Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Angst vor dem Alleinsein

72 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Alleine, Alleinsein

Angst vor dem Alleinsein

06.06.2013 um 17:41
@Hämoglobin

Woher es kommen könnte, warum es genau in diesem Moment kommt, ob es eine potentielle Gefahr darstellen könnte (...)? Solche Dinge.


melden
Anzeige
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor dem Alleinsein

06.06.2013 um 17:42
@Madame.Irrwitz
Das habe ich als junger Mensch auch gehabt. Bei mir ist das von ganz alleine wieder verschwunden.
Angst habe ich jetzt nicht mehr direkt, bin ich aber länger alleine zu Hause, dann dudelt bei mir immer etwas. PC oder TV oder das Radio.


melden

Angst vor dem Alleinsein

06.06.2013 um 17:54
@Madame.Irrwitz
Madame.Irrwitz schrieb: Ich will mich auch nicht mit irgendwas zupumpen oder ablenken, sondern das Problem lösen.
Dann bist Du hier falsch, dann brauchst Du einen Psychater

Du hast fast 5 Jahre mit dieser Angst gelebt, ohne Bachblüten auch nur mal zu versuchen
Mit Bachblüten pumpt man sich nicht zu, können sogar Schulkinder bei Angst nehmen

Was hast Du bis jetzt unternommen ?


melden

Angst vor dem Alleinsein

06.06.2013 um 18:03
@.lucy.

Länger als 5 Jahre^^

Naja ich hab eigentlich immer dafür gesorgt, dass ich nicht alleine bin und wenn dann nur ganz kurz und nur tagsüber.


melden

Angst vor dem Alleinsein

06.06.2013 um 19:37
Madame.Irrwitz schrieb:Ich will mich auch nicht mit irgendwas zupumpen oder ablenken, sondern das Problem lösen.
Dein Problem ist aber übersteigerte Konzentration auf nicht existente Geräusche oder solche, in die du zu viel rein interpretierst. DAS ist dein Problem.

Was willst du anderes lösen als dich auf andere Dinge zu konzentrieren, dich mit irgendwas beschäftigen oder eben abzulenken.

Ein psychisches Problem hast du denke ich nicht, das ist einfach nur übertriebene Angst.
Oder ist mal etwas Angst-auslösendes passiert, ein Einbruch o.ä. ?

Wenn du meinst Ablenkung allein bringt dir nichts, such dir bitte professionelle Hilfe!


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vor dem Alleinsein

07.06.2013 um 23:24
@Madame.Irrwitz

Waffenschein machen und eine Waffe besorgen.....dazu noch eine kugelsichere Weste und Tarnuniform sowie eine Machete und 1,2 Kampfmesser.
Man fühlt sich geich viel besser und sicherer!

Das sage ich aus Erfahrung! Wenn du noch etwas Kleingeld für Bewegungsmelder und Scheinwerfer oder Signallampen hast, noch besser.

Eignet sich übrigens auch super gegen jede Art von Spinnen, Krümelmonstern, Aliens, Geister

Wenn du es aber nicht so actionreich wie ich magst oder nicht vor hast, in das Militär zu gehen, dann lass das Radio oder die Musik laufen.


melden

Angst vor dem Alleinsein

08.06.2013 um 01:04
ich kenne diese angst vor dem allein sein.
nicht das ich angst hab das mir was passiert oder das ich mich grusel sondern wirklich allein sein.
es gibt kein schlimmeres gefühl für mich .
ich hätte am liebsten immer menschen um mich rum.
es ist für mich schon schlimm eine stunde allein zu sein. da könnt ich schon ausrasten.. .


melden

Angst vor dem Alleinsein

08.06.2013 um 09:31
Gegen schlimme, mehr oder weniger unbegründete, Angst haben bei mir "Rock Rose" Bachblüten gut geholfen. Kann mich also Lindsey nur anschließen, dass du das probieren solltest. Ansonsten würde ich auch einen Psychologen empfehlen, da dich diese Angst ja im Alltag schon sehr beeinträchtigt. Du kannst ja nicht dein Leben lang sicherstellen, nie allein zu sein.


melden

Angst vor dem Alleinsein

08.06.2013 um 15:33
Hast du es schon mal mit Meditation versucht? Es gibt nichts schöneres, als wenn man wirklich allein ist, alles abgeschaltet hat und anschließend zu meditieren.

Ich genieße den Zustand des allein seins. Wenn man den ganzen Tag nur mit Menschen zu tun hat und eh schon in einer lärmenden Umgebung ist, dann ist es Genuss pur und wahrer Luxus mal allein zu sein.


melden

Angst vor dem Alleinsein

08.06.2013 um 15:40
@Madame.Irrwitz
Madame.Irrwitz schrieb:Ich weiß eben nicht genau, wovor ich Angst habe. Einbrecher, Monster, Spinnen, lass es sein was es will... Dass plötzlich jemand hinter mir steht.. Keine Ahnung.
Du hast Angst davor, dass dir (irgend) etwas passieren könnte und niemand da ist der dir in diesem Moment helfen könnte. Und das versetzt dich in Panik.


melden

Angst vor dem Alleinsein

08.06.2013 um 15:50
In der Nacht können kleine Geräusche wirken wie Gefahren. Ab und an hab ich das auch, wenn ich alleine bin, bei mir hat es aber gewisse Gründe..
Ich hab für sowas ein kleines Nachtlicht für die Steckdose.
Stell dir einfach vor, es ist am Tage, da würdest du diese Geräusche gar nicht bewusst wahr nehmen.


melden
Anzeige

Angst vor dem Alleinsein

08.06.2013 um 15:54
Oder wie wärs wenn du Kampfsport trainieren würdest? Dann brauchst du irgendwann keine Angst vor irgendwen haben, da du dich dann auch selber verteidigen könntest.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

196 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt