Filme
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Euer perfekter Gruselfilm

31 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Film, Horror, Grusel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
sunshinelight Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Euer perfekter Gruselfilm

14.10.2017 um 12:52
@HPCthulhu
Die Traumlocations könnten visuell sowohl düster, als auch visuell in Richtung Fantastisch gehen.
Das Geile ist ja, dass du dich da austoben kannst.
Musst nur aufpassen, dass du von der Story nicht zu einem Freddy Krüger-Ableger wirst, deswegen kannst du hier auch mal die Zuschauer überraschen und eine Lanze brechen. 

Gerade, dass die Zuschauer wissen, dass sie sich in einem Traum befindet, könnte man ausnutzen.
Darum soll der Film sich ja auch drehen.

Dann hast du die Möglichkeit, diese Orte mit Spezialeffekten zu versehen.
Also dass sie von der Erscheinung her real aber auch surreal aussehen.
Mit vielen Farben kann man da arbeiten.
Schwarz-lila Keying und ähnliches.
Alles schwer zu beschreiben, aber ich hoffe, es kommt so einiges rüber, was ich mitteilen möchte. :D


melden

Euer perfekter Gruselfilm

14.10.2017 um 17:14
@sunshinelight
Ich glaube, es wäre ganz nett, würden die Träume immer surrealer werden. Am Anfang weiß man noch nicht genau "Ist das echt? Ist das ein Traum?", aber je mehr Träume kommen, desto eindeutiger wird (durch Farbgebung, die veränderte und surreale Umgebung) "oh nein, es ist wieder ein Traum".
Und irgendwann wacht sie eben nicht mehr auf, sondern das Surreale wird real die Grenze verwischt sich: Man begleitet die Hauptfigur in den Wahnsinn. Auch ihr Wachzustand ist nun von Visionen geprägt.


melden
sunshinelight Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Euer perfekter Gruselfilm

15.10.2017 um 00:46
@HPCthulhu
Klingt sehr gut.
Wie würde dein Ende aussehen?


melden

Euer perfekter Gruselfilm

15.10.2017 um 00:51
@sunshinelight
Guuuute Frage. Ich würde dein Hauptdarsteller wahrscheinlich in der Klapse enden lassen. Aber das geht bestimmt noch cooler. Hast du Ideen?


melden

Euer perfekter Gruselfilm

15.10.2017 um 12:28
@HPCthulhu

Da besitzt jemand ein eigenes Schloß, hat aber kein Personal welches in seiner Abwesenheit auf das Schloß aufpassen könnte?

Er bezahlt lieber einer Horde Teenies Geld dafür auf sein Schloß aufzupassen, anstatt einen Sicherheitsdienst zu bezahlen?


melden

Euer perfekter Gruselfilm

16.10.2017 um 02:53
@TerracottaPie
Planänderung: Da ist diese Teeniebande und die entdeckt plötzlich ein verlassenes Schloss. Okay, jetzt ist es nicht mehr so wirklich luxoriös von innen, aber das macht das Ganze noch gruseliger.


melden
sunshinelight Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Euer perfekter Gruselfilm

16.10.2017 um 08:14
@HPCthulhu
Für das Ende sollte man sich Zeit nehmen.

Überlegen wir mal:
Du lässt deine Figur einen schrecklichen Wahnsinn durchleben, nimmst die Zuschauer auf diese Reise mit.

Daher muss das Ende den Zuschauer wieder zur Ruhe kommen lassen und zufrieden stellen.

Bedeutet, die Figur könnte den Wahn durchbrechen und am Ende die Oberhand gewinnen.
In dieser Zeit entwickelt sie sich und merkt, was sie getan hatte und findet halt den Schlüsselpunkt.

Das mal als grober Gedanke.


melden

Euer perfekter Gruselfilm

16.10.2017 um 22:53
@sunshinelight
Die Hauptfigur wird allerdings von Aktion zu Aktion unsympathischer. Sie tötet schließlich ihre eigene Mutter und genießt es. Der Leser soll sich nicht mit der Hauptfigur identifizieren. Der Leser soll die Hauptfigur hassen lernen. Er soll sich am Leid der Hauptfigur ergötzen und dann selbst merken, wie sadistisch der Mensch einfach angelegt ist.


melden
sunshinelight Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Euer perfekter Gruselfilm

17.10.2017 um 13:36
@HPCthulhu
Ok. Es ist natürlich fraglich, ob man einen Film verfolgt, an dessen Darsteller man nicht hängt, aber wenn du es schaffst, dass die Zuschauer sie leiden sehen wollen und deswegen weitergucken, kann es auch funktionieren.
Wobei andere sie auch cool finden könnten.
Denn wenn es eine ist, die coole Sprüche bringt und sonst so eine Art hat, an der man fasziniert ist, kann es trotzdem zu Sympathien kommen.
Daher ist das Ende schwierig.
Aber letztendlich wäre das dein Film.
Also deine Entscheidung.
Für mich als Zuschauer jedoch wäre das andere passender und wünschenswärter.
Aber andere hier könnten auch ihre Meinung kundtun, wie sie das sehen wollen würden.


melden

Euer perfekter Gruselfilm

17.10.2017 um 18:15
@sunshinelight
Mir fällt es immer wieder schwer, mich dran zu gewöhnen, dass es hier um einen Film und nicht um ein Buch geht^^
Ich habe die Geschichte ja mal angefangen zu schreiben. Die Hauptdarstellerin war nicht unbedingt sympathisch. Eine Anwältin, ihre Familie für Erfolg verlassen, ekelt sich vor ihrere Mutter, die dringend Hilfe benötigt usw.
Eine klassische Dame, die vor ihrem Boss ein Lächeln aufsetzen würde und ihm den Hintern abwischen würde.
In den Saw-Filmen oder sämtlichen Zombiefilmen kriegen sie es ja auch hin, dass man das Arschloch sterben sehen will.


melden

Euer perfekter Gruselfilm

26.12.2017 um 20:16
Ich würde gerne einen Film in der Art dieser beiden Szenen machen. Ich kann mich aber gerade nicht entscheiden, ob es mehr ein Psycho-Thriller oder doch mehr ein Horrorfilm ist... . :D

Leider sind beide Filme nicht die Wucht, aber sie hatten tolle und sehr intensive Szenen/Momente dabei.

Youtube: Signs "The Alien" 2002 movie scene
Signs "The Alien" 2002 movie scene


Youtube: the fourth kind clip
the fourth kind clip



melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Filme: Welches war euer 1. Gruselfilm und welcher ist der beste aller Zeiten?
Filme, 93 Beiträge, am 26.06.2018 von Wyrdo
Vapour am 01.11.2013, Seite: 1 2 3 4 5
93
am 26.06.2018 »
von Wyrdo
Filme: Faszination Horrorfilm!
Filme, 1.731 Beiträge, am 05.05.2013 von alice-sensei
ricky am 22.08.2004, Seite: 1 2 3 4 ... 84 85 86 87
1.731
am 05.05.2013 »
Filme: Was stört euch bei Horrorfilmen?
Filme, 373 Beiträge, am 12.05.2013 von CurtisNewton
fravd am 24.08.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 16 17 18 19
373
am 12.05.2013 »
Filme: Gibt es Horrorfilme bei denen man Schiss hat???
Filme, 30 Beiträge, am 09.02.2013 von Entilsar
StolzeRussin am 30.01.2013, Seite: 1 2
30
am 09.02.2013 »
Filme: Film gesucht
Filme, 936 Beiträge, am 17.09.2021 von Esperanto0707
Sam89 am 18.12.2010, Seite: 1 2 3 4 ... 44 45 46 47
936
am 17.09.2021 »