weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Friedhof Kleinblittersdorf

29 Beiträge, Schlüsselwörter: Friedhof
VHO-Hunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Friedhof Kleinblittersdorf

05.09.2010 um 12:25
shadow_hunter schrieb:Mir wäre es lieber wenn man mich noch etwas länger ernst nimmt
Das hast du mit deinem ersten Thread schon total verbockt! Aber der Wille war da, sollte man annehmen! :D


melden
Anzeige

Friedhof Kleinblittersdorf

05.09.2010 um 12:31
Also einige der Phänomene in dieser Rubrik sind wirklich rätselhaft aber diese hier sind wirklich lächerlich... Wieviele weiße Frauen soll es denn noch geben?


melden

Friedhof Kleinblittersdorf

05.09.2010 um 12:34
das frag ich mich auch.
warum ausgerechnet eine frau im weißen kleid/nachthemd?
ich fände einen mann mit maske und kettensäge viel bedrohlicher o.O


melden
lost-lady
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Friedhof Kleinblittersdorf

16.09.2010 um 15:44
Also ich kenn den Friedhof schon seit meiner Kindheit, weil nämlich mein Opa dort liegt und zwar seit 82

Die gerüchte gibts wirklich aber mir ist dort noch nie was begegnet und ich bin eigentlich täglich dort, weil ich dort mein Wasser für mein Pferd hole, und zwar direkt vorm Rondell, in dem übrgens mein Uropa bestattet ist sowie meine großtante un dihr Mann.

Das unheimlichste was dir dort begegnen kann bin ich wenn ich mit der Sense dort Luzerne für mein Pferdchen mähe ;)
ernsthaft^^

Ein paar wahre Pünktchen sind jedoch wirklich dran und zwar sind dort wirklich viele Gräber verwahrlost, die Story von der Frau im Nachthemd geistert auch schon seit ein paar Monaten im Ort rum, meiner Meinung nach eher so als Parabel: wenn ihr eure Gräber nicht pflegt kommt die Weiße Frau weinen udn dann holt sie euch als Strafe...

vielleicht macht sich aber auch einer nen Scherz draus dass er verkleidet als "weiße Frau" dort rumsteht, naja kp

Falls vom TE nichts mehr kommt kann ich euch auch gern wenn ich Wasser hole ein paar Bilder machen, glaub aber kaum dass dann ne Frau drauf ist^^ außer ich fotografier mich selbst im weißen Kleid
was interessant wär ist da gab es mal ein Grab auf dem ein kreuz verkehrt herum drauf war (also von werk aus) falls das noch da ist mach ich euch ein pic^^


melden
spesnostra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Friedhof Kleinblittersdorf

17.09.2010 um 00:22
Lieber Shadow-hunter, wenn dein Freund dasselbe gesehen hat wie du, und ihr beide psychisch gesund seid, liegt wohl der Schluss nahe, dass da tatsächlich etwas Übernatürliches ist, möglicherweise ein Zeichen deiner Tante für dich, dass es sehr wohl ein Leben nach dem Tode im Jenseits gibt. Ist ja äußerst unwahrscheinlich, dass ihr beide, genau an derselben Stelle, Halluzinationen kriegt. Ausschließen müsste man natürlich ganz natürliche Ursachen, dass da vielleicht irgendetwas blinkt oder sich spiegelt an der Stelle, wo diese Gestalt erscheint.


melden

Friedhof Kleinblittersdorf

17.09.2010 um 09:45
lost-lady schrieb:was interessant wär ist da gab es mal ein Grab auf dem ein kreuz verkehrt herum drauf war (also von werk aus) falls das noch da ist mach ich euch ein pic^^
@lost-lady

Das ist gar nicht so ungewöhnlich: Ich kenne auch ein solches Grab, das meines Onkels. Er hat Selbstmord begangen und wollte ein anonymes Grab. Das wurde aber damals (vor 17 Jahren) nicht erlaubt, daher steht nur sein Vorname auf dem Grabstein und links neben dem Namen ist ein Kreuz verkehrt herum drauf. Als er gestorben ist, war ich erst 11 Jahre alt, deshalb weiß ich nicht sicher, ob das Kreuz etwas mit dem Selbstmord zu tun hat, vermute es aber: Seine 3 Schwestern (also meine Mutter und meine beiden Tanten) sind sehr gläubig und katholisch und ich glaube, dass Selbstmord im katholischen Glauben als Sünde gilt.

Wie gesagt, genau weiß ich das nicht, aber so ungefähr.


melden
lost-lady
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Friedhof Kleinblittersdorf

17.09.2010 um 11:13
Ja für die Katholiken ist das echt ne mega Sünde

wie gesagt ich bin mir sicher dass es dort nichts gibt, weil ich den Friedhof do gut kenne, aber das Grab war halt auffällig, vielleicht kommen die Gerüchte da her

Ich weiß es einfach nicht
Der Friedhof ist ja nicht mal kirchlich, der gehört nämlich unserer Gemeinde^^


melden

Friedhof Kleinblittersdorf

17.09.2010 um 13:11
@lost-lady

kannst ja mal Fotos machen und hier reinstellen.


melden
Anzeige
lost-lady
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Friedhof Kleinblittersdorf

17.09.2010 um 17:23
mt65576,1284737034,05092010648.JPGso war grade oben zum Wasser holen hatte aber nich viel zeit daher erst mal nur ein Foto von dem Rondell im Anhang kann wenn ihr wollt noch Bilder vom ganzen Friedhof nachreichen denke aber das ist Zeitverschwendung.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

97 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
war das ein geist?67 Beiträge
Anzeigen ausblenden