Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gesprächsunfreudige Menschen?!?

125 Beiträge, Schlüsselwörter: Gespräch, Unterhalten
Aus den Beiträgen in dieser Diskussion lässt sich automatisch ein Radio generieren (Radio starten).

Gesprächsunfreudige Menschen?!?

gestern um 06:48
Cherokeerose
schrieb:
Warum?
Ich sehe es eher so dass gerade dann eine sehr interessante Unterhaltung zustande kommt
Ja, das kann natürlich auch sein. :D Wobei ich auch schon die Erfahrung gemacht habe, das sehr verschlossene Menschen sehr gut reden können, wenn man bei Ihnen das richtige Thema trifft.


melden

Gesprächsunfreudige Menschen?!?

heute um 17:30
Mir ist grad in letzter Zeit aufgefallen, wie wenig sich Menschen wirklich interessieren, aber meinen, dass sie für alle der Nabel der Welt sind.. und sich für unheimlich wichtig nehmen, wenn es darum geht, von sich zu erzählen.

Grade in meinem Umfeld gibt es einige Leute, die sich zwar freuen, wenn man mal nachfragt.. aber selbst kämen sie niemals auf die Idee das auch zu tun.

Mittlerweile habe ich mich von solchen Personen distanziert.. weil mir dieses ewige Einseitige auf den Keks geht.


melden

Gesprächsunfreudige Menschen?!?

heute um 18:53
Gesprächsunfreudig eigentlich noch nicht einmal ...
Was mich stets gewaltig nervt, ist, wenn die Frage "Wie geht es dir?" als Opener für einen ewig langen Monolog herhalten muss, es also gar nicht darum geht, sich nach dem Befinden zu erkundigen, bzw. sich mal die Belange des Gefragten anhört, sondern einem noch während des Luftholens ins Wort fällt.
Gerne wird dann noch eins drauf gesetzt und etwas erzählt, das man sich schon vor ein paar Wochen hatte anhören dürfen.

Ansonsten gehöre ich ebenfalls eher zu den Menschen, die die Stille genießen und froh sind, wenn sie nicht in großer Runde beisammensitzen. Smalltalk ist nicht so meins, aus obigen genannten Gründen. Ein gutes Gespräch sollte ausgewogen sein, Platz für Gegenfragen einräumen und nicht unter dem Deckmantel der Wichtigtuerei abgehalten werden. Zum Glück kommt das nicht (mehr) so häufig vor, aber es gibt da so ein, zwei Leute im Freundes-/Familienkreis, die ganz groß in der Monologführung sind und sich gerne hervortun. :'D


melden

Gesprächsunfreudige Menschen?!?

heute um 19:46
Hlynur
schrieb:
aber es gibt da so ein, zwei Leute im Freundes-/Familienkreis, die ganz groß in der Monologführung sind und sich gerne hervortun. :'D
Darf ich fragen ob du dann versuchst auch etwas zu sagen oder hörst du dann zu weil du nicht unterbrechen willst, also aus Höflichkeit?


melden

Gesprächsunfreudige Menschen?!?

heute um 20:49
@Ldex97
Ich versuche normalerweise auch etwas zu sagen, werde von den betreffenden Menschen jedoch meist wieder unterbrochen. Wenn ich es schaffe, mich zum Thema zu äußern oder es mir gelingt, eine Frage zum Thema zu stellen, wird die auch gerne mal überhört oder sie wird um x Ecken beantwortet (um den heißen Brei geredet), teilweise mit Details, die überhaupt nicht wichtig sind (was beispielsweise gegessen wurde).
Ich habe das Problem auch mal angesprochen, geändert hat es nicht viel, obwohl es gewissermaßen ein Einsehen gab. Aber vermutlich ist diese Art von Gesprächskultur bereits so in der Person verankert, dass es nur noch schwierig für sie ist, etwas zu ändern. Und wenn ich die einzige Person bin, die sich darüber "beschwert", während es anderen gleich ist, stehe ich sowieso auf verlorenem Posten.
Irgendwie hört sich das ein wenig verbittert an, tatsächlich konnte ich mich irgendwie daran gewöhnen. Toll ist zwar was anderes, aber es gibt ja noch andere Leute.


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen
474 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Helmpflicht!?183 Beiträge