Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wetter als Waffe!

45 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Wetter ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wetter als Waffe!

02.07.2005 um 03:16
hallo!
ich wollte mich mal zu dem thema nazi seite melden. ich habe gerade über eine suchmaschine dieses forum gefunden in dem die seite escalationunit.com als nazi seite betitelt wird. ich bin der eigentümer dieser domain und möchte deswegen hier mal ein paar sachen klar stellen:

escalationunit.com ist weder eine nazi seite, noch hat sie etwas mit faschismus oder der verherrlichung einer arischen rasse zu tun. escalationunit.com ist auch nicht der urheber der in den vorhergehenden posts genannten texte.

escalationunit.com ist einzig und allein eine website einer metal-band, die keine anderen ziele hat, als ihre musik menschen näher zu bringen.

der besagte text ist ein html dokument zusammengestellt im september 2000, von einem sogenannten lunatic (wer auch immer das sein mag). die quelle des dokuments ist das von o. bergmann geschriebene buch "deutsche flugscheiben und u-boote überwachen die weltmeere" (hugin gesellschaft für politisch - philosophische studien e.v.). finden kann man es, in dem man bei dem filesharing programm e-mule einfach mal "flugscheiben" eingibt.

das dokument lag nur zum austausch mit anderen interessierten verschwörungstheoretikern etc. auf meinem server, was man auch schon daran bemerken konnte, dass das dokument weder eine eigene domain hatte, noch irgendwie anders über die domain escalationunit.com erreichbar war. was ich nicht bedacht hatte war, dass suchmaschinen darauf ansprechen könnten.

mittlerweile existiert dieses dokument auf dem escalationunit.com server nicht mehr. ich möchte nicht, dass escalationunit.com mit irgendwelchen nazi machenschaften in verbindung gebracht wird, da es meiner und der politischen gesinnung unserer ganzen band sehr widersprechen würde. es ist schon schlimm genug, dass suchmaschinen bei der eingabe unseres bandnamens auf diese diskussion hier ansprechen. deshalb möchte ich den moderator dieses forums bitten den domainnamen escalationunit.com in allen posts zu entfernen, da es doch ein sehr schlechtes licht auf unsere band werfen könnte.
vielen dank!
gruß
symbiont1

p.s.: ich habe das dokument noch auf meinem rechner, wer es gerne mal zur einsicht hätte, dem könnte ich es per email schicken (WinRAR Archieve 6,48 MB).


melden
weezl ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wetter als Waffe!

31.08.2005 um 12:44
***Threadausgrab***

Da es hier, nach der Aufklärung vom Domainbetreiber, ruhig geworden ist möchte ich mal "seriöse Quellen" zur Wettermanipulation beitragen...

Ich glaub nicht das man die Wettermanipulation eine reine Erfindung aus der braunen Ecke kommt. Da ist schon mehr dran.

Superwaffe Wetter (Archiv-Version vom 01.01.2006)

Die Wettermacher (Archiv-Version vom 26.11.2005)

Geheime Wetterexperimente 1952 (Archiv-Version vom 11.03.2005) Steht auch im Link Klimaforschung.net von Gwydeon...

alle Artikel (Archiv-Version vom 04.12.2005)

zu Guter letzt, dass Thema Kondensstreifen:

Abkühlung durch Aerosole (Archiv-Version vom 10.02.2007)

Ein einschneidendes Ereignis hat die Hoffnung der Klimaforscher, möglichst genaue Vorhersagen machen zu können, ins Wanken gebracht: der Terroranschlag vom 11. September 2001 auf das World Trade Center, New York, USA. Als Folge des Anschlags wurde ein Flugverbot über die gesamte USA verhängt, drei Tage lang ging in dem sonst so hektischen Luftraum über Nordamerika nichts mehr.

Schönes Wetter durch Flugverbot
An den auf das Attentat folgenden Tagen war das Wetter über New York ungewöhnlich schön. 5000 Wetterstationen in Nordamerika meldeten die gleiche Situation: Der Himmel war auffallend klar und tiefblau. Offenbar war das Flugverbot die Ursache für das ungewöhnlich schöne Wetter. Denn normalerweise blocken die Kondensstreifen einen Teil des Sonnenlichts ab. Erst das Fehlen dieser Schleierwolken und das daraus resultierende klare Wetter machte deutlich, wie groß der Einfluss des Flugverkehrs auf das lokale Klima ist. Bei normalem Flugverkehr erreicht weitaus weniger Sonnenlicht die Erdoberfläche, als die Forscher bisher angenommen hatten....


ps: Mit Mystik, Götter whatever, hat das nichts zu tun...


_________________
wer braucht schon eine...




melden

Wetter als Waffe!

31.08.2005 um 14:24
In eienr art Planspiel habe ich mich ein wenig mit wettermanipulation beschäftigt und zwar denke ich das es möglich sein sollte das wetter im grossen Stil zu manipulieren in dem man grosse schwimmpontons mit einem umfang von mehreren quadratkilometern so in der Äquatorregion anbringt das ihre oberfläche sich wenige Zentimeter unter der Wasseroberfläche befindet. diese Panele würden wiederum aus zallosen kleineren Panelen bestehen die auf der einen Seite Schwarz und auf der anderen Seite Weiss wären und die man durch solarbetriebene Elektromotoren drehen könnte.
Wenn die schwarze oberfläche oben wäre würde mehr Wasserdampf und mehr Thermik an dieser Stelle entstehen sowas wie ein kontinuierliches Hochdruckgebiet. Wenn die weisse oberfläche oben wäre wäre der Effekt genau umgekehrt.


Es ist unmöglich zu beweisen das Etwas unmöglich ist.


melden

Wetter als Waffe!

05.09.2005 um 17:16
Interessanter Link zum Thema, allerdings in Englisch:

http://www.weatherwars.info/index.html (Archiv-Version vom 30.08.2005)

Absence of evidence is not evidence of absence

N.E.S.A.R.A. N O W !



melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Wissenschaft: Unwetterwarnungen
Wissenschaft, 96 Beiträge, am 12.05.2017 von Steam
lino am 01.11.2006, Seite: 1 2 3 4 5
96
am 12.05.2017 »
von Steam
Wissenschaft: Wetterstation misst zu hohe werte
Wissenschaft, 42 Beiträge, am 20.02.2015 von kore
wtf82 am 08.02.2015, Seite: 1 2 3
42
am 20.02.2015 »
von kore
Wissenschaft: Die geologisch und kriminologisch sicherste Region?
Wissenschaft, 57 Beiträge, am 09.07.2015 von Rao
Negev am 27.04.2015, Seite: 1 2 3
57
am 09.07.2015 »
von Rao
Wissenschaft: Alle 1000 Jahre das gleiche Wetter
Wissenschaft, 48 Beiträge, am 16.05.2015 von herk
THART am 20.11.2010, Seite: 1 2 3
48
am 16.05.2015 »
von herk
Wissenschaft: 2010 - Steht uns eine neue Eiszeit bevor?
Wissenschaft, 400 Beiträge, am 02.11.2013 von m.shiva
orakel am 12.03.2010, Seite: 1 2 3 4 ... 17 18 19 20
400
am 02.11.2013 »