Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mein Sohn hat Angst im Dunkeln

8 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Angst ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Mein Sohn hat Angst im Dunkeln

01.09.2007 um 09:36
Hallöle,

habe folgendes Problem:

Mein Sohn (etwas über ein Jahr alt) krabbelt , wie das in dem Alter so ist, durch die ganze Wohnung. So und als er neulich von seinem Zimmer übern Flur (Licht war dort aus) ins Wohnzimmer krabbeln wollte, kam er plötzlich schreiend und total hektisch ins Wohnzimmer gekrabbelt, setzte sich hin, schaute in den Flur und fing an zu weinen. Ich bekam natürlich auch einen Schreck weil es so aussah als wäre er über den Flur gejagt worden. Er beruhigte sich kurz darauf wieder und alles war wieder normal.

Und nun war gestern wieder sowas ähnliches:

Es war früh am Morgen, draussen war es noch Dunkel. Er war wieder auf dem Flur (dieses Mal war das Licht an) und stand in der Tür zum Schlafzimmer wo das Licht aus war. Plötzlich wurde er wieder total panisch, fing an zu schreien. Ich bin natürlich sofort hin und habe ihn dann gleich auf den Arm genommen. Diesmal weiß ich aber warum er Angst bekam, und zwar war unsere Katze im Schlafzimmer und die Augen von ihr leuchteten im Dunkeln. Habe ihm dann gesagt das das unsere Mietzi sei und da fing er dann an in seiner Sprache mit ihr zu schimpfen.

Kann es sein das er jetzt schon Angst im Dunkeln hat? Er kennt doch sowas wie Monster noch gar nicht. Und wenn ich ihn abends ins Bett lege ist er auch ruhig und es ist trotzdem dunkel. Er erzählt dann noch ne Weile und schläft irgendwann ein.

Hoffe ihr könnt mir hier vielleicht ein bischen mehr helfen. Habe das schon in einem anderen Forum gepostet, aber da kam leider nicht viel bzw. nichts was mir weiterhilft.

Gruß, Lafini


melden

Mein Sohn hat Angst im Dunkeln

01.09.2007 um 09:43
Das ist ganz normal! Kinder besonders kleine , haben eine ganz andere Wahrnehmung! aufgrund ihrer Unerfahrenheit im Leben, da sie ja fast nichts kennen erschrecken sie vor vielen Sachen! Bei einem Kind von gerade mal einem Jahr kannst Du noch nicht von Logischem Denkvermögen ausgehen! Das Gehirn baut sich ja erst auf und beginnt sich zu verknüpfen! Vergleiche es mit einem neuen PC, der rechner muss erst aufgebaut werden , er hat ja nur das System für die Grundfunktion ! Alles andere musst Du ihm eingeben! So ist das auch bei Kindern!


melden

Mein Sohn hat Angst im Dunkeln

01.09.2007 um 09:51
Ja gut das klingt schon logisch. Bloß für mich ist dieses Verhalten absolut neu. Kenne es nur von meiner älteren Tochter und die hat wirklich Angst im Dunkeln.


melden

Mein Sohn hat Angst im Dunkeln

01.09.2007 um 10:00
@ lafini
Bei Deiner älteren Tochter kann sich das durch eine Situation aufgebaut haben! Meißt führt das auf ein Erlebnis zurück! Ausserdem ist die Angst vor Dunkelheit eine Urangst!


melden

Mein Sohn hat Angst im Dunkeln

01.09.2007 um 10:39
Kinder sind halt unterschiedlich! Angst kann mit einem Jahr oder später auftreten, aber fast alle machen eine Phase mehr oder weniger stark durch, bei der Angst im Dunkeln eine Rolle speilt.
Merkwürdigerweise hat man in Erhebungen herausgefunden, daß es eine Häufung in der Vollmondphase gibt. Ist aber nicht klar, ob das durch häufigeres Aufwachen also Unterbrechungen des normalen Schlafprozesses, oder anderes passiert. Da es in diesen Nächten eigentlich nicht richtig dunkel ist.
Wichtig ist halt die Kinder im Dunkeln nicht allein zu lassen, solang sie ängstlich sind.
Es ist sicher auch kein Fehler, sie während dieser Zeit bei Licht einschlafen zu lassen.


melden

Mein Sohn hat Angst im Dunkeln

01.09.2007 um 12:29
Irgendwo hab ich mal gehört, dass Kinder, die in einer vollkommen dunklen Umgebung schlafen viel weniger Angst im dunkeln haben als Kinder die ständig ein Licht neben sich angeschaltet haben.
Vielleicht sollte man Kinder wirklich im totalen finsteren schlafen lassen, um sie an die dunkelheit zu gewöhnen.


melden

Mein Sohn hat Angst im Dunkeln

01.09.2007 um 12:38
hey! steht bei euch im flur vielleicht eine figur die einen komischen schatten oder sowas wirft oder ein bild was ganz komisch für den kleinen aussehen könnte wenn das licht aus ist? ich würde sagen nimm ihm im dunkeln doch mal auf den arm wenn er wieder so angst bekommt und zeig ihm in aller ruhe was alles im flur sein könnte komische geräusche oder vielleicht schatten oder sowas???


melden

Mein Sohn hat Angst im Dunkeln

01.09.2007 um 12:52
ich denke einfach dass er angest vor den leuchtaugen der katze hatte,ich persoenlich finde dass naemlich auch gruselig...


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Mystery: Der Hut-Mann aka Cool
Mystery, 74 Beiträge, am 17.07.2020 von Wertvoll
Mangoman am 15.02.2020, Seite: 1 2 3 4
74
am 17.07.2020 »
Mystery: Ich sehe Geister und keiner glaubt mir
Mystery, 327 Beiträge, am 08.12.2020 von Davandrel
Nefertari am 16.06.2018, Seite: 1 2 3 4 ... 14 15 16 17
327
am 08.12.2020 »
Mystery: Wie beinflusst intensive Beschäftigung mit Mystischem euer Leben?
Mystery, 17 Beiträge, am 03.05.2020 von skagerak
MoanaHerz am 07.04.2020
17
am 03.05.2020 »
Mystery: Was bereitet euch richtig Angst?
Mystery, 359 Beiträge, am 21.02.2019 von HollyRoxx
CreepMeOut am 29.04.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 15 16 17 18
359
am 21.02.2019 »
Mystery: Geist oder Einbildung?
Mystery, 210 Beiträge, am 06.12.2019 von Niklo
jessiii am 11.12.2012, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
210
am 06.12.2019 »
von Niklo