Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wer oder was ist der Heilige Geist?

467 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Geist, Glauben, Kirche, Heiliger Geist, Gläubig

Wer oder was ist der Heilige Geist?

23.07.2020 um 11:06
Wer oder was ist der Heilige Geist ?

Das Wort "Geist" kommt von dem hebräischen Wort "ruach", das auch mit Wind, Hauch, Kraft
und anderen Bezeichnungen im hebräischen Teil der Bibel gebraucht wird.
Wenn es sich auf den heiligen Geist, den GEIST GOTTES bezieht, dann hat es die Bedeutung einer wirksamen, aktiven
und heiligen Kraft oder heiligen Energie, die deswegen heilig ist, weil sie von Gott selbst ausgeht, der ja in absolutem
Sinne heilig ist.

Dass der heilige Geist keine Person ist, sondern eine unpersönliche Energie, wird auch daraus ersichtlich,
dass das griechische Wort für heiligen "Geist" das Wort "pneuma" ist, das sich nie auf eine Person bezieht.
Wir alle kennen den Begriffe "Pneumatik" (komprimierte Luft, Luftdruck) etc., was ja auch eine Form von Kraft darstellt,
aber keine Person beinhält.
Siehe auch die "Ausgießung" des heiligen Geistes zu Pfingsten 33 u. Z., wo ja keine Person ausgegossen wurde,
sondern der Geist Gottes, so wie es Jesus verheissen hatte.


Liebe Grüsse
Rolf


melden

Wer oder was ist der Heilige Geist?

23.07.2020 um 12:28
Hallo @truthkeeper, die Gnade des Herrn Jesus Christus sei mit Dir!

In Hebräer 1,14 steht im Grundtext für die "dienstbaren Geister" auch "pneumata", obwohl im Zusammenhang von Engel die Rede ist, wobei es außer Frage steht dass es Wesen und keine unpersönlichen Energien sind.


melden

Wer oder was ist der Heilige Geist?

24.07.2020 um 00:54
In 1.Könige22 wird berichtet, wie König Ahab von Israel einen Krieg lostreten will. Zahlreiche Hofpropheten verkünden einen guten Kriegsausgang. Sein Verbündeter König Joschafat von Juda fragt nach nem weiteren (unabhängigen) Propheten, und Ahab läßt den Propheten Micha ben Jimla heranholen.
19 Und Micha sprach: Darum höre das Wort des HERRN! Ich sah den HERRN auf seinem Thron sitzen, und das ganze Heer des Himmels stand um ihn, zu seiner Rechten und zu seiner Linken.
20 Und der HERR sprach: Wer will Ahab betören, dass er hinaufzieht und bei Ramot in Gilead fällt? Und der eine sagte dies, und der andere sagte das.
21 Da trat der Geist hervor und stellte sich vor den HERRN und sagte: Ich will ihn betören. Und der HERR sprach zu ihm: Womit?
22 Da sagte er: Ich will ausgehen und will ein Lügengeist sein im Mund aller seiner Propheten. Und er sprach: Du sollst ihn betören und wirst es auch können. Geh aus und mache es so!
23 Und nun, siehe, der HERR hat einen Lügengeist in den Mund all dieser deiner Propheten gegeben, denn der HERR hat Unheil über dich geredet.
* Der Geist (hebr. haruach) tritt vor und spricht. Ruach kann also durchaus personal sein. Und während im AT durchaus himmlische Wesen Geister genannt werden können (wie ja auch im NT), handelt es sich hier nicht um eine von vielen "Geist" genannten Wesenheiten, sondern um eine herausragende, welcher vor allen anderen die Bezeichnung "Geist" besonders zusteht; eben der Geist schlechthin.
* Dieser Geist will gleichzeitig in zahlreiche Personen hinein. Erinnert stark an das Pfingstgeschehen im NT. Eine solche Aufteilung ist also einer personalen Geistgestalt durchaus möglich nach biblischer Vorstellung.

Und ruach heißt nicht Kraft oder gar Energie. Da der Geist zuweilen "befähigt", sei es zum Leben überhaupt oder zu bestimmten Fertigkeiten, könnte man zwar von der "Lebenskraft" odgl. sprechen, doch nicht im Sinne einer Kraft/Energie, sondern einer "Qualität" oder "Essenz". Eine "hinzufügbare Eigenschaft".


melden

Wer oder was ist der Heilige Geist?

26.07.2020 um 09:01
Für mich ist der Heilige Geist ,der Große Geist der über allem steht .
Der in der Bibel steht ,und vielen anderen Büchern oder auch Wandmalereien wie auch immer als großes ganzes genannt wird.
Der die Welt nach seinem Abbild erschaffen hat .
Er ist groß ,bei den Indianern und in allen anderen Kulturen wird er als die einzige Existenz genannt der Dinge die alles erschaffen haben .
Der Ewige usw....

Er hat viele Namen zum Glück ,den sie sprachen in Zungen

Zum ersten Mal ereignete sich dieses Wunder im Jahr 33 u.Z. in Jerusalem am Morgen des jüdischen Pfingstfestes. Damals kamen etwa 120 Jünger Jesu zusammen und „sie alle wurden mit heiligem Geist erfüllt und fingen an, in verschiedenen Zungen zu reden“ (Apostelgeschichte 1:15; 2:1-4). Eine große Menge von Menschen „aus aller Welt“ versammelte sich. „Fassungslos hörte jeder die Jünger in seiner eigenen Sprache reden“ (Apostelgeschichte 2:5, 6, Hoffnung für alle)


melden

Wer oder was ist der Heilige Geist?

27.07.2020 um 01:07
Lupo54
schrieb am 23.07.2020:
Ich habe nie verstanden, warum es neben den beiden bekannten Protagonisten noch eine dritte "Wesenheit" geben soll.
Ich bin weiterhin der Meinung, dass das etwas mit Skat zu tun hat.


melden

Wer oder was ist der Heilige Geist?

28.07.2020 um 02:29
dummi
schrieb:
Damals kamen etwa 120 Jünger Jesu zusammen und „sie alle wurden mit heiligem Geist erfüllt und fingen an, in verschiedenen Zungen zu reden“
Erstaunlich, aber ich hinterfrage das Ereignis als solches jetzt mal nicht. Frage mich aber was das soll. Weit vor Beginn der Heidenmission dürften doch wohl so gut wie alle aramäisch oder einen anderen eng verwandten jüdischen Dialekt gesprochen haben. Verständigungschwierigkeiten dürfte es also nicht gegeben haben.
Vielmehr sieht alles nach einem überwältigenden Gemeinschaftserlebnis aus.


melden

Wer oder was ist der Heilige Geist?

28.07.2020 um 06:05
truthkeeper
schrieb am 23.07.2020:
Das Wort "Geist" kommt von dem hebräischen Wort "ruach", das auch mit Wind, Hauch, Kraft
und anderen Bezeichnungen im hebräischen Teil der Bibel gebraucht wird.
interessant ist noch, dass der Geist auf Hebräisch weiblichen Geschlechtes ist.


melden

Wer oder was ist der Heilige Geist?

28.07.2020 um 07:47
@Lupo54 Ob es Dialekte gibt im jüdischen weis ich gar nicht ,kann schon sehr gut sein .
Kann so gar sehr gut sein ,wenn man bedenkt wieviel Jüdische Stämme es gab .
Du bringst mich auf eine Idee ,jetzt habe ich wieder das Bedürfnis aus welchem Stamm ich herkomme


Jesus nannte ihn den Heiligen Geist .
Weil dieser Geist im vertraut gewesen ist ,denn er Vater nannte und seinen Gott .
Also ich denke es macht sinn für Jesus ,später dann übernahmen seine Jünger diesen Geist .
Ich denke es war schlicht und ergreifen die Erleuchtung die aus diesem Geist ausging .

Sind alle Erwacht ,und haben gesehen was Wahrheit ist ,und das war auch der Grund warum sie in die Welt ,die Worte Jesus verkündetet .

Er wahr so gesehen einer der größten Weltenlehrer ,so aus Spiritueller Sichtweise .

Wie Buddha für alle Buddhisten .....

Ich denke das sieht auch jeder anderst


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen
411 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gott=Mensch?43 Beiträge