Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mondlebewesen

52 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mond, Wesen, Lebewesen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Mondlebewesen

25.10.2005 um 14:03
lol So entstand der Mond:
Ein Asteroid, etwa so groß wie der Mars, stößt vor rund 4,4 Milliarden Jahren mit der noch jungen Erde !!!(zu dieser zeit gab es noch kein wasser und keine Pflanzen auf der Erde!)!!! zusammen. Die Energie des Aufpralls erhitzt die gesamte Erdoberfläche schlagartig auf über 10.000 Grad Celsius. Durch die Wucht des Einschlags werden die Oberflächen beider Körper zertrümmert, Trillionen Tonnen Gestein des Asteroiden und der Erde verdampfen und werden ins All geschleudert. Ein Teil davon sammelt sich in einer Erdumlaufbahn und ballt sich relativ schnell - vermutlich innerhalb weniger zehntausend Jahre - zum Erdmond zusammen

DIE WAHRHEIT IST IRGENTWO DA DRAUSSEN!!


melden

Mondlebewesen

25.10.2005 um 17:55
alles ist jetzt glasklar!
oder gibts noch fragen?


melden
mj ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mondlebewesen

25.10.2005 um 23:19
gibt es den mann im mond dann gar nicht??^^


melden

Mondlebewesen

26.10.2005 um 10:20
was du nicht sagst!


melden

Mondlebewesen

26.10.2005 um 10:37
also ich hab da mal, als ich vor lauter langeweile mit einem einfachen fernglas den monde beobachtet habe, eine bewegung auf dem mond erkannt :)

Das Recht auf Dummheit gehört zur Garantie der freien Entfaltung der Persönlichkeit.


melden

Mondlebewesen

26.10.2005 um 10:44
Das war ne Mücke auf der Linse du ***** du ! :)

Frauen begnügen sich nicht mehr mit der Hälfte des Himmels, sie wollen die Hälfte der Welt (Alice Schwarzer, deutsche Journalistin und Feministin)


melden
mj ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mondlebewesen

26.10.2005 um 11:47
das war bestimmt der mann im mond!!!! ^^
ok, ich unterlasse diese generve jetzt einfach. ;)


melden

Mondlebewesen

26.10.2005 um 16:26
bestimmt sichtet noch jemand hier,eine frau im mond...


melden

Mondlebewesen

26.10.2005 um 16:58
wenn AM mond *g

hach.. :D blödsinn.. der wollt nur aufmerksamkeit erregen dieser mann
da was gschichtl erzählt

hmmm.. wieso er nich die marsmenschen gesehen hat *g

диD íƒ u wдиt tнe [ мoon ]
.í sweдя.. í´ℓℓ bяíиg ít Dowи ƒoя u



melden

Mondlebewesen

26.10.2005 um 17:48
oder menschliche marspferde...


melden

Mondlebewesen

27.10.2005 um 12:10
Oder massive Spammer....


Ich kann es nicht vertragen, wenn die Leute aus ihrer Dummheit ein Schicksal machen.(Kurt Benesch)


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Verschwörungen: Unfassbare neue Entdeckung - Mondlicht kühlt!
Verschwörungen, 74 Beiträge, am 25.05.2021 von califix
Nachthauch am 03.08.2020, Seite: 1 2 3 4
74
am 25.05.2021 »
Verschwörungen: Mondlandung
Verschwörungen, 6.525 Beiträge, am 26.10.2021 von Roesti
chutullu am 16.05.2004, Seite: 1 2 3 4 ... 329 330 331 332
6.525
am 26.10.2021 »
von Roesti
Verschwörungen: Wird der Mond von einem Hologramm verdeckt?
Verschwörungen, 145 Beiträge, am 31.01.2016 von Abathur
unearthedtru7h am 26.05.2014, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
145
am 31.01.2016 »
Verschwörungen: Reptile Menschen/Zweite Persönlichkeit? (Shapeshifting)
Verschwörungen, 765 Beiträge, am 19.09.2016 von Yotokonyx
5torm am 20.09.2010, Seite: 1 2 3 4 ... 36 37 38 39
765
am 19.09.2016 »
Verschwörungen: Lunar Tetrad 2014-2015 - signifikanter "Blutmond" am 28.09.2015?
Verschwörungen, 119 Beiträge, am 07.10.2015 von geeky
the_georg am 29.04.2015, Seite: 1 2 3 4 5 6
119
am 07.10.2015 »
von geeky