Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Obama der Antichrist, Erlöser oder Verführer?

1.067 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel, 2012, Obama + 5 weitere

Obama der Antichrist, Erlöser oder Verführer?

13.05.2015 um 23:54
Zitat von LepusLepus schrieb am 03.05.2015: Ich glaube, der Typ ist einfach mental untermöbliert.
wieso untermöblier? Seine Malereien sind doch gar nicht mal schlecht. Vielleicht hat er einfach nicht den Job erwischt, für den er "bestimmt" war.
Zitat von catmancatman schrieb am 03.05.2015: .solange ein General einem nicht mithilfe von Puppen erklären muss..warum ein Nuklearwaffeneinsatz keine gute Idee ist, is ois im grünen Bereich
selbst das kann man eher akzeptieren, als Krieg, Hunger, etc. -- wenn manche Volltrottel es so nicht kapieren wollen und die Erklärung mit Puppen verständlicher sein sollte -- naja, warum dann nicht? Würde bestimmt lustig aussehen :D
Zitat von catmancatman schrieb am 03.05.2015: du Merkel ist zumindest Physikerin
na und? Obama ist ein auf US-Verfassungsrecht spezialisierter Rechtsanwalt. Gute Rechtsanwälte "gehen" so lange nach rechts, bis sie nach links "gehen" müssen -- das Recht, die Waage.
Merkel ist Tochter eines ev. Theologen, der u.a. an der Kirchlichen Hochschule Bethel gearbeitet hat. Zwar ist Bethel nur ein Ort, aber da fallen mir dennoch direkt die Zeugen Jehovas ein. Würde mich nicht wundern, wenn die in irgend einer Form ihre Finger da im Spiel haben. Finanzielle Hilfe etc. -- Werbung machen, wie toll die Zeugen doch sind....


4x zitiertmelden

Obama der Antichrist, Erlöser oder Verführer?

13.05.2015 um 23:56
Zitat von NamahNamah schrieb:wieso untermöblier? Seine Malereien sind doch gar nicht mal schlecht. Vielleicht hat er einfach nicht den Job erwischt, für den er "bestimmt" war.
Bei einem Bäcker, der besser im Schreinern gewesen wäre, kann ich das noch akzeptieren, aber bei einem Staatenoberhaupt, der besser in der Fußgängerzone Hundewelpen gemalt hätte nicht. :D ;)


1x zitiertmelden

Obama der Antichrist, Erlöser oder Verführer?

14.05.2015 um 00:25
Für mich persönlich, haben in den letzten Jahrzehnten zu viele Leutz den Friedensnobelpreis bekommen....-Obama auch. Für was eigentlich??


2x zitiertmelden

Obama der Antichrist, Erlöser oder Verführer?

14.05.2015 um 00:28
Zitat von NamahNamah schrieb:Zwar ist Bethel nur ein Ort, aber da fallen mir dennoch direkt die Zeugen Jehovas ein
Zeugen Jehovas in der DDR..gabs da sowas überhaupt ?
Zitat von NamahNamah schrieb:wieso untermöblier? Seine Malereien sind doch gar nicht mal schlecht. Vielleicht hat er einfach nicht den Job erwischt, für den er "bestimmt" war.
da fällt mir spontan noch ein "verhinderter Künstler" ein, der in die Politik ging..nur ists bei dem noch schlimmer ausgegangen :)


2x zitiertmelden

Obama der Antichrist, Erlöser oder Verführer?

14.05.2015 um 01:41
Zitat von LepusLepus schrieb: aber bei einem Staatenoberhaupt, der besser in der Fußgängerzone Hundewelpen gemalt hätte nicht.
wieso? :D Kaiser Nero hatte auch eher das Talent zum Schaupieler/Sänger. Bis auf die Technik hat sich da doch nix geändert.
Zitat von schmitzschmitz schrieb: Friedensnobelpreis bekommen....-Obama auch. Für was eigentlich??
Am 10. Dezember 2009 erhielt Obama als dritter amtierender US-Präsident nach Theodore Roosevelt und Woodrow Wilson den Friedensnobelpreis. Das Komitee begründete seine Entscheidung am 9. Oktober 2009 mit Obamas „außergewöhnlichen Bemühungen, die internationale Diplomatie und die Zusammenarbeit zwischen den Völkern zu stärken“.[265] Die internationalen Reaktionen waren geteilt; viele werteten die Vergabe als verfrüht, manche als unverdient. Obama selbst bezeichnete sie als Ansporn für seine begonnenen Abrüstungs- und Versöhnungsvorhaben. (Wiki)
Zitat von catmancatman schrieb: Zeugen Jehovas in der DDR..gabs da sowas überhaupt ?
Bethel liegt zwar im westen, aber was die Zeugen Jehoves betrifft. Diese wurden 1950 offiziell zwar verboten, dennoch agierten sie im Untergrund,soll heißen, nur privat, versteckt. Ab 1990 sind sie wieder eine offizielle Gemeinschaft.


1x zitiertmelden

Obama der Antichrist, Erlöser oder Verführer?

14.05.2015 um 15:21
Zitat von NamahNamah schrieb:wieso? :D Kaiser Nero hatte auch eher das Talent zum Schaupieler/Sänger. Bis auf die Technik hat sich da doch nix geändert.
You made my day! :D


melden

Obama der Antichrist, Erlöser oder Verführer?

14.05.2015 um 22:59
Er war die Hoffnung der Welt und jetzt?
Er dreht nur noch mehr am Rad...


melden

Obama der Antichrist, Erlöser oder Verführer?

14.05.2015 um 23:26
Zitat von NamahNamah schrieb:Merkel ist Tochter eines ev. Theologen, der u.a. an der Kirchlichen Hochschule Bethel gearbeitet hat. Zwar ist Bethel nur ein Ort, aber da fallen mir dennoch direkt die Zeugen Jehovas ein. Würde mich nicht wundern, wenn die in irgend einer Form ihre Finger da im Spiel haben.
Weißt Du, was Bethel bzw. die von Bodelschwinghschen Stiftungen/Anstalten sind?
Wikipedia: Von Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
Das hat mit den Zeugen Jehovas nix zu tun. Die nennen ihre Zweigbüros so, was aber daran liegt, dass Beth-El im hebräischen "Haus Gottes" heißt.


melden

Obama der Antichrist, Erlöser oder Verführer?

15.05.2015 um 05:42
Zitat von catmancatman schrieb:Zeugen Jehovas in der DDR..gabs da sowas überhaupt ?
zeugen jehovas gibt es weltweit seit 1931.

und in der DDR waren sie repressalien ausgesetzt . teilweise wurden gefangene aus den befreiten KZs der nazis kurze zeit später in der DDR wieder in lager und gefängnisse gesperrt , nur aufgrund ihres überzeugten glaubens.

zur durch das ministerium für sicherheit ( MfS) angestrebten "zersetzung der zeugen jehovas" gibt es umfangreiche studien :

http://www.neuegeschichte.de/buchherausgaben/zersetzung-einer-religionsgemeinschaft/inhaltsverzeichnis/
Zitat von NamahNamah schrieb:Merkel ist Tochter eines ev. Theologen, der u.a. an der Kirchlichen Hochschule Bethel gearbeitet hat. Zwar ist Bethel nur ein Ort, aber da fallen mir dennoch direkt die Zeugen Jehovas ein. Würde mich nicht wundern, wenn die in irgend einer Form ihre Finger da im Spiel haben. Finanzielle Hilfe etc. -- Werbung machen, wie toll die Zeugen doch sind....
langeweile?
versuchs mal mit bildung , soll sogar schmerzfrei sein , wenn man sie sich rechtzeitig gibt.


melden

Obama der Antichrist, Erlöser oder Verführer?

16.04.2018 um 15:18
Und ihr Propheten und Schlauberger... was macht so ein Antichrist jetzt als Expräsident?


melden

Obama der Antichrist, Erlöser oder Verführer?

16.04.2018 um 18:35
@rambaldi
Die glauben jetzt (Plottwist), dass Soros von Anfang an der wahre gewesen sei, Obama war nur eine Marionette.
Aber vielleicht vergeht der Antichristhype jetzt langsam mal, weil der traditionell und biblisch-logisch eigentlich mit dem eigenen Oberboss verbunden sein muss um zu funktionieren - da der ist jetzt aber Trump ist und die Evangelikalen Trump geil finden passt es nicht mehr richtig.

Obwohl eigentlich so manches aus der Offebarung gerade zu Donald gut passt, vor allem das prophezeihte Groß- und Lästermaul dass entsprechender Antichrist angeblich ist (das "Ungeheuerliche" was der von sich geben soll wirkt im Buch wie eines seiner Haupterkennungsmerkmale).


melden

Obama der Antichrist, Erlöser oder Verführer?

17.04.2018 um 10:50
Obama? Wer war das noch mal?
Ach, Kinder - wie die Zeit vergeht.
Auch für verführerisch erlösende Antichristen.


melden

Obama der Antichrist, Erlöser oder Verführer?

15.05.2018 um 14:20
Zitat von schmitzschmitz schrieb am 14.05.2015:mich persönlich, haben in den letzten Jahrzehnten zu viele Leutz den Friedensnobelpreis bekommen....-Obama auch. Für was eigentlich??
Na dafür, dass er 7 Länder bombardiert hat natürlich. :)


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Verschwörungen: Papst Johannes Paul II. wird wiederkommen
Verschwörungen, 134 Beiträge, am 30.03.2011 von kikos
madmaxx99 am 15.03.2008, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
134
am 30.03.2011 »
von kikos
Verschwörungen: Wer ist Barack Obama?
Verschwörungen, 897 Beiträge, am 20.07.2011 von slider
datrueffel am 07.11.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 42 43 44 45
897
am 20.07.2011 »
von slider
Verschwörungen: Aktuell aktiver Politiker driftet in die rechte Szene!
Verschwörungen, 1.014 Beiträge, am 28.08.2013 von kurvenkrieger
verwirrt am 14.08.2013, Seite: 1 2 3 4 ... 39 40 41 42
1.014
am 28.08.2013 »
Verschwörungen: Bugarach 2011-2012 (Frankreich)
Verschwörungen, 60 Beiträge, am 02.01.2013 von Tian
Jantoschzacke am 24.09.2011, Seite: 1 2 3
60
am 02.01.2013 »
von Tian
Verschwörungen: "schwarze Löcher" für Angst vor dem "Sternentor" am 21.12.2012
Verschwörungen, 147 Beiträge, am 17.12.2012 von C8H10N4O2
Primpfmümpf am 17.11.2012, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
147
am 17.12.2012 »