Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Individualismus ohne Egoismus ist das möglich?

58 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesellschaft, Egoismus, Heute ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Individualismus ohne Egoismus ist das möglich?

30.05.2012 um 00:20
@martialis

Gut so ^^


melden

Individualismus ohne Egoismus ist das möglich?

30.05.2012 um 00:24
Zitat von comallaistincomallaistin schrieb:vielleicht bin ich dafür zu wenig "gemeinschaftsorientiert" aber ich würde behaupten, das individualismus in der regel schon von der gesellschaft akzeptiert wird, nur häufig mit abneigung verbunden.
Dann weißt du nicht, was Individualismus ist.
Mir war früher mein Individualismus soviel wert, dass ich mich dafür von der damaligen Gesellschaft sogar habe inhaftieren lassen.


1x zitiertmelden

Individualismus ohne Egoismus ist das möglich?

30.05.2012 um 00:28
ich probiere ja gerade auch genauer raus zu finden was individualismus überhaupt ist Aber ich meinte auch nur, dass die gesellschaft es akzeptiert und weder das der individualist wert darauf legt, noch das es irgendwie positiv ist.- aber bei der gelegenheit, wie würdest du denn individualismus definieren, was macht ihn aus?


melden

Individualismus ohne Egoismus ist das möglich?

30.05.2012 um 00:33
@martialis

Was hast du damals gemacht? *neugier*

[Wenn ich mal so stochern darf...]


melden

Individualismus ohne Egoismus ist das möglich?

30.05.2012 um 00:36
Versuchter unerlaubter Grenzübertritt (DDR) . Damit war ich für die DDR- Gesellschaft ein Staatsfeind.


melden

Individualismus ohne Egoismus ist das möglich?

30.05.2012 um 00:42
Nice one.

Damit warst du aber statistisch gesehen nicht der einzige mit der Aktion.
Aber..selbstverstaendlich haette keiner es so wie du vollfuehren koennen....da...jeder individuell iz.


1x zitiertmelden

Individualismus ohne Egoismus ist das möglich?

30.05.2012 um 00:46
Zitat von KoMaCoPyKoMaCoPy schrieb:Damit warst du aber statistisch gesehen nicht der einzige mit der Aktion.
Aber..selbstverstaendlich haette keiner es so wie du vollfuehren koennen....da...jeder individuell iz.
Gehört auf jeden Fall Individualismus dazu, in einer Gesellschaft wo das Volk alles und der Einzelne nichts ist. (Ja, das war nicht nur bei Adolf so)


melden

Individualismus ohne Egoismus ist das möglich?

30.05.2012 um 17:47
Zitat von martialismartialis schrieb:Mir war früher mein Individualismus soviel wert, dass ich mich dafür von der damaligen Gesellschaft sogar habe inhaftieren lassen.
Das interessiert mich. Was ist vorgefallen?

Edit: ist ja schon beantwortet.


melden

Individualismus ohne Egoismus ist das möglich?

30.05.2012 um 19:27
@comallaistin

Die Grundlage sollte die Souveränität sein, ich glaube du hast mein Beitrag falsch verstanden.


melden

Individualismus ohne Egoismus ist das möglich?

30.05.2012 um 19:29
@paranomal
möglich, magst es mir noch mal genauer erklären?


melden

Individualismus ohne Egoismus ist das möglich?

30.05.2012 um 19:32
Sobald ich meinen Gedankengang wieder verstehe :D


melden

Individualismus ohne Egoismus ist das möglich?

30.05.2012 um 19:36
okay ;)


melden
Canivore Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Individualismus ohne Egoismus ist das möglich?

30.05.2012 um 22:26
Ich denke man muss den Individualisten vom Exzentriker unterscheiden.
Der Individualist hatt erkannt das er einzigartig ist, so wie jedes andere Individum ebenfalls einzigartig ist. Sowie sich jede Schneeflocke von der anderen unterscheidet. Es gibt unter Milliarden Schneeflocken keine die der anderen gleicht. Der Individualist möchte sich mit anderen Induviduen ergänzen.

Der Exzentriker hatt ebenfalls erkannt das er einzigartig ist. Er will sich aber nicht mit anderen ergänzen sondern möchte viel lieber seine Weltanschaung den anderen aufdrängen.
Wenn diese nich von den anderen angenommen wird lehnt er die Gesellschaft ab und bleibt in seinem Weltbild. Obwohl Exentriker in der Lage sein können die Massen für sich zu gewinnen -siehe Hitler- bleiben sie am Ende doch in der Selbstisolation.


2x zitiertmelden

Individualismus ohne Egoismus ist das möglich?

30.05.2012 um 22:32
@Canivore
Zitat von CanivoreCanivore schrieb:Er will sich aber nicht mit anderen ergänzen sondern möchte viel lieber seine Weltanschaung den anderen aufdrängen.
Bullshit - Exzentriker weichen von der sozialen Norm ab, das muss aber noch nicht bedeuten, dass sie ihr Weltbild irgendjemandem aufdrängen wollen.
Zitat von CanivoreCanivore schrieb:Obwohl Exentriker in der Lage sein können die Massen für sich zu gewinnen -siehe Hitler-
Hitler war kein Exzentriker, er hat die soziale Norm zwar mit geprägt, aber den Antisemitismus und Nationalismus hat er nicht erfunden, der war schon vorher in der Gesellschaft vorhanden und den hat er richtig ausgelebt, das war damals kein sozial abweichendes Verhalten.


melden

Individualismus ohne Egoismus ist das möglich?

30.05.2012 um 22:34
@Canivore

Ich denke das Problem liegt eher darin, was der einzelne als Egoismus bezeichnet.

Ich persönlich mache einen Unterschied zwischen extremen Egozentrismus und gesundem Egoismus

Shade


melden

Individualismus ohne Egoismus ist das möglich?

31.05.2012 um 22:54
Zitat von CanivoreCanivore schrieb:Obwohl Exentriker in der Lage sein können die Massen für sich zu gewinnen -siehe Hitler-
In der Schule hat man dir nichts beigebracht, oder? Hitler hat mit seinen Ideologien den Zeitgeist getroffen. Er hat nicht das Volk zu seinen Anhängern gemacht. Das Volk hat 'ihn' zu seinem Führer gemacht, weil er genau das war, was sie damals wollten. Schon witzig, wie immer die Täter zu Opfern gemacht werden.


melden

Individualismus ohne Egoismus ist das möglich?

01.06.2012 um 17:44
@Zeo
ganz so stimmt das nun auch wieder nicht. Hitler hatte eher glück, das das volk sich grade in der damaligen situation befand, er wollte schließlich an eben die position, die er schließlich hatte(wobei man das ganz genaugenommen natürlich auch nicht zu 100% wissen kann, wie so vieles). Aber auf jeden Fall haben beide seiten ihren anteil geleistet. Hier passt dann natürlich auch der spruch: "schon witzig, wie immer von vielen auf alle geschlossen wird" ;)


1x zitiertmelden

Individualismus ohne Egoismus ist das möglich?

01.06.2012 um 20:29
Zitat von comallaistincomallaistin schrieb:ganz so stimmt das nun auch wieder nicht.
Jetzt bin ich dran, das zu sagen. Ich hab nämlich nicht von vielen auf alle geschlossen. Eigentlich wollte ich bei meinem letzen Beitrag noch anmerken, dass nicht Hitler eigenhändig 6 Millionen Juden vergast hat, sondern er genug Leute hatte, die das gerne für ihn taten. Aber das hätte dann vielleicht so verstanden werden können, dass Hitler weniger schuldig dasteht. Und das wollte ich vermeiden.

Back to topic: Hitler war kein Exzentriker. Wer an die Spitze des Schwarms will, muss mit den Fischen schwimmen.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Gesellschaft voller Egoisten?
Menschen, 348 Beiträge, am 07.05.2018 von Yooo
Juvenile am 28.10.2016, Seite: 1 2 3 4 ... 15 16 17 18
348
am 07.05.2018 »
von Yooo
Menschen: Was hat sich verändert und wird sich verändern?
Menschen, 9 Beiträge, am 12.05.2016 von Doors
shionoro am 10.05.2016
9
am 12.05.2016 »
von Doors
Menschen: Für eine bessere Welt
Menschen, 14 Beiträge, am 18.01.2012 von Doors
seachz81 am 15.01.2012
14
am 18.01.2012 »
von Doors
Menschen: Youtuber, die "Stars" von heute?
Menschen, 836 Beiträge, am 17.07.2021 von Stan_Marsh
MadameVastra am 03.03.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 40 41 42 43
836
am 17.07.2021 »
Menschen: Wieso wird nichts gegen Sexismus gegen Männer unternommen?
Menschen, 163 Beiträge, am 14.02.2021 von Foxy.Vapiano
hessenBoa am 12.02.2018, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
163
am 14.02.2021 »