Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ein Bürger - eine Waffe

26 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Waffen, Kriminalität, Bürger ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ein Bürger - eine Waffe

03.12.2003 um 20:32
Die Ami´s... Tsss. Immer wieder ein neues Späßchen...

Öffne deinen Geist und du kannst deine Augen schließen.


melden

Ein Bürger - eine Waffe

03.12.2003 um 20:41
aber es würde in ihre reihe mit den ganzen verrücvkten gesetzen passen. obwohl die anderen von früher sind und nie außer kraft gesetzt wurden.

Die Frage von Zeitreisen bleibt offen. Ich werde darauf jedoch keine Wette abschließen. Der andere könnte ja den unfairen Vorteil haben, die Zukunft zu kennen. (Stephen Hawking)


melden
cabal Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ein Bürger - eine Waffe

03.12.2003 um 21:26
@tommy

Schulen? Nicht nur dort! Ich hab in ner Doku gesehn das letztes Jahr(ich glaub 2002(ich bin mir voll nicht sicher denn das datum wurde nicht genannt)), in Deutschland 90 Menschen an Schusswaffen starben! In China und Kanada waren es auch um die 100! In den USA waren es sagenhafte 40'000!!!
Das währen rund 110 MENSCHEN pro Tag!
Ich hab versucht die Zahlen zu checken. Hab leider nichts gefunden! Ich bin mir aber ganz sicher sie haben 40'000 gesagt!
Im Film sagten sie, die Jugentlichen lösen ihre Probleme nur noch mit den Waffen. Statt dem jetzt eine in die Fresse geben, schiess ich auf ihn! Statt ihn zu ignorieren schiesse ich auf ihn! Das ist ein grösseres Problem. Ich denke Gangsterrap ist eine Hauptursache für dieses Verhalten! schaut euch mal Eminem's Lyrics an! Hier eine deutsche Übersetztung! Am besten währs wenn ihr euch die Lieder per "Kazaa" runterholt!

-------------------------------------------- -----------------------------------------------

Amityville:

-------------------------------------------- -----------------------------------------------

"(kill kill kill)
Da-dam, da-dam...dam
Da-dam, da-dam, da-da-da-da-da
(kill kill kill)
Da-dam, da-dam...dam
Da-dam, da-dam, damm
(kill kill kill)

Refrain:
Geisteskrank und aus Amityville (krank)
Der macht aus Versehen deine Familie kalt
Und du glaubst wirklich, dass er ´s nicht tut?
Gottverdammt noch mal, und ob er das macht
(Er isssst)*
Geisteskrank und aus Amityville
(*Nur bei den Wiederholungen)

Es reißt mich hoch und ich drehe und drehe mich, bis ich anfange zu spinnen
Die Füße fest auf der Erde, Lippenstift auf dem rissigen grinsenden Mund (Schmatz!)
Den Füller voll Tinte, ersinne ich Boeses, rappe total krankes Zeug
Klapsmühlendoktor, vermerk schon mal meinen letzten Termin
Ich trink Gin, hab nasse Stoppeln am Kinn (wuuuschh)
Hasch, Whiskey und Asche, bis ich anfang, Schnallen zu ohrfeigen (klatsch!)
Frag Bizzy, er war die letzten Jahre dabei
Leg dich noch einmal mit mir an und merk ´s dir dann gut

Refrain (2x):
Geisteskrank und aus Amityville (krank)
Der macht aus Versehen deine Familie kalt
Und du glaubst wirklich, dass er ´s nicht tut?
Gottverdammt noch mal, und ob er das macht
(Er isssst)*
Geisteskrank und aus Amityville
(*Nur bei den Wiederholungen)

Deshalb ist die Stadt noch immer voller verdammter Idioten ( noch immer)
Deshalb kommt der erste Arsch um, der ´s Maul aufmacht (er kommt um)
Deshalb nennen wir ´s nicht Detroit, wir ´s nennen Amityville ('ville)
Du kannst dir ´ne Kugel einfangen, wenn du gerade vom Zahnarzt kommst ( vom Zahnarzt kommst)
Ahahahaha, deshalb kürt man uns zur Hauptstadt der Mörder noch immer)
Das hier ist nicht Detroit, Scheiße, das ist der Hamburger Hill (Hill!)
Wir machen keine Drive-bys, wir parken vor den Häusern und ballern drauflos
Und wenn die Bullen kommen, liefern wir uns auch mit ihnen eine Schießerei!
Das ist die Mentalität hier (hier), das ist die Realität hier (hier)
Hab ich da gerade jemanden sagen hoeren er will mich herausfordern (ha?)
Während ich eine Pistole mit so vielen Kalibern in der Hand halte? (so vielen)
Die auch noch gemeldet ist, ich habe den Scheiß erst dieses Jahr legal eintragen lassen? (dieses Jahr?)
Denn dreh ich erst mal durch, können sie mich für meine Handlungen nicht mehr verantwortlich machen
Und es kommt es schon mal zu einem Unfall
Wenn tausend Kugeln auf dein Haus niedergehen
Und das Fundament zum Einstürzen bringen, und du musst mitsamt deiner Familie aus den Truemmern geborgen werden (AHHHHH!)
Gottverdammt, wenn er es sagt, meint er es auch so

Refrain (2x):
Geisteskrank und aus Amityville (krank)
Der macht aus Versehen deine Familie kalt
Und du glaubst wirklich, dass er ´s nicht tut?
Gottverdammt noch mal, und ob er das macht
(Er isssst)*
Geisteskrank und aus Amityville
(*Nur bei den Wiederholungen)

Dam, tah-dam---ta-dah-da
Dam, tah-dam---ta-dah-da
Dam, tah-dam---ta-dah-da
Dam, tah-dam---ta-dah-da
Dam, tah-dam---ta-dah-da
Dam, tah-dam---ta-dah-da
Dam, tah-dam---ta-dah-da
Dam, tah-dam---ta-dah-da
Dam...
"

-------------------------------------------- -----------------------------------------------

Hier ein Link zu einigen seiner Übesetztungen:
http://www.superlyrics.de/deutsch-3.php?int erpret=Eminem&bs=E
Ich glaub mal wo gelesen zu haben, dass er jetzt nur noch so "sanfte" Lieder(without me usw.) macht weil er mal vor Gericht(er war oft vor Gericht) dazu verdonnert wurde!

-------------------------------------------- -----------------------------------------------

Ich frag mich warum jetzt Jeder in dieser Stadt eine Waffe tragen muss! Hat doch sowieso Jeder eine! Dieses Land ist mit schusswaffen erobert worden! Gleich wird es auch zugrunde gehen! Vieleicht tragen sie die Waffen zum Schutzt?

Hier ein Link zur Kurzbeschreibung zur Doku:
http://www.n24.de/dokus/kultur/?a2003030711 161169966

Denkt mal nach wenn es in Omaha so schlimm ist. Wie muss es dann in Compton/Detroit aussehen?

-------------------------------------------- -----------------------------------------------

Weiss irgendwer da draussen mehr darüber!?! Es würde mich brennend heiss interessieren!


melden

Ein Bürger - eine Waffe

09.12.2003 um 16:26
@cabal:

Gangsterrap kann meiner Meinung nach nie im Leben eine Hauptursache dafür sein. Erstens gibts den ja nicht nur in den USA, und zweitens kann doch nie im Leben ein ansonsten psychisch normales Kind allein dadurch zum Mörder werden.

Nein, die Probleme liegen sicher um einiges tiefer in der Ami-Gesellschaft und lassen sich garantiert nicht einfach dadurch lösen, dass man Eminem&Co. verbietet.


melden

Ein Bürger - eine Waffe

10.12.2003 um 18:30
@zuerg

Das meinte @cabal auch nicht, es trägt aber zu der Gewaltbereitschaft bei.

Die Amerikaner werden mit Waffen groß, besonders in den Ländlichen Gegenden, deshalb ist die Hemmschwelle Sie einzusetzen auch geringer.

In den Städten ist das nach denen Ihrer Meinung reine Selbstverteidigung.

Wenn es nicht so gravierend wäre könnte man darüber Lachen.

Niemals aufgeben !


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Bewaffnung von normalen Bürgern
Politik, 789 Beiträge, am 07.01.2008 von HF
Berndel am 23.02.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 37 38 39 40
789
am 07.01.2008 »
von HF
Politik: New Powers Against Organised and Financial Crime
Politik, 16 Beiträge, am 21.07.2006 von renegs
neoschamane am 20.07.2006
16
am 21.07.2006 »
von renegs
Politik: Wir sollten Gefängnisse langfristig abschaffen
Politik, 1.472 Beiträge, am 18.08.2021 von Ray.
shionoro am 14.02.2021, Seite: 1 2 3 4 ... 72 73 74 75
1.472
am 18.08.2021 »
von Ray.
Politik: Fühlt ihr euch in Deutschland sicher?
Politik, 419 Beiträge, am 26.08.2021 von shionoro
werder1899 am 10.05.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 18 19 20 21
419
am 26.08.2021 »
Politik: USA - Waffen und das Waffengesetz. Wann hört das auf?
Politik, 6.316 Beiträge, am 11.01.2021 von 6.PzGren391
Spartacus am 24.03.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 318 319 320 321
6.316
am 11.01.2021 »