Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Kirche heute - was würde wohl Jesus dazu sagen?

198 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Jesus, Kirche, Kritik ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Kirche heute - was würde wohl Jesus dazu sagen?

14.09.2011 um 02:15
@salafi
Apostelgeschichte 7,51 Ihr Halsstarrigen und Unbeschnittenen an Herz und Ohren! Ihr widerstrebt allezeit dem Heiligen Geist; wie eure Väter, so auch ihr!


melden

Die Kirche heute - was würde wohl Jesus dazu sagen?

14.09.2011 um 02:22
@Hosea143

unser Uhrväter waren Christen und Allah sei dank das er uns nach der Wahrheit der Christentum welches verändert und zu unwahrheit wurde uns zum Islam konvetieren lassen.


melden

Die Kirche heute - was würde wohl Jesus dazu sagen?

14.09.2011 um 08:59
@salafi
was ist denn ein christ ?


melden

Die Kirche heute - was würde wohl Jesus dazu sagen?

14.09.2011 um 09:33
Ich glaube Jesus wuerde sich ersteinmal wundern, dass wir immer noch das Kreuz um den Hals tragen.

Wenn ich irgendwann mal Jackie Kennedy treffen sollte, wuerde ich jedenfalls kein Modell eines Scharfschuetzengewehrs um den Hals tragen.


melden

Die Kirche heute - was würde wohl Jesus dazu sagen?

14.09.2011 um 10:34
Ich liebe es wenn sich die "Glaubensbrüder" selbst uneinig sind.

Sicher bin ich, dass Jesus Mohammed vergeben würde, wenn dieser ihn bitten würde. Und heilen würde er ihn auch gleich von seiner schrecklichen Krankheit.


melden

Die Kirche heute - was würde wohl Jesus dazu sagen?

14.09.2011 um 16:55
@salafi
Zitat von salafisalafi schrieb:Was redest du da??? Sorry aber alleine diese Aussage von dir zeigt schon, dass du Jahil (Unwissender) bist.

Solle ich dir den Unterschied zwischen Medhab (also Fikh angelegenheiten) und Aqida erklären???

Außerdem was redest du da. Anscheinend genießt du hier die Freiheit unter Leuten die den Unterschied zwieschen Sunniten und Schiismus nicht kennen.
Hab ich irgendwo geschrieben, dass Asch'ariyya und Maturidiyya Madhahib sind? Nein.
Deswegen begann ich ja auch einen neuen Satz, als ich dich fragte, ob Jesus dann Asch'ari oder Maturidi ist. Und von daher ist dein Vorwurf unbegründet und unhaltbar.
Zitat von salafisalafi schrieb:Was würde Jesus a.s. zu Kohmenie sagen wo er das Beischlaf mit Kindern als Gottesdiensst ansieht???

Oder das man mit Rasierklingel kleinen Kinder auf dem Kopf schlägt???

Oder das man zu sieht wie ein LKW fahrer im Schlafzimmer mit der eigener Mutter für drei Stunden rummacht und als Heirat ansieht???

Oder das man im Adhan Ali mit integriet???
1. Khomeini ist ein Tyrann und hat die schiitische Lehre mit seinem "Wilayat ul-Faqih"-Dogma verschandelt. Er ist auch nicht mein Marja und erst Recht nicht mein Imam.

2. Dass man den Kindern an Aschura in die Köpfe ritzt, ist auch nicht schiitisch, und ich lehne es ab.

3. Was die Geschichte mit dem LKW-Fahrer und seiner Mutter hier zu suchen hat und was das mit der Schi'a zu tun hat, ist mir auch unbegreiflich.

4. Was ist denn bitte schlimm, wenn man sagt, dass 'Ali (a.) der Waliyullah ist, und das in den Gebetsruf integriert?
Zitat von salafisalafi schrieb:Das ist das zweite mal das du mich von der Seite anmachst... diese Botschaft war an die Christen gerichtet bzgl. was würde wohl Jesus dazu sagen....
Ich hab dich nicht von der Seite angemacht, sondern wollte nur deine Ansicht dazu hören, um evtl. mit Dir darüber zu diskutieren. Calm down, Brother. :)
Zitat von salafisalafi schrieb:Nur so neben bei, Schiiten machen nur 15 % des gesamten Islams aus.
Und was soll das jetzt beweisen?


melden

Die Kirche heute - was würde wohl Jesus dazu sagen?

14.09.2011 um 17:01
@Fidaii
Nur so neben bei, Schiiten machen nur 15 % des gesamten Islams aus.

Und was soll das jetzt beweisen?
Na es wird doch gesagt das der grossteil der Muslime in die Hölle geht ;) :D


melden

Die Kirche heute - was würde wohl Jesus dazu sagen?

14.09.2011 um 17:06
Jesus würde seine Kirche reinigen - und dann den Islam einladen.


melden

Die Kirche heute - was würde wohl Jesus dazu sagen?

14.09.2011 um 17:16
@interrobang

Ja, vielleicht wollte @salafi uns das sagen :)


melden

Die Kirche heute - was würde wohl Jesus dazu sagen?

14.09.2011 um 17:34
@Namah

sehr widersprüchlich und damit hinfällig deine argumente im post

erst zweifelst den "kreuzes"tod" jesu an.........

um zuletzt noch ein link anzubringen,in dem die juden seinen kreuzestod als argument nehmen ,er könne nicht der messias sein ,weil ( haha ,und selbst da steht PFAHL , und nicht KREUZ ) erdamit angeblich verflucht sei.

ist mir ja soweit klar, dass DU jesus leugnest , aber dann komm bitte nicht mit so einer blödsinnigen hin-und herargumentierei.


das einzige was du da zurecht anzweifelst, ist dass es überhaupt ein KREUZ war.

aber danke,dass du aus unabhängiger quelle sogar einen weiteren beweis für den PFAHL bringst....


1x zitiertmelden

Die Kirche heute - was würde wohl Jesus dazu sagen?

14.09.2011 um 19:06
Wikipedia: Barnabasevangelium


hier kann man sich mal über diese apokryphische schrift schlau machen :


es wird auch gern vom islam benutzt, zur angeblichen widerlegung der stellung jesus , und der griechischen schriften ( neues testament) .


melden

Die Kirche heute - was würde wohl Jesus dazu sagen?

14.09.2011 um 20:42
Zitat von pere_ubupere_ubu schrieb: sehr widersprüchlich und damit hinfällig deine argumente im post
andere Worte hätte ich auch nicht von dir erwartet. :D
Zitat von pere_ubupere_ubu schrieb: as einzige was du da zurecht anzweifelst, ist dass es überhaupt ein KREUZ war.
sorry, wo? Oder was meinst du?
Zitat von pere_ubupere_ubu schrieb: erst zweifelst den "kreuzes"tod" jesu an

ja, warum auch nicht!!! An was anderes zu glauben würde wohl deinen Glauben verwischen. ICH lasse zumindest keine Möglichkeit aus.
Jesus starb an einem T-Gerüst

Die Römer verwendeten zu Anfang häufig ein Balkendreieck, Furca (Forke) genannt. Es wurde dem Verurteilten um den Hals gehängt, um dann seine Arme an den Schenkeln festzubinden und ihn in dieser Haltung auszupeitschen. Anschließend wurde die Furca an einen eingerammten Pfahl gehängt. Später wurde sie durch einen einfachen Querbalken (Patibulum) ersetzt, der am oberen Ende des Pfahls (Stipes) in einer Kerbe angebracht wurde. Auf diese Weise bekam dieses Marter- und Hinrichtungswerkzeug die Form des heutigen Buchstaben „T“. Es gibt archäologische Belege, nach denen Jesus an einem solchen Kreuz hingerichtet wurde.
Zitat von pere_ubupere_ubu schrieb: ,und selbst da steht PFAHL , und nicht KREUZ
Pfahl bedeutet auch nur einfach Holz. ;) Aber das gehört in den Z.J. Thread. Brauchen wir hier nicht noch einmal zu diskutieren.
Zitat von pere_ubupere_ubu schrieb: erdamit angeblich verflucht sei.
so steht es da geschrieben, ICH habe das schließlich NICHT erfunden.
Zitat von pere_ubupere_ubu schrieb: ist mir ja soweit klar, dass DU jesus leugnest ,
Hä? Wo leugne ich ihn denn? Ich recherchiere nur eben in ALLE Richtungen. Da kann nix dran falsch sein. Wer weiß, vielleicht habe ja die Moskems tatsächlich recht und ein anderer ist statt seiner gekeutzigt worden. Das steht zumindest so im Koran. Ausgerechnet DU willst das widerlegen können? DU willst es besser wissen als die Moslems? :D :D
Auch habe ich irgendwo gelesen, dass der Koran da ein Übersetzungsfehler unterlaufen sein könnte. Es könnte auch einfach nur heißen, dass er nur nicht getötet worden ist. Wie auch immer, dass Ergebnis wäre das selbe. Er lebte weiter und floh in ein anderes nicht unter römischer Regierung stehenden Land. Das wäre dann tatsächlich Indien.


melden

Die Kirche heute - was würde wohl Jesus dazu sagen?

14.09.2011 um 20:53
@Namah


geflohen? gottes sohn? indien ,iss klar :D
wenn du gern in alle richtungen denkst :D warum ist er nicht auf die rückseite des mondes geflohen?

aber dass sich gottes sohn ,neben den moslems vll. auch noch die inder,sprich hindus +buddhisten "einverleiben" wollen ,würd mich auch nicht wundern .

und besserwissen? ich weiss dass diese story auf einem apokryphen testament beruht,und wie nicht anders zu erwarten ,hatt sich dieses ,wie andere apokryphen als falsch herauskristallisiert .

siehe wikipedia-link oben ( barnabasevangelium)


1x zitiertmelden

Die Kirche heute - was würde wohl Jesus dazu sagen?

14.09.2011 um 21:02
@pere_ubu

lustig, wie du gegen alles wetterst, was deinen Glauben auch nur im geringsten ins wackeln bringt. :D
Zitat von pere_ubupere_ubu schrieb: geflohen? gottes sohn? indien ,iss klar :D
du meinst der Koran lügt?


melden

Die Kirche heute - was würde wohl Jesus dazu sagen?

14.09.2011 um 21:15
@Namah


naja ,ich denke der islam irrt , ist eh komischerweise fast alles übernommen von den alten schriften (also der bibel,sowohl AT alsauch NT ), alles bissl modifiziert, neu zusammengewürfelt , und zu guter letzt nochn neuen propheten erfunden .
aber wenn das deine neue quelle ist ....:D du weisst,wir steinigen niemanden wenn er konvertieren möchte ;)
für mich ist der koran mit seinen abarten wie die scharia ,ein rückfall in die ,naja, nennen wir es mal: steinzeit

glaub doch an was du willst, aber 600 jahre später mit" neuen " erkenntnissen über jesus und seine rolle zu kommen ,sollte für jeden kritischen geist höchst zweifelhaft sein .....

und das barnabasevangelium entstammt womöglich sogar aus dem 16. jahrhundert.


1x zitiertmelden

Die Kirche heute - was würde wohl Jesus dazu sagen?

14.09.2011 um 21:41
Zitat von pere_ubupere_ubu schrieb: aber wenn das deine neue quelle ist ....:D du weisst,wir steinigen niemanden wenn er konvertieren möchte ;)
ne, lass mal. ich bleibe lieber auf meinen satanischen Spuren. :D Jedenfalls maßen wir uns nicht an, dass irgendeiner WIRKLICH recht hat. Für uns kann eben alles möglich sein. In meiner Lehre interessiert man sich nicht für die Bibel. Das mache ich nur aus Interesse am historischen. Nur ich persönlich. ob andere, die meine Lehre haben sich dafür interessieren, entzieht sich meiner Kenntnis. Aber da kann man mal wieder sehen, wie unbewusst du liest. ;)
Zitat von pere_ubupere_ubu schrieb: für mich ist der koran mit seinen abarten wie die scharia ,ein rückfall in die ,naja, nennen wir es mal: steinzeit
Für mich ist ein Glaube wie der der Christen und andere auch.


melden

Die Kirche heute - was würde wohl Jesus dazu sagen?

15.09.2011 um 15:16
@Namah
@pere_ubu
wenn jesus ertränkt wurde, würdet ihr euch auch darum streiten ob es ein fluss oder doch ein see war?

es gab genügend christen die unter dem namen gottes greultaten an ihren mitmenschen begangen haben.
warum nicht auch einige die den koran falsch verstehen.

den immanenten kampf nach aussen zu tragen, denke ich, ist falsch.

lieben gruss


melden

Die Kirche heute - was würde wohl Jesus dazu sagen?

15.09.2011 um 15:29
Ich find das ganze Thema einfach nur geil. Da werden sich Meinungen um die Ohren geschlagen, bei denen sich die Meinungsinhaber oft ganz sicher sind, dass Jesus/Allah/Buddah etc. genau das und das gesagt hat und das so gemeint hat und so weiter. Und das über Sätze, die vor Jahrhunderten und Jahrtausenden so gesagt worden sein sollen.

Habt ihr euch schon mal überlegt, was schon aus einer Geschichte gemacht wird, die vor 2 Wochen passiert ist und von demjenigen, der sie wirklich erlebt hat, an 100 andere Leute weitererzählt wurde, die das dann weitererzählen? Nach 2 Wochen ist wahrscheinlich schon der größte Teil dieser Story komplett verfälscht.

Solange ich damals bei der Jesus-/Gott-/ etc. Sache nicht selbst mit dabei war, kann mir keiner erzählen, dass es 100%ig wahr ist, dass das alles so gesagt wurde und so geschehen ist.

Also kann ich auch nicht sagen, was Jesus, wenn es ihn so je gab, heute dazu sagen würde, wie wir heute drauf sind.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Spiritualität: Sollte man die Akte Jesus nicht als verjährt schließen?
Spiritualität, 8 Beiträge, am 11.01.2020 von Fedaykin
LordLukan am 11.01.2020
8
am 11.01.2020 »
Spiritualität: Würdet ihr für Gott alles tun?
Spiritualität, 63 Beiträge, am 26.05.2020 von Wurstsaten
Ramiremas191 am 24.05.2020, Seite: 1 2 3 4
63
am 26.05.2020 »
Spiritualität: Die Wunderheilungen Jesu und heute?
Spiritualität, 181 Beiträge, am 14.06.2014 von Znaflab
magmawolke am 15.10.2008, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
181
am 14.06.2014 »
Spiritualität: Als Komeni von Jesus Besuch bekam
Spiritualität, 75 Beiträge, am 09.05.2012 von wulfen
Idee am 01.05.2012, Seite: 1 2 3 4
75
am 09.05.2012 »
von wulfen
Spiritualität: Vatikan schafft Fegefeuer ab
Spiritualität, 265 Beiträge, am 26.05.2012 von Fabiano
gsb23 am 21.04.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 11 12 13 14
265
am 26.05.2012 »