Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Angst vorm alleinsein / verlassen werden

54 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Alleinsein
fairytale
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vorm alleinsein / verlassen werden

03.06.2005 um 23:29
Mal ganz fernab von früheren Leben und Tiefenpsyschologie:

Wenn ich meinen Hund nicht alleine lasse, weil er winselt und Angst hat ich würde nicht mehr zurückkommen, lernt das Alleinbleiben nicht!

Wenn also Deine Eltern auf Dein Weinen hin bei Dir geblieben sind, wie solltest Du es dann je lernen? Also hast Du heute noch Angst und steigerst Dich, nachdem Du ja jetzt Ahnung von all den echten Gefahren hast, immer mehr rein!

@Fenris
Dem kann ich mich nur anschließen!




Alles wird gut!


melden
Anzeige

Angst vorm alleinsein / verlassen werden

03.06.2005 um 23:32
Fairytale hat recht.

Wenn man seine Unwissenheit verbirgt, kriegt man keine Schläge und lernt nie etwas dazu. Aus Fahrenheit 451
(Ray Bradbury)


melden

Angst vorm alleinsein / verlassen werden

03.06.2005 um 23:36
Ich ahbe sehr grose angst in mir, aber nur um meine Freundin, das sie einmal nichtmehr da sein könnte oder das ihr was apasiert, aber ansonsten bin ich relativ,.... risikofreudig,...

Моя женщина я люблю о ales по миру и который я никогда больше не теряют цcte быть обязанным ей ahbe я смыслом в eminem жизни и радость в моем сердце.


melden
midici
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vorm alleinsein / verlassen werden

04.06.2005 um 00:08
@ Fairytale

wenn eltern nicht gehen weil ihr kind weint, dann machen sie sich zum sklaven ihrer kinder.

eine bekannte hat ihr 2. kind bekommen und obwohl die kleine erst 2 monate alt ist, hat sie ihre mama ganz im griff. sie weiß genau, wenn sie weint, kommt mama sofort zurückgelaufen und holt sie. ...

@Palin

wer hat keine angst seinen partner, den man liebt eines tages nicht mehr zu haben.. ist denke ich natürlich.

midi

Manches ist halt einfach so!


melden

Angst vorm alleinsein / verlassen werden

04.06.2005 um 01:40
Ja midici, aber ich ahbe sie schon einmal verloren und das will ich kein zweites mal,...

Моя женщина я люблю о ales по миру и который я никогда больше не теряют цcte быть обязанным ей ahbe я смыслом в eminem жизни и радость в моем сердце.


melden
midici
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vorm alleinsein / verlassen werden

04.06.2005 um 01:41
wieso schon einmal veroren?

Manches ist halt einfach so!


melden

Angst vorm alleinsein / verlassen werden

04.06.2005 um 01:46
Weil witr schon einmal zusammen waren aber dan ahbe ich Schluss gemacht weil ich gedacht ahbe sie hätte mich betrogen,...

Моя женщина я люблю о ales по миру и который я никогда больше не теряют цcte быть обязанным ей ahbe я смыслом в eminem жизни и радость в моем сердце.


melden
oipolloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vorm alleinsein / verlassen werden

19.11.2005 um 18:20
lol ich sitze lieber in einer dunklen ecke allein und trinke mein whisky oder bier anstatt es mit jemandem zu teilen XD

OI! OI! OI! wir bleiben unsrer szene troi!!!


melden

Angst vorm alleinsein / verlassen werden

19.11.2005 um 18:29
Als Kind hatte ich auch immer Angst, allein zu sein. Schatten an den Wänden, Geräusche im Haus, usw...haben mir damals den letzten Nerv geraubt...das ging so, bis ich knapp 11 war.

Heute bin ich total gern allein und geniesse diese Zeiten.

Meiner Meinung nach haben Menschen einfach oft Angst davor, allein zu sein oder verlassen zu werden, weil sie sich dann mit sich selber beschäftigen müssten. Sie würden sich kennen lernen müssten und auch mal ein bisschen an der eigenen Schale kratzen. Und das könnte unangenehm werden...

LG

Ich bin meine eigene Hölle
-93-


melden
atlan2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vorm alleinsein / verlassen werden

20.11.2005 um 19:18
@DreamingAngel

Was viele Menschen in dieser, jetzigen Gesellschaft haben - Angst,Angst und nochmal Angst-aber was ist das für eine Angst und wie nennt man sie wirklich!!!

Diese Angst äußert , manifestiert sich mit " Panikattacken " !!! Es gibt aber hormonelle Medikamente dagegen bei guten Fachärzten, also sollte man proffessionelle Hilfe in Anspruch nehmen!mfg Atlan

Hab nur den Mut, die Meinung frei zu sagen und ungestört!
Es wird den Zweifel in die Seele tragen dem, der es hört.
Und vor der Luft des Zweifels flieht der Wahn.
Du glaubst nicht, was ein Wort oft wirken kann! J.W.G.


melden

Angst vorm alleinsein / verlassen werden

20.11.2005 um 19:21
Gabs nie bei mir

Bei mir wars eher umgekehrt, ich hatte angst vorm "erdrückt" werden (vor lauter Liebe)

Nur jezz manchmal brauch ich dennoch jemand, der mich mal umarmt, der mal da ist, damit ich weis das ich nich alleine bin.

Das Ł℮B℮η iisT Z℮iicђη℮η
oђη℮ RaDii℮RguMmii ..
uηD iicђ HaB Miicђ V℮RmaŁт ............


melden
slackerbitch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vorm alleinsein / verlassen werden

20.11.2005 um 19:32
@tagesphobie


Meiner Meinung nach haben Menschen einfach oft Angst davor, allein zu sein oder verlassen zu werden, weil sie sich dann mit sich selber beschäftigen müssten. Sie würden sich kennen lernen müssten und auch mal ein bisschen an der eigenen Schale kratzen. Und das könnte unangenehm werden...


Hm denke das ist viel zu alllgemein gefasst.
Sicherlich trifft deine these auf viele menschen zu, aber ich denke bei vielen menschen löst das allein sein wirklich einfach ein unbehagen und ein gefühl von unsicherhheit und dem verlangen nach dem "bestimmten etwas" das im leben fehlt aus.

greetz

____________________________________________
"See You at the bitter end." - (Placebo)
"The greatest thing you all ever learn is just to love and to be loved" - (Brian Molko)


melden
Anzeige
lakeoffire
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Angst vorm alleinsein / verlassen werden

24.11.2005 um 20:42
bei mri war das so ähnlich..ich hab mir früher total oft gedanken um den tod gemacht und hatte halt auch angst davor meine eltern könnten mich einfach so alleine lassen.
bis heute hat sich das ziemlich geändert..ich häng nicht mehr an ihnen, aber dafür hab ich immer das gefühl alleine und einsam zu sein..trotz freunden..

man sollte nicht immer für die kinder da sein wenn se anfangen zu heulen aber wenn sie nicht gern alleine sind sollte man doch ab und zu bleiben..wie soll sonst eine gute verbindung oder so wat entstehen?


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

355 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt