Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die scheinheilige Toleranz der Menschen der modernen Gesellschaft

71 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesellschaft, Toleranz, Konflikt ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die scheinheilige Toleranz der Menschen der modernen Gesellschaft

27.07.2012 um 23:27
@Misan
Zitat von MisanMisan schrieb:Warum diese Menschen ein Problem mit solchen Menschen haben? Ich weiß es nicht genau, aber der Grund für viele Probleme ist Angst.
ich denke eher das es dummheit ist!
allso unwissenheit!
Zitat von MisanMisan schrieb:Ein Problem, weil sie bewaffnet sein sollen, weil sie gewalttätig sein sollen, weil sie angeblich die Sprache nicht korrekt sprechen, weil sie Drogen verkaufen sollen.
Ein Problem, weil man Angst vor ihrer fremden Kultur hat.
Ein Problem, weil man nicht will, dass so viele Schwarze herumlaufen.
allso die hälfte derprobleme hatten wir schon ohne imigranten.

und vor schlechter sprache und hautfarbe angst zu haben....
zeigt das nicht gerade von naivität?


1x zitiertmelden
Misan ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Die scheinheilige Toleranz der Menschen der modernen Gesellschaft

27.07.2012 um 23:35
@RobbyRobbe
Zitat von KomanKoman schrieb:ich denke eher das es dummheit ist!
allso unwissenheit!
Die Rassisten behaupten dasselbe von Menschen wie dir. Leute auf Dummheit oder Unwissenheit zu reduzieren, bringt einen nicht weiter.
Zitat von KomanKoman schrieb:und vor schlechter sprache und hautfarbe angst zu haben....
Du drehst mir die Worte im Mund um. Ich sagte
1.
Zitat von moricmoric schrieb:Ein Problem,
[...]
Zitat von MisanMisan schrieb:weil sie angeblich die Sprache nicht korrekt sprechen
und in einem anderen Satz 2.
Zitat von MisanMisan schrieb:Ein Problem, weil man Angst vor ihrer fremden Kultur hat.
Aber ein Problem ist nicht gleich Angst.
Die Angst rührt daher, dass (zumindest bei uns) gerade die Immigranten dazu neigen gewalttätig zu werden und hat nichts mit Problemen wie Sprache zu tun.


melden

Die scheinheilige Toleranz der Menschen der modernen Gesellschaft

27.07.2012 um 23:40
@Misan

Warum sprichst du mich zu einem Text an, denn ich gar nicht geschrieben habe?


1x zitiertmelden

Die scheinheilige Toleranz der Menschen der modernen Gesellschaft

27.07.2012 um 23:40
@Paka


Der Mensch kann keine Schuld haben, das einzige was der Mensch haben kann, ist der Gedanke, der von Schuld spricht...


melden

Die scheinheilige Toleranz der Menschen der modernen Gesellschaft

28.07.2012 um 02:33
@Paka
hrhrhr, das erinnert mich an die Sage mit den Fuchs und den Trauben, kennste?

Kurzversion: Hungriger Fuchs zieht durch die Nachbarschaft und ist schon fast am verzweifeln. Plötzlich findet er einen Rebstock, aber die Trauben hängen unerreichbar hoch. 'Ach, die wären mir eh viel zu sauer gewesen', meint der Fuchs und sucht weiter.


melden

Die scheinheilige Toleranz der Menschen der modernen Gesellschaft

28.07.2012 um 03:35
Topic:

Hihi, ja, Toleranz ist relativ.

Ich habe fünf ältere Geschwister. Sie verachten mich, weil ich - wie furchtbar - Wochenendkiffer bin.

Drei von denen sind Alkoholiker, davon zwei hardcore.
Die übrigen zwei (eine davon hat eine schizoide Psychose, die andere ernährt sich von Ibuprophen)
lassen mich trotzdem wissen, daß ich sozial gesehen so ziemlich das Letzte bin, was sie jemals gesehen haben.

Vor diesem Hintergrund bin ich geradezu stolz darauf, lediglich ein WE-Kiffer zu sein.

Wie gesagt, Toleranz ist relativ...


melden

Die scheinheilige Toleranz der Menschen der modernen Gesellschaft

28.07.2012 um 04:11
Ich würd sagen Tolerant bin fast jedem Menschen gegenüber....ich versuchs zum erstmal.
Wenns dann garnicht geht,hau ich aber auch nicht drauf,sondern versuch einfach so wenig wie möglich mich mit dem zu beschäftigen.
Klar,wenns jetzt in der Arbeit ein Kollege ist mit dem man arbeiten müsste,würde ich das auch hinbekommen. Soviel wie nötig und so we´nig wie möglich....


melden

Die scheinheilige Toleranz der Menschen der modernen Gesellschaft

29.07.2012 um 14:38
Toleranz

Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein
sie muß zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.

Johann Wolfgang von Goethe 1749-1832


melden
Misan ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Die scheinheilige Toleranz der Menschen der modernen Gesellschaft

06.08.2012 um 20:02
@RobbyRobbe
Zitat von RobbyRobbeRobbyRobbe schrieb am 27.07.2012:Warum sprichst du mich zu einem Text an, denn ich gar nicht geschrieben habe?
Weil ich wohl die Zeile verfehlte und eigentlich koman meinte.


melden

Die scheinheilige Toleranz der Menschen der modernen Gesellschaft

06.08.2012 um 20:04
@Misan

Okey :D


melden

Die scheinheilige Toleranz der Menschen der modernen Gesellschaft

06.08.2012 um 20:10
jeder mensch hat das bedürfnis dazu gehören zu wollen, sich als teil eienr gruppe zu fühlen oder eifnach verbunden zu sein - das ist genetisch so veranlagt. und wenn man dann ausgeschlossen, ausgegrenzt wird, das tut dann höllisch weh- was man mit modernen hirnforschungsmethoden nachweisen kann - es fühlt sich tatsächlich wie rrichtiger körperlicher schmerz an. was mir aufgefallen ist dass man wenn man bildungseinrichtungen wie schulen besucht, mehr in netzwerken lebt als in gemeinschaften. man wird in eine klasse mit 20 gleichaltrigen gesteckt, die mit einem keinerlei beziehung haben und da jeder unterschiedlich ist, ist die egfahr hoch abgelehnt zu werden, weil in schulen vor allem konkurenz denken herrscht mit den ganzen benotungen. und wenn man diese erfahrungen da macht, will man nach schulschluss einfach nur nachhause und sich irgendwo ersatz holen, zB im internet oder an videospielen.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Allmystery – Spiegel der Gesellschaft?
Menschen, 145 Beiträge, am 19.09.2016 von Doors
datrueffel am 09.12.2015, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
145
am 19.09.2016 »
von Doors
Menschen: Unzufriedenheit oder wirklich begründet?
Menschen, 48 Beiträge, am 02.09.2016 von anouk
Intolerabilis am 01.09.2016, Seite: 1 2 3
48
am 02.09.2016 »
von anouk
Menschen: Gedankenlose und rücksichtslose Gesellschaft?
Menschen, 92 Beiträge, am 27.08.2016 von Erasmus
Star-Ocean am 25.08.2016, Seite: 1 2 3 4 5
92
am 27.08.2016 »
Menschen: Toleranz - immer anwenden aber nie erwarten!!!
Menschen, 23 Beiträge, am 08.02.2008 von Sumpfding
damean am 30.01.2008, Seite: 1 2
23
am 08.02.2008 »
Menschen: Lifestyle: Gibt es einen Wertewandel: Kinder ja oder nein?
Menschen, 283 Beiträge, am 05.04.2024 von univerzal
nairobi am 20.03.2024, Seite: 1 2 3 4 ... 12 13 14 15
283
am 05.04.2024 »