Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Haben es Kinder aus finanziell besseren Familien leichter im Leben?

68 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft, Probleme, Jugendliche
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben es Kinder aus finanziell besseren Familien leichter im Leben?

15.07.2012 um 15:24
@TinaMare
Schön blöd.


melden
Anzeige
TinaMare
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben es Kinder aus finanziell besseren Familien leichter im Leben?

15.07.2012 um 15:25
@Dr.Venkman
Tja, Ansichtssache :)


melden
venefica
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben es Kinder aus finanziell besseren Familien leichter im Leben?

15.07.2012 um 15:26
@Dr.Venkman

immerhin mussten ihre eltern sich es auch hart erarbeiten und wenn sie es tut was ist daran blöd?


melden

Haben es Kinder aus finanziell besseren Familien leichter im Leben?

15.07.2012 um 15:29
ich habe gestern noch zu einem freund gesagt zum thema macht geld glücklich: Mit etwas mehr geld und ich rede nicht von tausenden euro, wären 80% meiner probleme leichter und ich könnte die leichtigkeit im leben wiederfinden.

jeder hat seine lasten, aber wenn dann auch noch die last des geldes dazu kommt ist es nur noch zum kotzen. man fragt sich wie man an seinen problemen arbeiten soll wenn das überleben an erster stelle steht.

wobei ich erfülle mir meinen traum und studiere aus diesem grund, bin ich auch selber schuld kostet noch mehr und macht einen noch kaputter, kann man auch so sehen

@TinaMare
4 wochen sind der regelfall. Es ist damit ohnehin etwas komplizierter, ich für meinen teil konnte (knapp) 4 monate stationär (davon die letzten 2 durch ausnahmeregelung auf der selben station tagesklinisch) dort bleiben, das ist aber auch seeeeehr selten, die meisten wurden bei dieser speziellen station nach 8 - 12 wochen entlassen oder früher.

zum 2ten punkt, wie gesagt etwas kompliziert, es gibt die geschlossenen abteilungen, die offenen die auch noch mal unterteilt sind, eine wo es... mh ja wie soll ich sagen wirklich geholfen wird einem nicht nur tabletten werden eingestellt, auf der anderen gehts eben eher um psychotherapie, tiefenpsychologie und alternative arten (ergo, musik etc. pp.)
vieles von anderen ist sehr ähnlich also kann ich für mich sagen das dieser vergleich mit der besseren behandlung schon rechtens ist, als "normaler" patient durfte man ab und zu 3 wochen auf ein einzelgespräch warten dank überlastung.


melden
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben es Kinder aus finanziell besseren Familien leichter im Leben?

15.07.2012 um 15:30
@venefica

Hart erarbeiten: :D Ich schätze ihre Eltern stellen keine Ausnahme in der proletarischen Klasse dar und sind Grubenarbeiter die durch einen 20h Arbeitstag beträchtliche Summen erarbeiten.

In unserem absurden Schuldgeldsystem gibt es sowas wie harte Arbeit und gerechten Lohn schon lange nicht mehr, daher geht es nur noch darum wer das Geld verprasst.


melden

Haben es Kinder aus finanziell besseren Familien leichter im Leben?

15.07.2012 um 15:34
zusatz: an privatpatienten verdient man nunmal gut, meine krankenkasse war verdammt gnädig, vielleicht weil ich vorher nie was von denen wollte und auch nie zum arzt gegangen bin, ich weiß es nicht, bei anderen war es knallhart.


melden
venefica
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben es Kinder aus finanziell besseren Familien leichter im Leben?

15.07.2012 um 15:43
@Dr.Venkman

ich arbeite sehr viel und manchmal ohne einen freien tag zu haben, das leben ist teuer und man muss immer mehr arbeiten.

gerecht ist hier schon lange nichts mehr.


melden

Haben es Kinder aus finanziell besseren Familien leichter im Leben?

15.07.2012 um 15:57
Ja, Kinder aus reicheren Familien haben es leichter im Leben, wenn es um materielles geht, wie zum Beispiel den Führerschein oder die Schulbildung. Aber wenn es um familiäre Sachen bzw. Probleme geht, dann nützt einem auch alles Geld der Welt nichts mehr.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

175 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden