weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

RFID

RFID

01.04.2010 um 20:27
@motzmotz
motzmotz schrieb:als zahlungs mittel... als ausweiß... sogar angeblich als empfänger (GPS)..
nicht angeblich, das ist doch der eigentliche Grund!!! Die anderen Punkte sind nur Mittel zum Zweck. Nehmen wir an, ich hätte so ein Teil im Gehirn und begehe eine kriminielle Tat und stellen wir uns vor das zu meiner Zeit alle Dinge im Alttag mit dem RFID-Chip betätigt wird, wie z.b Bezahlen, Irgendwo einchecken, Hausschlüssel der modernen Art. Ich werde verdächtig und sie können beweisen dass ich es war. Da machen sie nur eins, Sie schalten den Chip ab, sodass ich nichts mehr kaufen kann, vlt sogar in öffentlichen Gebäuden ohne einen Chip nicht reinkomme und wenn ich ein RFID Chip SChloss habe nichtmal in meine Wohnung. Wie soll ich dann wohl überleben und bin geliefert. Da brauchen sie mich nur kurz zu orten und das wars auch schon. Ok, bei einem Mörder wäre es natürlich super aber nehmen wir mal an, dass es auch bei Aktivisten oder Menschen die gegen die Regierung sind gemacht wird...


melden
Anzeige

RFID

01.04.2010 um 20:28
Da kann ich nur sagen " Möge Gott mit uns sein"
sry für Doppelpost


melden
Stratocaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

RFID

01.04.2010 um 20:40
http://www.examiner.com/x-2359-Evangelical-Examiner~y2009m8d3-Saudi-inventor-develops-killer-RFID-Chip

Gott ist mit allen,selbst den Bösen,doch nicht jeder ist mit Gottes Willen ;)


melden
one-8-seven
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

RFID

11.04.2010 um 02:50
Laut diversen Verschwörungstheorien soll in einer Neuen Weltordnung jeder Mensch gechipt werden. Ob sich das so einfach umsetzen lässt?


melden

RFID

12.04.2010 um 01:02
Hab eben eine RFID Werbung bei Allmy gesehen. Soweit ist es schon.


melden

RFID

12.04.2010 um 01:03
Das ist AdSense -.-


melden

RFID

12.04.2010 um 16:37
@one-8-seven

Im Prinzip ist das einfach. In Amerika gibt es schon Familien die als Freiwillige sich ein Chip eingeflanzt haben lassen. Ihnen wird vorgegaukelt, dass es für die Sicherheit sei und schon schnappen sie zu.


melden

RFID

12.04.2010 um 16:49
@Irenicus
it25025,1271083780,rfid

Meinst du das hier? Schlimm, dass sowas auf Allmy nicht zensiert wird. Oder ist das vielleicht ein Aprilscherz? :S


melden

RFID

12.04.2010 um 16:50
@light
Ja auch aber es gibt noch eine mit hübschen großen Banner.


melden

RFID

12.04.2010 um 16:51
EDIT:
Sry, das Bild war zwar als .png gespeichert, aber anscheinend wird es wie das .bmp Format (24bit) angezeigt. Wahrscheinlich ein Bug beim speichern......


melden

RFID

12.04.2010 um 17:20
@light

Wie es dort schon steht. Es sind nur Google Anzeigen, die man sich nicht selber aussucht. Es ist eine Intelligente Form der Werbung. Die Anzeigen passen sich, dem Thema an.
Allmystery hat wenig damit zu tun. Sie finanzieren dadurch nur die Seite-


melden

RFID

19.09.2010 um 14:37
@andreasko

Die haben in ihrer Sendung mal für den RFID chip geworben.


melden
FiatLuxFan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

RFID

12.03.2011 um 21:16
Das die Mythbusters,die angefangen vom Moonhoax(gut),bis 9/11(naja^^)alles widerlegt haben was es an VT's gibt,sich den RFID Chip nicht ansehen dürfen,sagt allerdings einiges aus.

Eine Bekannte von einem guten Freund von mir ist bei einer "Sekte" und quasselt nur noch über RFID,ihrer Meinung nach ist der Chip,der in nicht allzuferner Zukunft der Bevölkerung in den Körper eingepflanzt werden soll,das Zeichen der Tieres(Teufels),vor dem schon in der Bibel gewarnt wird.

Das ist bestimmt übertrieben,aber ich habe ehrlichgesagt keine Lust,mir so ein Ding in den Arsch jagen zu lassen^^ :D

Gibt es eigentlich genauere Angaben,wann es soweit sein soll? Ich bin mitte 30,ich schätze ich werde es noch erleben müssen,und wenn ich mich weigere(falls das möglich ist) bin ich ein Verbannter und kann wahrscheinlich nichteinmal einkaufen gehen,das Ding wird unverzichtbar sein.

Oder alle,die sich weigern bekommen den "Todeschip"(mit RFID Ortung :} ) verpasst,einmal aus der Reihe tanzen,drückt einer aufs Knöpfchen...

Wenn jemand etwas über genauere Pläne weiss,wäre ich dankbar wenn er mich anaddet. :)


melden
Anzeige

RFID

20.05.2011 um 15:15
Da stellt sich mal wieder für uns die Frage, wann das Ganze rüberschwappt?
und wo das Ganze hinführen soll?

Was passiert dann aus den alten Etiketten? http://www.mediaform.de/ hat sich da jemand schonmal Gedanken drüber gemacht?


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

171 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
European Blackbird39 Beiträge
Anzeigen ausblenden