Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Discovery Shuttle UFO Video

54 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Video ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Discovery Shuttle UFO Video

30.08.2015 um 16:53
Zitat von Venom46Venom46 schrieb:Soviel ich weiß, erklärt die NASA diese Videos doch selber mit Eispartikel.
naja es war der debunker jim Oberg der hat diese hypothese als mitglied der skeptiker vereinigung CSISCOP für den Skeptical Inquirer gemacht . Oberg der schon seit den 80er viele ufo erklärungs hypothesen verfasste die leider öfters in wesentlichen punkten falsch waren oder bewusst nicht alle aspekte einbezogen haben. was STS 48 betrifft lassen sich nicht alle untypischen bewegungen in den 3 Videos mit einer thruster zündung erklären die übrigens oberg nicht mal belegen konnte im bezug des zeitfensters.

hier gibts mal eine gegenanalyse :

http://www.nicap.org/sts48.htm

STS 48 wurde nie geklärt .

ich vermute die blitzentladungen könnten auch damit noch was zutun haben


1x zitiertmelden

Das Discovery Shuttle UFO Video

30.08.2015 um 17:21
Zitat von smokingunsmokingun schrieb:naja es war der debunker jim Oberg der hat diese hypothese als mitglied der skeptiker vereinigung CSISCOP für den Skeptical Inquirer gemacht .
Ne, soviel ich weiß, erklärt die NASA selbst, diese Szenarios mit Eispartikeln.


melden

Das Discovery Shuttle UFO Video

30.08.2015 um 19:15
Zitat von varisvaris schrieb am 20.12.2005:Warum ?
Weil die Schubdüsen keinen kleinen Clubsessel im All auf Position halten müssen, sondern ein Tonnenungetüm. Da kannste nicht mit der Kraft einer Spraydose arbeiten.
Zitat von Venom46Venom46 schrieb:Wieviele physikalischen Parameter innerhalb eines solches Szenario, willst Du da vorausberechnen.
Null. Mir reicht die Gewißheit, daß die Schubdüsen ihr Material mit ner Austrittsgeschwindigkeit rausjagen, die jeden in die Quere kommenden Partikel in Nullkommanixaus dem Bereich der Sichtbarkeit fortgepustet hätten. OK, außer nen Eisklumpen von mehreren Zenti- oder Dezimetern Durchmesser, der hätt sich dann langsam verabschiedet. Vielleicht. Für letzteres müßte ich dann wirklich ein paar Parameter berücksichtigen, für die Winzpartikel kann ich mir das schenken.
Zitat von Venom46Venom46 schrieb:Soviel ich weiß, erklärt die NASA diese Videos doch selber mit Eispartikel.
Können es gerne sein. Tangiert nur nicht Maxwells berechtigte Einwände. Nicht die Erklärung "Eispartikel" hinkt, sondern die, daß deren veränderte Flugbahn und Geschwindigkeit mit den Schubdüsen erklärt werden könne.


1x zitiertmelden

Das Discovery Shuttle UFO Video

30.08.2015 um 21:31
Zitat von perttivalkonenperttivalkonen schrieb:Weil die Schubdüsen keinen kleinen Clubsessel im All auf Position halten müssen, sondern ein Tonnenungetüm. Da kannste nicht mit der Kraft einer Spraydose arbeiten.
Bitte ? :D
Was ist das für ein Unsinn ?
Wir reden hier über Eispartikel die bewegt werden....
Nicht über die Schubkraft die sie in Bewegung setzt.
Zitat von perttivalkonenperttivalkonen schrieb:Null. Mir reicht die Gewißheit, daß die Schubdüsen ihr Material mit ner Austrittsgeschwindigkeit rausjagen, die jeden in die Quere kommenden Partikel in Nullkommanixaus dem Bereich der Sichtbarkeit fortgepustet hätten. OK, außer nen Eisklumpen von mehreren Zenti- oder Dezimetern Durchmesser, der hätt sich dann langsam verabschiedet. Vielleicht. Für letzteres müßte ich dann wirklich ein paar Parameter berücksichtigen, für die Winzpartikel kann ich mir das schenken.
Ach, da reicht Dir deine Gewissheit ? :D
Die NASA schreibt natürlich Quatsch ?
Zitat von perttivalkonenperttivalkonen schrieb:Können es gerne sein. Tangiert nur nicht Maxwells berechtigte Einwände. Nicht die Erklärung "Eispartikel" hinkt, sondern die, daß deren veränderte Flugbahn und Geschwindigkeit mit den Schubdüsen erklärt werden könne.
Ein Behauptung von Dir.
Deine sonderlichen, "Flugbahnen", werden auch seitens der NASA erkärt.


1x zitiertmelden

Das Discovery Shuttle UFO Video

30.08.2015 um 22:01
Zitat von Venom46Venom46 schrieb:Bitte ? :D
Was ist das für ein Unsinn ?
Wir reden hier über Eispartikel die bewegt werden....
Nicht über die Schubkraft die sie in Bewegung setzt.
Doch *kicher* genau darüber reden wir hier. Über Eispartikel, deren Bewegungsrichtung sich plötzlich ändert, und zwar weil? Was wurde dazu gesagt, als Tatsache hingestellt, worauf Maxwell nen kritischen Einwurf machte? Lies nochmal:
Dorian14: "Das shuttle nutzt 38 RCS jets (Reaction Control System, Düsen) um eine stabile Position zu halten, die nur sehr kurze Stöße im Millisekundenbereich nutzen.
Sobald ein Eispartikel in den bereich eines solchen Ausstoßes kommt, passiert genau das was man auf dem Video sehen kann.
"
Maxwell_81: "Du siehst in dem Video einen vom Triebwerksstrahl im Millisekundenbereich weggestoßenenen Eispartikel?"
Zitat von Venom46Venom46 schrieb:Ach, da reicht Dir deine Gewissheit ?
Jepp, habs auch erklärt, wieso. Sprüh mal ne Staubflocke mit ner Spraydose weg. Und nun nimm ne Schubdüse aus der Raumfahrt und wiederhol das. Reicht völl, das in Gedanken durchzuspielen, um zu raffen, daß da nix gemächlich entlang"schlendert".
Zitat von Venom46Venom46 schrieb:Die NASA schreibt natürlich Quatsch ?
Dann zitier mal!
Zitat von Venom46Venom46 schrieb:Deine sonderlichen, "Flugbahnen", werden auch seitens der NASA erkärt.
citation or bust!


1x zitiertmelden

Das Discovery Shuttle UFO Video

30.08.2015 um 22:52
Wie geil! Da verlangt einer ständig nach Beweisen und Belegen und wirder ma einmal selbst gefragt, pupt er sich die Hose voll und wird agro!
☆☆☆


melden

Das Discovery Shuttle UFO Video

31.08.2015 um 08:26
Zitat von perttivalkonenperttivalkonen schrieb:Doch *kicher* genau darüber reden wir hier. Über Eispartikel, deren Bewegungsrichtung sich plötzlich ändert, und zwar weil?
Kannst Du hier nachlesen:

http://www.jamesoberg.com/99purdue-48-speech.pdf
http://cenap.alien.de/cenapnews/zeigen.php?satzid=9&page=115
Wikipedia: STS-48

Aber deine Erklärung ist natürlich natürlich auch nicht zu unterschätzen. :D
Zitat von perttivalkonenperttivalkonen schrieb:Jepp, habs auch erklärt, wieso. Sprüh mal ne Staubflocke mit ner Spraydose weg. Und nun nimm ne Schubdüse aus der Raumfahrt und wiederhol das. Reicht völl, das in Gedanken durchzuspielen, um zu raffen, daß da nix gemächlich entlang"schlendert".
Dunning Krüger sagt Dir was ?


2x zitiertmelden

Das Discovery Shuttle UFO Video

31.08.2015 um 08:50
Ihr wisst aber schon das die Nasa eine eigene Abteilung hat, welche die Aliens und Raumschiffe aus den Videos retuschiert?! Daher sind diese Eiskristalle vermutlich Fake. Case closed.


1x zitiertmelden

Das Discovery Shuttle UFO Video

31.08.2015 um 09:19
@MuldersMudda
Zitat von MuldersMuddaMuldersMudda schrieb:Ihr wisst aber schon das die Nasa eine eigene Abteilung hat, welche die Aliens und Raumschiffe aus den Videos retuschiert?!
Hat da Jemand den Wegweiser im Gebäude fotografiert, oder woher weißt Du von der Abteilung?


1x zitiertmelden

Das Discovery Shuttle UFO Video

31.08.2015 um 09:40
Zitat von Micha007Micha007 schrieb:Hat da Jemand den Wegweiser im Gebäude fotografiert, oder woher weißt Du von der Abteilung?
Stand irgendwo im Internet. Reicht das etwa nicht? :troll: Nein im ernst, das weiss man doch. Marsgesicht und so, Wälder auf dem Mond, Fliegende Untertassen verfolgen Apollo etc. Nie davon gehört?


1x zitiertmelden

Das Discovery Shuttle UFO Video

31.08.2015 um 09:44
@Venom46
Zitat von Venom46Venom46 schrieb:Kannst Du hier nachlesen
Na endlich, hast Dir ja echt Zeit gelassen. Und auch wenn keine der drei Quellen ne NASA-Quelle war, um die es ja eigentlich ging, immerhin gabs da dann Quellen, die dann doch mal auf nen NASA-Mitarbeiter führten, der das privat auf seiner HP schrieb. War das denn so schwer für Dich?
Zitat von Venom46Venom46 schrieb:Dunning Krüger sagt Dir was ?
Ja, natürlich. Ich red grad mit nem Betroffenen, der sich erst tierisch anstrengen mußte, um irgendwas Ähnliches zu seiner ausgedachten Behauptung zu finden, die er sich ausgedacht und als Tatsache hingestellt hatte. Meinen Schuß ins Blaue hatte ich auch als solchen und nicht durch Nachrechnung oder Beleg abgedeckten deklariert. Falls Dir dieser Unterschied etwas sagt. Sagen würde, wärst Du kein von Dunning & Kruger Betroffener.


melden

Das Discovery Shuttle UFO Video

31.08.2015 um 09:45
@MuldersMudda
Zitat von MuldersMuddaMuldersMudda schrieb:Stand irgendwo im Internet. Reicht das etwa nicht?
Nein, denn ganau dieses "irgendwo" ist die Seite, die mich sehr interessieren würde.


1x zitiertmelden

Das Discovery Shuttle UFO Video

31.08.2015 um 09:48
Zitat von Micha007Micha007 schrieb:Nein, denn ganau dieses "irgendwo" ist die Seite, die mich sehr interessieren würde.
Dieses "Irgendwo" ermittelt man so: https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=nasa+airbrushed+ufos

Aber sag nicht ich hätte dich nicht gewarnt


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Ufologie: Der UFO-Video-Thread - (Sammlung)
Ufologie, 33.879 Beiträge, gestern um 10:22 von Nemon
cohiba am 04.08.2006, Seite: 1 2 3 4 ... 1688 1689 1690 1691
33.879
gestern um 10:22 »
von Nemon
Ufologie: Exopolitik und Exonews
Ufologie, 2.489 Beiträge, am 10.08.2018 von schmello
cohiba am 28.11.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 122 123 124 125
2.489
am 10.08.2018 »
Ufologie: Kolomna, Russland...
Ufologie, 13 Beiträge, am 08.06.2015 von skagerak
BobBaumeister am 04.06.2015
13
am 08.06.2015 »
Ufologie: Dokument und Video im Internet
Ufologie, 63 Beiträge, am 18.01.2014 von Ninenya
massos am 26.06.2013, Seite: 1 2 3 4
63
am 18.01.2014 »
Ufologie: Wieso wird bei UFO Sichtung mit der Kamera gewackelt?
Ufologie, 51 Beiträge, am 11.05.2013 von smokingun
Sascha81 am 10.04.2013, Seite: 1 2 3
51
am 11.05.2013 »