Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Welcher mysteriöse Strahlenschauer traf im Jahr 775 die Erde?

29 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Erde, Weltall, Strahlung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Welcher mysteriöse Strahlenschauer traf im Jahr 775 die Erde?

06.06.2012 um 20:26
Nun wurde von den japanischen Wissenschaftlern, die dieses Strahlungsereignis entdeckt haben,
behauptet, dass es keinerlei Überlieferungen von damaligen Zeitzeugen gibt.

Zu der angegebenen Jahreszahl 774/775 n.Chr. habe ich ein wenig recherchiert und folgenden
Auszug aus einem alten syrischen Text gefunden, der nach den Quellenangaben genau in diesen
beiden Jahren niedergeschrieben wurde und mit "Chronik von Zuqnîn" betitelt wird.

Dieser Textauszug:

Und wir sahen »ein Licht« in der Gestalt einer Säule von unausprechliche Licht, das herunterstieg und über »den Mysterien« stehen blieb. Wir fürchteten uns und wurden erregt, als wir es sahen, und über ihm den leuchtenden Stern, von dessen Licht zu sprechen wir nicht imstande waren, da sein Licht um vieles heller war das der Sonne.

Und nicht vermochte die Sonne, vor dem Licht seiner Strahlen zu bestehen, und so wie der Mond erscheint in den Tagen des Nisan, wenn die Sonne aufgeht und er von ihrem Lichte verschlungen wird, so erschien uns jetzt die Sonne, als der Stern über uns aufgegangen war.

Uns aber und den Mysteriengenossen erschien das Licht des Sternes, das heller als (das Licht) der Sonne war, aber keinem anderen erschien es, weil sie von seinen Mysterien und seiner Ankunft fern waren. Und wir freuten uns und priesen und bekannten über die Maßen den Vater der höchsten Größe, daß (d)er (Stern) in unseren Tagen erschienen und daß wir würdig gewesen seien, ihn zu schauen.


Man ordnet diesen Text nun als eine Beschreibung des "Sterns von Bethlehem" ein. Aber wie
gesagt, wurde er wohl genau zu der Zeit dieses Strahlungsereignisses verfasst, was doch
schon eine Überlegung wert sein sollte............

(Textquelle ganz unten auf der Seite) http://www.celtoslavica.de/sophia/Goldstern.html


melden

Welcher mysteriöse Strahlenschauer traf im Jahr 775 die Erde?

06.06.2012 um 21:33
Tja das war das was wir heute "2012" nennen ^^


melden

Welcher mysteriöse Strahlenschauer traf im Jahr 775 die Erde?

06.06.2012 um 23:01
@temptiinq
Zitat von temptiinqtemptiinq schrieb:Hat es sowas vielleicht schon mal gegeben?
Nach dem was ich auf wissenschaft.de gelesen habe gibt es drei Zeitabschnitte, aus den letzten 10.000 Jahren, in denen die kosmische Strahlung ungewöhlich stark war. Hier wurde nur einer davon genauer untersucht.

Es könnte also sein das, was auch immer es war, alle 3000~4000 Jahre passiert.


melden

Welcher mysteriöse Strahlenschauer traf im Jahr 775 die Erde?

06.06.2012 um 23:12
Vielleicht haben Außerirdische eine Strahlenwaffe getestet ?


melden

Welcher mysteriöse Strahlenschauer traf im Jahr 775 die Erde?

06.06.2012 um 23:23
@Alek-Sandr
Warum nicht gleich ein Alienkrieg?


melden

Welcher mysteriöse Strahlenschauer traf im Jahr 775 die Erde?

06.06.2012 um 23:25
@zodiac68
vielleicht kommt der erst noch...


melden

Welcher mysteriöse Strahlenschauer traf im Jahr 775 die Erde?

06.06.2012 um 23:32
@Alek-Sandr
Du meinst am 21.12.?
Sollte ich das Besorgen der Weihnachtsgeschenke also doch auf den 22. legen? Dann hätte es wenigstens _einen_ Vorteil.


melden

Welcher mysteriöse Strahlenschauer traf im Jahr 775 die Erde?

06.06.2012 um 23:33
Zitat von lenzkolenzko schrieb:dass es eigentlich nur eine einzige bekannte Prophezeiung der
Mayas für die Zukunft gibt und diese stammt zufällig auch genau aus dem Jahr 775, wo es
diese ominöse kosmische Strahlung gegeben haben muss.
Es gibt sogar ganz viele Prophezeihungen der Mayas für die Zukunft nur eben nicht wirklich eine Prophezeihung für 2012. Außer dieser Bolon Yokte Geschichte, die ja erst nachträglich ausgegraben wurde. Das Buch dazu ist das Chilam Balam.
Zitat von MadMad schrieb:Ist im Jahre 775 villeicht einfach ein radioaktiver Meteorit an der Erde entlang gezogen?
Das denke ich auch, dazu passen auch die Daten die ich noch gefunden habe.

776 Bei der Schlacht von Syburg wird ein helles Objekt am Himmel gesehen. Und in der Zeit gab es vermehrte "Ufoberichte" in Frankreich und England.


melden

Welcher mysteriöse Strahlenschauer traf im Jahr 775 die Erde?

03.07.2012 um 10:53
Neues zum Thema:
Die Möglichkeit einer Supernova wird nun aufgrund von Aufzeichnungen aus der Zeit stärker in Erwägung gezogen.
Liefert ein Student nun die Lösung des Rätsels? Bei einer Internetrecherche mit Google sei er auf ein Dokument der Angel-Sachsen aus jenem Jahr gestoßen, das er in der Online-Bibliothek der Yale University im US-Staat Connecticut gefunden habe, schreibt er im Wissenschaftsmagazin "Nature". In dem Dokument berichten die Vorfahren der Briten von einem roten Kreuz, das 774 am Nachthimmel geleuchtet habe.

Möglicherweise bestätige der Eintrag die Theorie, wonach ein astronomisches Ereignis für den Strahlungsschub gesorgt hatte, meint Geza Gyuk, Astronom am Chicago-Planetarium in Illinois: Eine Supernova, also eine riesige Sternenexplosion, wäre eine mögliche Strahlungsquelle.
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/strahlensturm-774-erdbebenwarnung-und-weniger-stuerme-in-holland-a-841235-2.html (Archiv-Version vom 03.07.2012)

Umfrangreicherer Artikel (englisch):
http://www.nature.com/news/ancient-text-gives-clue-to-mysterious-radiation-spike-1.10898


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Mystery: Schwingende Radioantenne
Mystery, 42 Beiträge, am 06.09.2020 von Menedemos
Mr.X-2nd am 29.06.2020, Seite: 1 2 3
42
am 06.09.2020 »
Mystery: Co-existiert eine zweite intelligente Rasse auf diesen Planeten?
Mystery, 118 Beiträge, am 13.10.2015 von Krimi.
ihdfarmer am 10.10.2015, Seite: 1 2 3 4 5 6
118
am 13.10.2015 »
von Krimi.
Mystery: Riesiges Loch in Russland entdeckt
Mystery, 168 Beiträge, am 21.04.2015 von skagerak
phenix am 13.07.2014, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
168
am 21.04.2015 »
Mystery: Zeichnungen aus dem 10. Jahrhundert
Mystery, 30 Beiträge, am 22.02.2013 von Rhaenys
niurick am 15.07.2007, Seite: 1 2
30
am 22.02.2013 »
Mystery: Die "Dinge zwischen Himmel und Erde"
Mystery, 35 Beiträge, am 11.11.2012 von chima
chima am 11.11.2012, Seite: 1 2
35
am 11.11.2012 »
von chima