weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

US-Senat erlaubt Ölbohrungen in Schutzgebiet

41 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Öl, Ölbohrungen, Us-senat

US-Senat erlaubt Ölbohrungen in Schutzgebiet

16.09.2005 um 00:00
Mutter Natur wird es schon richten...

Wenn sie aus Katrina nicht gelernt haben, das der Mensch wichtiger ist als das Materielle,(Das nartürliche Ablaufgebiet wurde durch Ölfirmen vor Jahren trockern gelegt und bis zum heutigen Tag haben sie die versprochen künstlichen Ersatzlandschaften nicht erschlossen) dann werden sie vieleicht aus der nächsten Katastrophe lernen, irgentwann wird der US-Bürger bei der Wahl schon kapieren, wer der Richtige ist.

Die Lüge bricht....schon sehr bald!
Wer meine Ängste kontrolliert, kontrolliert mich!


melden
Anzeige
hungfan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Senat erlaubt Ölbohrungen in Schutzgebiet

16.09.2005 um 00:59
"Erst wenn
der letzte Baum gerodet,
der letzte Fluss vergiftet,
der letzte Fisch gefangen ist,
werdet ihr feststellen,
dass man Geld nicht essen kann! "

(Creek-Indianer)



leider war es absehbar, dass das Alaska Wildlife Refuge den Ölmultis und der Bush-Regierung zum Opfer fällt...
Gespräche, Verhandlungen und Pläne existieren öffentlich ja schon seit mindestens nem jahr..
und die pseudo-Ölkrise durch katrina jetzt, hat da wieder buchstäblich *öl ins feuer* gegossen...



Aujourd'hui, les gens connaissent le prix de tout et la valeur de rien.
(Oscar Wilde)

l'amour est l'enfant de la liberté


melden
experiment
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Senat erlaubt Ölbohrungen in Schutzgebiet

16.09.2005 um 06:28
Geld gegen Essen tauschen ist der grösste Schwarzmarkt den es gibt. hrhrhr
ich will sehen wie die Welt untergeht. Dann gibt es keine Schulen mehr hurra!

Das Leben ist ein unsichtbarer Krieg.
Warum ist die Menschheit immer noch am scheitern, wo ich doch geboren bin?


melden
chefamt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Senat erlaubt Ölbohrungen in Schutzgebiet

16.09.2005 um 08:39
Ja da haben wirs wieder, statt Alternativen zu entwickeln, wird mal wieder die Natur geschunden um die Bedürfnisse zu decken.

Da man als Politiker ohnehin nie weiß, wie das, was man tut, sich auswirken wird, kann man gleich das Anständige tun.
(Winston Churchill)


melden

US-Senat erlaubt Ölbohrungen in Schutzgebiet

16.09.2005 um 11:41
Gwyddion

im norden der usa und im osten und im süden bis texas gibt es riesige wälder, in den great white plaines, der mittlere westen, gibt es weniger wälder ebenso wie in den wüstengebieten des südwestens, natürlich geibts es dort wieder größere wälder die hin und wieder abbrennen. wenn du in der wüste new mexikos nach wäldern suchst wirst du sicher keine finden. aber wald haben die mehr als genug. die kanadier sind jzurzeit die meister des waldrodens in nordamerika.

Haltet eure Stellung! Söhne Gondors und Rohans, meine Brüder! In euren Augen sehe ich dieselbe Furcht, die auch mich verzagen ließe. Der Tag mag kommen, da der Mut der Menschen erlischt, da wir unsere Gefährten im Stich lassen und aller Freundschaft Bande bricht. Doch dieser Tag ist noch fern. Die Stunde der Wölfe und zerschmetterter Schilde, da das Zeitalter der Menschen tosend untergeht, doch dieser Tag ist noch fern! Denn heute kämpfen wir! Bei allem, was euch teuer ist auf dieser Erde, sage ich: Haltet stand, Menschen des Westens!


melden

US-Senat erlaubt Ölbohrungen in Schutzgebiet

16.09.2005 um 15:20
Ja, die USA schaut gut zu ihren Bürgern... Nur, auf wessen Kosten? Die der ganzen Welt

Time will tell...


melden

US-Senat erlaubt Ölbohrungen in Schutzgebiet

17.09.2005 um 02:49
Es ist wahrscheinlich nur noch eine Frage der Zeit bis die USA auch noch die Antarktis plündern.

Da steh ich nun, ich armer Tor! Und bin so klug als wie zuvor.


melden

US-Senat erlaubt Ölbohrungen in Schutzgebiet

17.09.2005 um 11:57
befen

die araber haben sich von dort eisberge nach arabien geholt und auf dem festland der antarktis gibt es alles mögliche, wenn man will dass die preise unten bleiben muss man isch holen was da ist.

Haltet eure Stellung! Söhne Gondors und Rohans, meine Brüder! In euren Augen sehe ich dieselbe Furcht, die auch mich verzagen ließe. Der Tag mag kommen, da der Mut der Menschen erlischt, da wir unsere Gefährten im Stich lassen und aller Freundschaft Bande bricht. Doch dieser Tag ist noch fern. Die Stunde der Wölfe und zerschmetterter Schilde, da das Zeitalter der Menschen tosend untergeht, doch dieser Tag ist noch fern! Denn heute kämpfen wir! Bei allem, was euch teuer ist auf dieser Erde, sage ich: Haltet stand, Menschen des Westens!


melden

US-Senat erlaubt Ölbohrungen in Schutzgebiet

17.09.2005 um 16:28
Die Antarktis gehört niemanden. Das ist das Problem dabei. Da kann man als Amerikaner nicht einfach hingehen und Öl rausholen.

Da steh ich nun, ich armer Tor! Und bin so klug als wie zuvor.


melden

US-Senat erlaubt Ölbohrungen in Schutzgebiet

17.09.2005 um 16:29
Auserdem ist die Antarktis ein riesiges Schutzgebiet.

Da steh ich nun, ich armer Tor! Und bin so klug als wie zuvor.


melden

US-Senat erlaubt Ölbohrungen in Schutzgebiet

17.09.2005 um 18:18
solange man noch wo anders rohstoffe findet. sobald die aus sind, wirs es so sein als ob es kein schutzgebiet gäbe.

Haltet eure Stellung! Söhne Gondors und Rohans, meine Brüder! In euren Augen sehe ich dieselbe Furcht, die auch mich verzagen ließe. Der Tag mag kommen, da der Mut der Menschen erlischt, da wir unsere Gefährten im Stich lassen und aller Freundschaft Bande bricht. Doch dieser Tag ist noch fern. Die Stunde der Wölfe und zerschmetterter Schilde, da das Zeitalter der Menschen tosend untergeht, doch dieser Tag ist noch fern! Denn heute kämpfen wir! Bei allem, was euch teuer ist auf dieser Erde, sage ich: Haltet stand, Menschen des Westens!


melden

US-Senat erlaubt Ölbohrungen in Schutzgebiet

17.09.2005 um 18:22
wisst ihr was des überrascht mich überhaupt nich!das georgie un seinen mannen immer scheiße baun!ich mein was kommt als nächstes?die absolute weltherreschaft?

Es wär alles nicht so schwer,
wenn der papst katholisch wär!
(Farin Urlaub-Der Papst)


melden
relict
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Senat erlaubt Ölbohrungen in Schutzgebiet

17.09.2005 um 19:20
Link: de.wikipedia.org (extern)

@Befen
siehe Link zum Antarktisvertrag.

Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.


melden

US-Senat erlaubt Ölbohrungen in Schutzgebiet

10.11.2005 um 16:22
Naturreservat bleibt unangetastet


In seit 1960 bestehendem Naturreservat werden 10,5 Mrd. Barrel Öl vermutet.

Im US-Repräsentantenhaus hat die republikanische Führung am Mittwoch Pläne fallen gelassen, umstrittene Ölbohrungen in einem Naturschutzgebiet in Alaska durchzusetzen.

Bohrverbote bleiben

Auch andere Regionen an der Atlantik- und der Pazifikküste, für die derzeit ein Bohrverbot gilt, sollen weiterhin unangetastet bleiben, heißt es aus Washington. Gegenteilige Pläne wurden überraschend aus dem Haushaltsentwurf gestrichen.

Für US-Präsident George W. Bush bedeutet diese Strategie einen Rückschlag. Er hatte die Erschließung von Ölfeldern im "Arctic National Wildlife Refuge" (ANWR) zum Kernstück seiner energiepolitischen Pläne gemacht. Diese und andere Erschließungen sollten die USA weniger abhängig von Importen machen.

Bush kontra Naturschützer

Trotz des Protestes von Naturschutzverbänden hatte der US-Senat erst in der Vorwoche ein seit Jahrzehnten bestehendes Bohrverbot in dem betreffenden Naturreservat mit knapper Mehrheit aufgehoben.

Mehr Öl im eigenen Land zu fördern helfe, Benzinpreise und Heizkostenrechnungen zu senken, begrüßte der Präsident das Ergebnis der Senatsabstimmung.

Die Naturschützer argumentierten dagegen, das Öl aus dem Naturreservat reiche bei weitem nicht aus, um die Importquote entscheidend zu senken.

10,5 Mrd. Barrel Öl vermutet

Das Gebiet liegt im Nordosten von Alaska und ist das nördlichste Naturschutzgebiet der USA. Die rund 80.000 Quadratkilometer sind Lebensraum für zahlreiche Vogel-, Fisch- und Säugetierarten.

Unter dem Gebiet werden 10,5 Milliarden Barrel (je 159 Liter) Öl vermutet. Umweltschützer kämpfen seit Jahrzehnten gegen die Öffnung des von ihnen als "Serengeti Nordamerikas" bezeichneten Gebiets für Ölbohrungen.

Seit 1960 Naturschutzgebiet

1960 wurde das Gebiet unter Präsident Dwight D. Eisenhower unter Schutz gestellt, um das einzigartige Ökosystem zu bewahren. Pläne, die Öl- und Gasvorkommen auszubeuten, scheiterten wiederholt, unter anderem in den späten 70er Jahren am damaligen Präsidenten Jimmy Carter, der das Schutzgebiet vergrößern ließ, und in den 90ern am Widerstand von Präsident Bill Clinton.

Haltet eure Stellung! Söhne Gondors und Rohans, meine Brüder! In euren Augen sehe ich dieselbe Furcht, die auch mich verzagen ließe. Der Tag mag kommen, da der Mut der Menschen erlischt, da wir unsere Gefährten im Stich lassen und aller Freundschaft Bande bricht. Doch dieser Tag ist noch fern. Die Stunde der Wölfe und zerschmetterter Schilde, da das Zeitalter der Menschen tosend untergeht, doch dieser Tag ist noch fern! Denn heute kämpfen wir! Bei allem, was euch teuer ist auf dieser Erde, sage ich: Haltet stand, Menschen des Westens!


melden

US-Senat erlaubt Ölbohrungen in Schutzgebiet

11.11.2005 um 02:03
das ist nunmal die US-Politik.

das ist genau einer der gründe warum die USA das sind was sie im augenblick sind.

und auch genau das ist der grund warum deutschland nie mit den USA wirtschaftlich auf einer eben stehen wird.
(mal abgesehn von dem gebietsdefizit unserer seits)

fortschritt um jeden preis?

um einen menschen heilen zu können wüste man nur einen baum fällen.
wenn das so wäre wer würde den baum nicht fällen???

deutschland= 85mio. Einwohner! --> auf in den wald!

"ich kann sagen,ich war blind und bin nun sehend"


melden

US-Senat erlaubt Ölbohrungen in Schutzgebiet

12.11.2005 um 00:34
Link: www.sonnenseite.com (extern)


was denn nun ??


http://www.sonnenseite.com/index.php?pageID=6&news:oid=n4009&template=news_detail.html

Die Welt ist in zwei Klassen geteilt,
in diejenigen, welche das Unglaubliche glauben,
und diejenigen, welche das Unwahrscheinliche tun.


melden
jever
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Senat erlaubt Ölbohrungen in Schutzgebiet

12.11.2005 um 16:22
Senat =/= Repräsentantenhaus, und das Repräsentantenhaus hat dagegengestimmt. Der Artikel ist äusserst unaktuell für das Datum.

MfG jever

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen!


melden

US-Senat erlaubt Ölbohrungen in Schutzgebiet

12.11.2005 um 17:55
@jever

Senat =/= Repräsentantenhaus

senat und representantenhaus sind 2 verschiedene sachen

im senat sitzen die senatoren

im repräsentantenhaus abgeordnete.

@ antigravitation

Denn in keinem anderen land ist die kriminalität höher,in keinem anderen land gibt es mehr obdachlose und und und ich könnte ewig so weiter machen

da gibt es eine menge leänder in der die obdachlosigkeitund die verbrechensrate höher ist

brasilien(slums., polizisten schauen banden beim torristenausplündern zu) indien, eine menge afrikanischer staaten, zur zeit frankreich. in new york ist es auch nicht unbedingt gefähgrlicher als in berlin, die zahlen fallen nur größer aus weil dort doppelt soviel menschen leben als in österreich.

immer nur dieses standardparollen nachplappern ist auch nicht das wahre.

Haltet eure Stellung! Söhne Gondors und Rohans, meine Brüder! In euren Augen sehe ich dieselbe Furcht, die auch mich verzagen ließe. Der Tag mag kommen, da der Mut der Menschen erlischt, da wir unsere Gefährten im Stich lassen und aller Freundschaft Bande bricht. Doch dieser Tag ist noch fern. Die Stunde der Wölfe und zerschmetterter Schilde, da das Zeitalter der Menschen tosend untergeht, doch dieser Tag ist noch fern! Denn heute kämpfen wir! Bei allem, was euch teuer ist auf dieser Erde, sage ich: Haltet stand, Menschen des Westens!


melden
jever
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Senat erlaubt Ölbohrungen in Schutzgebiet

13.11.2005 um 03:33
@jollyrogers: Du kennst den Sinn des Symbols =/=? Ein durchgestrichenes =?

MfG jever

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen!


melden
Anzeige

US-Senat erlaubt Ölbohrungen in Schutzgebiet

13.11.2005 um 12:07
genau ungleich. *die augenverdrehe* mannomann. da war ich wohl zu vorschnell, wer denkt hier schon am mathe zeichen,



Haltet eure Stellung! Söhne Gondors und Rohans, meine Brüder! In euren Augen sehe ich dieselbe Furcht, die auch mich verzagen ließe. Der Tag mag kommen, da der Mut der Menschen erlischt, da wir unsere Gefährten im Stich lassen und aller Freundschaft Bande bricht. Doch dieser Tag ist noch fern. Die Stunde der Wölfe und zerschmetterter Schilde, da das Zeitalter der Menschen tosend untergeht, doch dieser Tag ist noch fern! Denn heute kämpfen wir! Bei allem, was euch teuer ist auf dieser Erde, sage ich: Haltet stand, Menschen des Westens!


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

245 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden