gemacht hat.

Ich selber bin der Meinug jeder kann das!


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Karten Mischen

05.08.2013 um 06:19
*reusper*
Darksnow1 schrieb:Fast jeder hat doch schon mal in gewissen Lagen darüber nachgedacht einen Tarot-, also Kartenleger an zu rufen
Darksnow1 schrieb:Aber es ist immernoch besser als mit einem Psychiologen zu reden
Darksnow1 schrieb:Ich will eigendlich darauf kommen, das jeder etwas Spirituelles in sich vermutet, darüber nachdenkt und auch darüber überzeugt ist
Darksnow1 schrieb:schon mal aufgefallen.
Das wenn man bei einem ganz normalen Kartenspiel sehr gut drauf ist, also fröhlich und dabei die Karten mischt, das Spiel gewinnt, oder das Spiel nach Sympathie/ Gerechtigkeit der Personen ausgeht?
Darksnow1 schrieb:Klar ist das auch weit her geholt
das alles is mehr als weit hergeholt ;)

hey ich hab grad meine Nachbarn getötet, sie dann gehäutet und mir aus der Haut unterwäsche gehäckelt... :lv:
hmmmm ich glaub ich lass mir ma die Tarotkarten legen, der Psychologe kann da eh nicht helfen :vv:


melden

Karten Mischen

05.08.2013 um 06:39
59479 Rossmann-Ideenwelt-Automatische-Ka


melden

Karten Mischen

05.08.2013 um 07:46
Darksnow1 schrieb:Fast jeder hat doch schon mal in gewissen Lagen darüber nachgedacht einen Tarot-, also Kartenleger an zu rufen, der natürlich damit dein Geld verdient.
Ehm, nein?
Darksnow1 schrieb:Aber es ist immernoch besser als mit einem Psychiologen zu reden, der fachsimpelt und wie ein normaler Arzt Tabletten verschreibt.
Psychiater verschreiben Tabletten, Psychologen nicht.
Im Übrigen ist wohl ein Psychologe/Psychiater sicherlich sinnvoller als ein Kartenlegescharlatan...
Darksnow1 schrieb:Das wenn man bei einem ganz normalen Kartenspiel sehr gut drauf ist, also fröhlich und dabei die Karten mischt, das Spiel gewinnt, oder das Spiel nach Sympathie/ Gerechtigkeit der Personen ausgeht?
Nein.
Darksnow1 schrieb:Klar ist das auch weit her geholt
Sehr weit.
Darksnow1 schrieb:Ich selber bin der Meinug jeder kann das!
DAs ist glücklicherweise nur deine Meinung und kein Fakt.


melden

Karten Mischen

05.08.2013 um 14:31
Darksnow1 schrieb:Fast jeder hat doch schon mal in gewissen Lagen darüber nachgedacht einen Tarot-, also Kartenleger an zu rufen, der natürlich damit dein Geld verdient.
Ich gehöre zu denen die nicht mal daran Denken, so einen Abzocker anzurufen.
Darksnow1 schrieb:Aber es ist immernoch besser als mit einem Psychiologen zu reden, der fachsimpelt und wie ein normaler Arzt Tabletten verschreibt.
Der Psychologe ist KEIN Arzt und darf KEINE Medis verschreiben, das darf nur der Psychiater, der ist ein ausgebildeter Mediziner. Auch der verschreibt nur, wenn es nicht anders mehr geht Medikamente.

Jedenfalls gehe ich lieber zu einem Psychiater/Psychologe, als zu einem Karten/Tarotleger.


melden
Darksnow1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Karten Mischen

05.08.2013 um 16:01
Ich mach hier auch keine Werbung für Kartenleger. Ich mag die selber nicht.
Ich hab nur gefragt ob wer oft Kartenspielt und dem schon so etwas aufgefallen ist.


melden
Bleistift
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Karten Mischen

05.08.2013 um 17:53
Ich spiel gern Dummkopf ^^
Wikipedia: Durak_(Kartenspiel)


melden

Karten Mischen

05.08.2013 um 21:27
@Darksnow1
Der Gedanke an den Sieg führt zum Gedanken an das Wann? und Wie? des Sieges. Der Gedanke an die Niederlage verhindert, dass man sich eine Strategie zurechtlegt und gut spielt.

Insofern denke ich, dass die Siegchancen tatsächlich höher sind, wenn man gut gelaunt und nicht eingeschüchtert ist.


melden

Karten Mischen

05.08.2013 um 21:37
Bei Tarotkartenlegen geht es weniger um das Mischen, als um die Fähigkeit des Interpretierens der Karten. :)


melden

Karten Mischen

06.08.2013 um 11:54
@Darksnow1
Will hier keine Werbung für Kartenleger machen, halte die meisten für Scharlatane!!!
obwohl ich selbst Tarot lege. Aber niemals für Geld!
Eine ehrliche seriöse Kartenlegerin nimmt kein Geld, weil, ist ja "nur" Mittelsfrau, gibt
weiter, was die Karten sagen!
Und, ich lasse die Karten von der Person mischen, die etwas erfahren nöchte!
Diejenigen, die man anruft (besser nicht!), horchen dich aus, du merkst es nicht mal..
und schwupps biste ein paar hundert Euros los!

..aber zurück zum Thema..

Ich finde das auch sehr weit her geholt!
Finde den für dich passenden Psychologen/Psychiater vielleicht dauert's eine Weile.
Derjenige, der mit Leib & Seele seinen Beruf ausübt , der wird in deinen
Augen auch nicht nur fachsimpeln und dir auch helfen können!

und, Nein! nicht jeder kann das..


melden
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Karten Mischen

06.08.2013 um 12:32
Also, es gibt auch Psychologen, die Karten legen oder auf Schamanismus abfahren. Ich kenne eine Psychologin, die unternimmt nichts ohne ihren Traumfänger.
Übrigens kommen viele bekannte Hexen aus dem Bereich der Psychologie oder auch Soziologie, wie z.B. Attis aus Hamburg. Oder noch besser: ;) Wikipedia: Philip_Carr-Gomm

Deshalb weiß ich nicht, was das soll, dass Laien aus Internetforen laufend an Psychologen verweisen. Ist das etwa zwanghaft ;)


melden
Darksnow1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Karten Mischen

06.08.2013 um 14:09
@Mjallhvitur


Wer sagt das ich nen Psychiater, Psychol. suche?

Außerdem wohn ich auf nem Dorf. Was meinst du wie die Psychater hier in der Gegend überfordert sind, weil es zu wenige gibt die den Beruf hier ausüben.
Denkst du die können sich noch jedem Patienten so annehmen wie du es gerade meinst.

Reiner "Durchgangsverkehr"


melden
Anzeige

Karten Mischen

06.08.2013 um 16:02
OK, Entschuldige..ich hatte das so verstanden!


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

270 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden