Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bugarach 2011-2012 (Frankreich)

60 Beiträge, Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Frankreich + 5 weitere

Bugarach 2011-2012 (Frankreich)

18.12.2012 um 16:04
Das ist der Schafsherden-Effekt. Alle rennen hin, keiner weiss warum, hehe. Glaubt mir, ich habe fast 100 Schafe im Stall und weiss wovon ich rede :)


melden

Bugarach 2011-2012 (Frankreich)

18.12.2012 um 16:22
Im Pyrenäengebiet gibt es tatsächlich eine Menge Spalten, Höhlen und Gänge. Das hat aber eher mit seismischer Aktivität zu tun und Tote/Verletzte hat es deswegen schon öfter gegeben. Dazu gibts auf französischer und spanischer Seite noch AKWs..wie sicher soll das sein?^^
Spiritualität darf einfach nicht in völliger Weltfremdheit enden


melden

Bugarach 2011-2012 (Frankreich)

20.12.2012 um 19:59
Guckt euch Live an wie die ausserirdischen landen!
http://www.20min.ch/panorama/news/story/Belgier-suchen-den-Weltuntergang-16173477


melden

Bugarach 2011-2012 (Frankreich)

21.12.2012 um 01:36
ist denn schon was passiert? bei mir ist die cam schwarz


melden

Bugarach 2011-2012 (Frankreich)

21.12.2012 um 07:13
klasse:) um 23.11 uhr die meldung...


melden

Bugarach 2011-2012 (Frankreich)

21.12.2012 um 09:54
http://www.20min.ch/panorama/news/story/Belgier-suchen-den-Weltuntergang-16173477 Die ersten pilgern :D


melden

Bugarach 2011-2012 (Frankreich)

21.12.2012 um 09:56
@pipapo
Mit seismischer Aktivität hat es nichts zu tun.Es handelt sich um Karsthöhlen (Tropfsteinhöhlen).Wasser dringt in Felsspalten und das darin gelöste CO2 löst den Kalkstein auf.So entstehen über Jahrtausende Höhlen und nicht selten Systeme von vielen Kilometern.Voraussetzung ist ein Kalksteingebirge.Wo dies aufhört höhren auch die Höhlen auf.Höhlen durch seismische Aktivität gibt es in Vulkangebieten wenn Lava außen erstarrt und innen leer fließt.Die östlichen Pyrenäen sind zum grösten Teil ein Kalkgebirge und es gibt dort sehr viele Tropfsteinhöhlen.Das Gebiet wird sehr gerne von Höhlenforschern besucht so wie in Deutschland die Schwäbische Alp.


melden

Bugarach 2011-2012 (Frankreich)

21.12.2012 um 10:04
wenn eine eiszeit ausbrechen sollte, ist dieser ort aber wirklich gut geeignet.
er liegt in der näher am äquator, wo es nicht ganz so kalt sein wird und in der nähe zum meer, wo man sich mit nahrung versorgen kann.


melden

Bugarach 2011-2012 (Frankreich)

21.12.2012 um 19:11
In einer Eiszeit würden in den Pyrenäen die Gletscher, die es früher dort gab, wieder wachsen.


melden

Bugarach 2011-2012 (Frankreich)

21.12.2012 um 20:33
Damit das Warten auf den Weltuntergang nicht zu lange dauert...

http://videos.arte.tv/de/videos/html/index--4268756.html


melden

Bugarach 2011-2012 (Frankreich)

27.12.2012 um 01:41
Holt jetzt mal endlich wer die Leute dort ab? Oder bringt ihnen wenigstens jemand ein paar Heizdecken und kaffee?
Die armen irren dort einfach warten zu lassen!


melden

Bugarach 2011-2012 (Frankreich)

28.12.2012 um 16:18
@Legion4
Sind da überhaupt noch welche? Ich dachte die sind sang und klanglos abgezogen. Aber man hört ja nix mehr drüber in den Medien.


melden

Bugarach 2011-2012 (Frankreich)

29.12.2012 um 19:52
wie jetzt? Da hängen noch welche ab?????????:shot:??????????? ... und auf was warten die nun noch???


melden

Bugarach 2011-2012 (Frankreich)

29.12.2012 um 20:08
Glaub die warten noch auf den Jahreswechsel, es halten sich noch ein paar harte Gerüchte......... Die Enttäuschung muss riesig sein.


1x zitiertmelden

Bugarach 2011-2012 (Frankreich)

01.01.2013 um 16:37
Und sie weinten 1000 und eine Nacht :)

Kennt ihr noch das Lied "der Berg ruft" :D


melden

Bugarach 2011-2012 (Frankreich)

01.01.2013 um 20:09
Zitat von phenixphenix schrieb am 29.12.2012:Glaub die warten noch auf den Jahreswechsel, es halten sich noch ein paar harte Gerüchte......... Die Enttäuschung muss riesig sein.
So, der Jahreswechsel ist jetzt auch rum.
Mann, müssen die sich jetzt bescheuert vorkommen.
Hoffe ich jedenfalls, dann hätten sie vielleicht auch gelernt, nicht jeden Scheiß zu glauben...


melden

Bugarach 2011-2012 (Frankreich)

01.01.2013 um 20:20
naja immerhin Sylvester in Frankreich, is doch auch mal schön ^^


melden

Bugarach 2011-2012 (Frankreich)

02.01.2013 um 01:12
Von dem Berg hatte man bestimmt auch eine gute Aussicht.


melden

Bugarach 2011-2012 (Frankreich)

02.01.2013 um 01:19
naja, wie im ausgangspost angekündigt haben alle menschen in bugararch den 21. überlebt. also war doch was dran...


melden

Bugarach 2011-2012 (Frankreich)

02.01.2013 um 23:53
es hat aber jeder überlebt der sich nicht selbst umgebracht hat, umgebracht worden ist oder einem bedauerlichn unfall zum opfer gefallen ist.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Verschwörungen: Obama der Antichrist, Erlöser oder Verführer?
Verschwörungen, 1.067 Beiträge, am 15.05.2018 von MysteryM
mummuduese am 22.01.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 51 52 53 54
1.067
am 15.05.2018 »
Verschwörungen: Die Goldscheinlüge - Von Nibiru über Krisen bis heute
Verschwörungen, 121 Beiträge, am 09.02.2012 von Deno
Primpfmümpf am 31.07.2011, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
121
am 09.02.2012 »
von Deno
Verschwörungen: Dieter Broers und das Jahr 2012
Verschwörungen, 28 Beiträge, am 14.05.2012 von Varisha
JimmyWho am 07.05.2012, Seite: 1 2
28
am 14.05.2012 »
Verschwörungen: "schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012
Verschwörungen, 147 Beiträge, am 17.12.2012 von C8H10N4O2
Primpfmümpf am 17.11.2012, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
147
am 17.12.2012 »
Verschwörungen: “Räumen sie ihr Konto leer”: Die BILD macht Angst vorm Weltuntergang
Verschwörungen, 122 Beiträge, am 02.12.2012 von orangbutan
Michael. am 26.11.2012, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
122
am 02.12.2012 »